Allgemeine Fragen Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Allgemeine Fragen /
Short link for this topic:

Terraforming mittels einer primitiven Spezies. In dem Fall der homo sapiens oder auch mensch!

Page  Page 3 of 33:    1  2  3  4  5  ...  29  30  31  32  33   
Autor Apollo
registriert
#31 | Gesendet: 6 Jan 2018 17:59
Die sagen mir auch das die an allen vorbei kommen nur an mir nicht. :D :D :D
Autor Apollo
registriert
#32 | Gesendet: 6 Jan 2018 19:04
Ich höre jetzt Stimmen das überall Signale im All auftauchen. :D :D :D

Macht mal wieder NORAD frei, das man sich die Radarbilder anschauen kann. :D

https://www.youtube.com/watch?v=M8ZS3MJpZCE
Autor Apollo
registriert
#33 | Gesendet: 6 Jan 2018 19:52
ahahahahahahhahahahha zieht euch mal das rein :D :D :D

https://www.youtube.com/watch?v=Fo_VXl5cb00

Schaut euch mal die ganzen Folgen mit Q an. :D
Autor Eartha
registriert
#34 | Gesendet: 6 Jan 2018 20:09
Apollo, ich war lange Zeit genauso anfällig für Hollywood wie Du. Mir passte der technische Fortschritt nie und meine 4 Psychosen hatten immer damit zu tun.

Ich habe meinen Frieden mit Kornkreisen gemacht. Gestern. Ich habe bei einem Freund eine Doku gesehen und da war ein Kornbkreis, der in Computersprache eine Botschaft vermittelte. Ich erinnere mich an: "Wie werden die Betrüger besiegen. Die Verbindung ist geschlossen." Was für eine Drohung! Seit dem bin ich mir sicher, dass Menschen diese Kornkreise machen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir gerade von einer Spezies besucht werden, die genauso blöd ist wie wir und zufällig noch den selben Geschmack hat. Ihre futuristischen Abbilder in den Feldern passen genau zu unseren Hollywoodvorstellungen von der Zukunft.

Ich habe mal ein Ufo gesehen, zusammen mit drei anderen. Weit oben im Himmel. Es stand, leuchtete lila und plötzlich flog es im Zick Zack nach oben davon. Ich erzählte es meiner Mama und sie sagte, dasselbe habe sie 20 Jahre vorher auch gesehen.

Ich weiß nicht, wie sie es machen, aber es sind sicher menschliche Aktivitäten und Flugobjekte.

Merkst Du, dass Du durchdrehst mit Deinen Bildern und den teils wissenschaftlichen und teil Hollywood Informationen?
Beschäftige Dich doch mit natürlichen Dingen. Wir brauchen Dich, damit die Menschheit nicht abhebt.
Autor Apollo
registriert
#35 | Gesendet: 6 Jan 2018 20:19
Naja wo Akte X gedreht wurde weiß ich nicht aber in der ersten Folge steht, das es auf wahren Begebenheiten beruht.

Ich hör auch immer eine Stimme, das alles abhebt wenn ich sterbe. :D

Ob das stimmt werdet nur ihr mitbekommen wenn ich Tod bin.

Ich lande nicht im Vakuum.

Das war auch kein Witz eine Stimme hat bei einem Kollegen gesagt, die Japaner wollen Gott hacken und dann hats bei denen geknallt, weil das können eigentlich gar nicht die schwarzen Löcher sein, weil sonst wären keine zwei ISS am Himmel gewesen, ich habe auch gerade die Astronauten von der ISS als Stimme gehört, das sie noch eine ISS neben ihnen aufgetaucht ist. :D
Autor Eartha
registriert
#36 | Gesendet: 6 Jan 2018 20:23
Apollo
Willst Du den Kopf so haben, den Du hast?

Du kannst Dich auch an Blumen und Bienchen festhalten und dabei eine Menge guten Einfluss auf Deine Mitmenschen ausüben.
Autor Eartha
registriert
#37 | Gesendet: 6 Jan 2018 20:24
Nein, Du landest ganz sicher nicht im Vakuum. Es gibt noch Gott, der Dich niemals aus den Augen verliert.
Autor Apollo
registriert
#38 | Gesendet: 24 Jan 2018 22:09
push

Die Aliens sagen mir immer das die wohl die gleiche Aktion wie mit dem Raucher machen müssen, als die alles weit und breit platt geschossen haben. :D

In Akte X.

Jetzt hör ich die Stimme es gibt einen scheiß Unfall.

Ihr wisst nicht wie lustig drauf Außerirdische sind.
Autor Apollo
registriert
#39 | Gesendet: 24 Jan 2018 22:28
Das war mir aber zu verrückt, siehe unten, aber ich hab den Außerirdischen ein Loch in den Planeten gesprengt. :D :D :D

https://www.youtube.com/watch?v=9k3Ofs6R9cg

Der Artikel war kein Witz....

https://www.allmystery.de/themen/uh77809

Die Außerirdischen hängen so tief damit drin das die mich beschützen. :D

Das sind halt Zeit Maschinen.

Eins sag ich euch gleich beschützen kann ich überhaupt niemanden.
Autor OrionII
registriert
#40 | Gesendet: 6 Apr 2018 23:43
Wenn man sowas liest...

Verdammte Demenz
Bewegender BILD-Besuch
bei Rudi Assauer

Wir schauen uns an – und ich frage mich, ob er eine Ahnung hat, wer ich bin.
„Wie geht’s, Alter“, hat er jahrelang zur Begrüßung zu mir gesagt. Jetzt sagt er gar nichts.

https://www.bild.de/bild-plus/sport/fussball/schalke/bewegender-bild-besuch-bei-rudi- assauer-55314162,view=conversionToLogin.bild.html

Die Elite kann ganz sicher nicht der wahre Drahtzieher der Welt sein sonst würden solche Dinge nicht passieren...

Steve Jobs
Tod eines Weltverbesserers
Im Alter von 56 Jahren ist der langjährige Apple-Chef Steve Jobs seinem Krebsleiden erlegen. Er galt als der größte Innovator seiner Zeit, er hat das Weltbild einer ganzen Generation geprägt. Die Frage stellt sich nun: Was wird aus Apple?

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/steve-jobs-tod-eines-weltverbesserers-a-790187.htm l

Wer macht dann die scheiße mit dem Fluorid und der ganzen Pharma Verschwörung?

Das ist zu organisiert das es auf Zufall beruhen kann.

Den ersten Verdacht würde ich jetzt auf Deutschland beziehen, da hier eine Ausnahme der Fluoridierung besteht.

Und wenn man sowas bedenkt, man liest nur sowas über die Pharma Industrie...

Giftkur ohne Nutzen
Immer ausgefeiltere und teurere Zellgifte werden schwer kranken Patienten mit Darm-, Brust-, Lungen- oder Prostatatumoren verabreicht. Nun hat ein Epidemiologe die Überlebensraten analysiert. Sein Befund: Allen angeblichen Fortschritten zum Trotz leben die Kranken keinen Tag länger.

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-32362278.html

Ich denke da steckt jemand dahinter und macht es bewusst.
Autor OrionII
registriert
#41 | Gesendet: 6 Apr 2018 23:44
CDU-Politiker Peter Hintze stirbt mit 66 Jahren an Krebs
Der frühere CDU-Generalsekretär Hintze ist an Krebs gestorben. Kanzlerin Merkel würdigte ihn als eine herausragende Persönlichkeit.

https://www.tagesspiegel.de/politik/bundestagsvizepraesident-cdu-politiker-peter-hint ze-stirbt-mit-66-jahren-an-krebs/14899568.html

Die Politiker werden dann auch nichts damit zu tun haben.
Autor OrionII
registriert
#42 | Gesendet: 6 Apr 2018 23:46
Und ich hab halt schon echte UFOs gesehen, die ich auch auf Kamera hatte.

Das wird einen Zusammenhang haben.

Da sitzen halt keine Politiker drin, kein Steve Jobs und auch kein Rudi Assauer.
Autor OrionII
registriert
#43 | Gesendet: 6 Apr 2018 23:51
Ich hab auch schon ein grün leuchtendes UFO gesehen.

Und wenn man bedenkt das Nazi Größen Selbstmord gemacht haben, dann könne die es eigentlich auch nicht sein.

https://www.youtube.com/watch?v=ytesoxvStAk

Und da der Mond sehr verdächtig ist und es anscheinend dort UFO Basen gibt und ja verdammt nochmal ich hab die UFOs selber schon gesehen und auch auf Kamera anderen schon gezeigt.

Dann lässt dies nur einen Schluss zu.

WIR SIND EINE ALIEN KOLONIE.
Autor OrionII
registriert
#44 | Gesendet: 6 Apr 2018 23:52
Der sitzt nicht in dem angeblichen Neuschwabenland...

https://de.wikipedia.org/wiki/Hermann_Göring

Und der Mond ist halt zu rund.
Autor OrionII
registriert
#45 | Gesendet: 6 Apr 2018 23:54
Das was jetzt kommt soll eher ein Witz sein...

https://www.youtube.com/watch?v=HQoRXhS7vlU

Passt halt dazu. :D

Das andere ist schon ernst gemeint.
Page  Page 3 of 33:    1  2  3  4  5  ...  29  30  31  32  33   
Allgemeine Fragen Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Allgemeine Fragen / Terraforming mittels einer primitiven Spezies. In dem Fall der homo sapiens oder auch mensch! Top
Ihre Antwort Click this icon to move up to the quoted message

» Name  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein bevor Sie eine Nachricht schreiben, oder registrieren Sie sich zuerst.
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.