Allgemeine Fragen Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Allgemeine Fragen /
Short link for this topic:

Ich werde jetzt erst mal 40km Rennrad fahren.........

Page  Page 3 of 7:    1  2  3  4  5  6  7   
Autor Armleuchter
registriert
#31 | Gesendet: 29 Jul 2018 15:50
Ich habe mit dem Fuß kleine Schnapsflaschen , dicke Sektflaschen und sogar eine Wodkaflasche zertreten.

Ich bins halt :DDDDDDDDDDD

Ja , den Modus hatte ich auch in der Psychose gehabt. Okay , da war ich auch nicht besser.
Autor Armleuchter
registriert
#32 | Gesendet: 29 Jul 2018 15:53
Wo ich mein Geld am Spielautomat herausgeschleudert habe , bin ich täglich 20 km gelaufen. 10 km hin in die Nachbarstadt , 10 km zurück , weil ich mir die Monatsfahrkarte nicht mehr leisten konnte.

Ja , ich bin auch toll Dr_Affenhirn.
Autor LightnessIII
registriert
#33 | Gesendet: 29 Jul 2018 20:46
Armleuchter:
Ja , ich bin auch toll Dr_Affenhirn.

Wen meinst du?
Autor Dr_Strange
registriert
#34 | Gesendet: 29 Jul 2018 20:54
@lightness

Der meint mich.
Autor schizophren
registriert
#35 | Gesendet: 29 Jul 2018 20:58
Der wichtigste Spruch eines Navy seals ist: mach dich von anderen unabhängig. :) ein weiterer ist : arbeite mit Vorstellungen etc... die Sachen kann man auch im Normalen Leben anwenden.
Autor Metalhead666
registriert
#36 | Gesendet: 29 Jul 2018 22:43
Turtel:
Für mich sind das moderne KZs.

Also bisschen übertrieben ausgedrückt aber schon so wenn man keine Forschung macht sondern nur schaden möchte, dann passt ja irgendwo was nimmer so recht zusammen.

Hast dein Aripiprazol aus versehen abends genommen? So viel Spamerei.
Autor LightnessIII
registriert
#37 | Gesendet: 29 Jul 2018 23:04
Dr_Strange
ok, ich verstehe die Aggression zwar dahinter nicht, also warum er dich beleidigt, aber ok, das ist eure Sache.
Autor Operator
registriert
#38 | Gesendet: 5 Aug 2018 18:38
Bin nochmal 11km gelaufen
Autor Metalhead666
registriert
#39 | Gesendet: 6 Aug 2018 00:25
Turtel:
Metalhead666
kümmer du dich lieber um deine Medikamente. Ich glaub du warst ja letztens erst in der Klinik und solltest da durchaus Potential nach oben haben.

Wenn du nach den Idioten hier gehst, dann kannste auch gleich einpacken, also sei mal kein Mitläufer.

Wenn du mal versucht hättest zu arbeiten, würdest du genauso in die Klinik gehen. Arbeite wieder und guck wo dein Weg dich hinführt!
Autor Chris123
registriert
#40 | Gesendet: 21 Sep 2018 18:42
Bin gestern über 10km gelaufen und heute auch über 10km.

Vielleicht gehe ich nochmal 5km, als Zeitvertreib.
Autor LightnessIII
registriert
#41 | Gesendet: 21 Sep 2018 19:17
Chris123
Vor wem läufst du weg? *spaß*
Autor blackzebra
registriert
#42 | Gesendet: 26 Sep 2018 12:16
OrionII:
https://www.fahrrad.de/cannondale-caad12-105-charcoal-grayjet-black-satingloss- 782278 .html

http://www.singlebe.com/en/produkt/singlebe-fesak-hubert/
Autor blackzebra
registriert
#43 | Gesendet: 26 Sep 2018 12:19
Autor blackzebra
registriert
#44 | Gesendet: 13 Okt 2018 14:38
Leder färbt nicht ab, wie auch.

und Kautschuk ist kein EPDM.
Autor blackzebra
registriert
#45 | Gesendet: 16 Okt 2018 15:15
Rennräder waren mir irgendwann doch über.

schön war das französische Stahlrad mit alten Hebeln und Schaltwerk.

Fuhr komischerweise jahrelang ohne irgendein Zahnrad zu wechseln bis zum Reifenplatzer.

Rahmen hin.

Carbonbike war ein sehr sehr günstiges, ständig Platten ohne irgendein Loch, während der Fahrt, hab ich verschenkt, Verbrechen lohnt sich nicht. lol.

ziemlich direkt, mit Rennsattel in Leder.

Lieber gemütlicher ein bisschen.
Page  Page 3 of 7:    1  2  3  4  5  6  7   
Allgemeine Fragen Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Allgemeine Fragen / Ich werde jetzt erst mal 40km Rennrad fahren......... Top
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.