Allgemeine Fragen Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Allgemeine Fragen /
Short link for this topic:

Ich werde jetzt erst mal 40km Rennrad fahren.........

Page  Page 4 of 7:    1  2  3  4  5  6  7   
Autor King Kong
registriert
#46 | Gesendet: 16 Okt 2018 15:26
Turtel
blubber blubber weg war die Kröte abgesoffen
Autor schizophren
registriert
#47 | Gesendet: 17 Okt 2018 09:37
Fahrrad fahren lässt mich eher zunehmen als abnehmen, weil ich da viel Hunger bekomme. MIT Nordic Walking verliere ich Gewicht. Da wird der ganze Körper trainiert.
Autor blackzebra
registriert
#48 | Gesendet: 19 Okt 2018 10:17
DER Transport von deinem Essen mit dem Rad sollte das Problem beheben, Schizophren.
Autor King Kong
registriert
#49 | Gesendet: 19 Okt 2018 15:57
Turtel:
Bin grade am reduzieren des Aripiprazols

du solltest lieber mal ne ladung haldol intravenös bekommen,damit deine manischen wahnanfälle hier aufhören.
Autor blackzebra
registriert
#50 | Gesendet: 20 Okt 2018 13:34
Mag Kettenwachs gerne riechen.
Autor Chris123
registriert
#51 | Gesendet: 20 Okt 2018 22:17
Das wäre auch ein scharfes Rennrad um zu fahren...

https://www.liquid-life.de/look/look-765-optimum-105-mix.html
Autor Lumbascha
registriert
#52 | Gesendet: 20 Okt 2018 22:25
eben cardio training gemacht 12,5km in 30min , 506kacl verbrannt
Autor Chris123
registriert
#53 | Gesendet: 21 Okt 2018 00:05
Ich glaube ich spare mir so ein Rennrad zusammen. :/

Ist zwar auch doof aber an sich sind Raten noch doofer.

Hab in ein paar Monaten erst einen 2000€ Kredit wieder beglichen und hab dann immer noch 1300€. Ich zahl wohl erstmal alles an Krediten und fang dann an zu sparen.

Ich kann unter Umständen fast 200€ im Monat sparen, dann brauch ich wohl 7-8 Monate dafür.

Ich würde halt bestimmt eher gerne Sport machen.
Autor Lumbascha
registriert
#54 | Gesendet: 21 Okt 2018 01:23
das passt doch, im frühjahr macht das rad fahren eh mehr spaß und solange hälst du dich eben anders fit.
Autor Armleuchter
registriert
#55 | Gesendet: 21 Okt 2018 06:33
Meine Nummer 1 schreibt auf Psychose-Online über mich und andere Engel. :DDDDDDDDDD
Autor Chris123
registriert
#56 | Gesendet: 21 Okt 2018 22:56


Das Fahrrad wär auch ganz geil.
Autor Chris123
registriert
#57 | Gesendet: 21 Okt 2018 22:58
Hat auch einen kompletten Carbon Rahmen.
Autor Chris123
registriert
#58 | Gesendet: 22 Okt 2018 17:01


So habe mir dieses Fahrrad gekauft, auf Ratenzahlung. Auf 999€ runtergelassen war es von 1799€.

Ist zwar Retro Look und nicht das perfekte vom Auge her für mich, aber ich musste was gutes finden für wenig Geld und da hat sich das halt angeboten.

Hab's gerade bestellt.

Dieser Synapse Rahmen von Cannondale ist auch extra auf weite Touren ausgelegt was ich auch vorhabe.
Autor Bridget Ria
registriert
#59 | Gesendet: 22 Okt 2018 20:25
cool
Autor Chris123
registriert
#60 | Gesendet: 25 Okt 2018 11:54
So das Fahrrad wird heute losgeschickt und wenn nicht allzu mieses Wetter ist, fahr ich natürlich direkt ne Runde.

Aktuell ist halt mieses Wetter.
Page  Page 4 of 7:    1  2  3  4  5  6  7   
Allgemeine Fragen Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Allgemeine Fragen / Ich werde jetzt erst mal 40km Rennrad fahren......... Top
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.