Allgemeine Fragen Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Allgemeine Fragen /
Short link for this topic:

Wurmlöcher, Zeitreisen, Atome, schwarze Löcher und Energie erzeugen

Page  Page 4 of 9:    1  2  3  4  5  6  7  8  9   
Autor Oktagon
registriert
#46 | Gesendet: 2 Jun 2017 00:50
Ich weiß immer noch nicht ob das Spinnerei ist aber ich hab jetzt ein Bild im inneren Auge gesehen das das Ding alles einsaugt.

und dann funktioniert auch das....



http://www.kompetenznetz-schizophrenie.info/forum/index.php?action=vthread&forum=1&to pic=21593
Autor Oktagon
registriert
#47 | Gesendet: 2 Jun 2017 00:51
Das UFO sieht zufälliger Weise so aus als hätte es zwei große in einander Steckende Röhren als Antrieb.

https://youtu.be/VwX_OWkx8Og?t=87
Autor Oktagon
registriert
#48 | Gesendet: 2 Jun 2017 01:01 | Edited by: Oktagon
Das ganze müsste man dann noch mit reiner Strahlung realisieren und zapp hat man sowas...

https://www.youtube.com/watch?v=R2IJdfxWtPM

https://www.youtube.com/watch?v=jyMYKWIAR5s
Autor Oktagon
registriert
#49 | Gesendet: 2 Jun 2017 01:03
Wie das eventuell funktionieren könnte hab ich in dem Thread weiter oben schon geschrieben und in diesem Link....

http://www.kompetenznetz-schizophrenie.info/forum/index.php?action=vthread&forum=1&to pic=19041
Autor Oktagon
registriert
#50 | Gesendet: 2 Jun 2017 01:16
Oder man nimmt ein Nano Röhren Array und schiebt die Atome die dort entstehen in eine Richtung.

Ich hör immer wieder die Stimme, das die Kugeln bunt werden wenn man die mit Nano Röhren erzeugt.

Man müsste dann nur noch einen Scanner für Atome entwickeln und dann hat man sowas, wenn man das auch mit reiner Strahlung entwickelt.

https://www.youtube.com/watch?v=wY9NkYGUEyE
Autor Oktagon
registriert
#51 | Gesendet: 2 Jun 2017 01:24 | Edited by: Oktagon
Ein Plasma Schild z.B. ist z.B. auch ganz einfach zu erzeugen, wenn man im Himmel einfach so wie hier die Luft ionisiert und damit kann man dann Strahlung dran reflektieren....

https://youtu.be/KfVS-npfVuY?t=39

So kann man auch große Mengen Strahlung um ecken schicken. :D

Da gibt es aber schon ein patent für.
Autor Oktagon
registriert
#52 | Gesendet: 2 Jun 2017 01:30
So könnte das mit der Atom erzeugung gehen.

Autor Oktagon
registriert
#53 | Gesendet: 2 Jun 2017 01:41
Ein Wirbel nach Viktor Schauberger...



http://www.kompetenznetz-schizophrenie.info/forum/index.php?action=vthread&forum=1&to pic=19031

Man könnte dann mal versuchen zwei Strahlen zu fokussieren und was wichtig ist das diese sich mit Lichtgeschwindigkeit drehen....



hier wäre dann der fertige Repliaktor.... :D :D :D

Autor Oktagon
registriert
#54 | Gesendet: 2 Jun 2017 01:44
Das ist eine Idee wie das hier gehen könnte...

https://www.youtube.com/watch?v=jyMYKWIAR5s
Autor Oktagon
registriert
#55 | Gesendet: 2 Jun 2017 01:46
Jetzt sagt eine Stimme, da entsteht zwar was aber man kann es nicht sehen. :D :D :D

Ja wäre dann halt nur ein Atom und das würde warhscheinlich auch noch zu Boden fallen.
Autor Oktagon
registriert
#56 | Gesendet: 2 Jun 2017 01:52
Mit diesem ganzen Krempel könnte man dann auch eine Welt mit 100 Milliarden Bürgern haben und sowas realisieren...

Autor Oktagon
registriert
#57 | Gesendet: 2 Jun 2017 01:56
Dann bräuchte man das hier nicht mehr....

Halte die Menschheit unter 500.000.000

in fortwährendem Gleichgewicht mit der Natur

https://de.wikipedia.org/wiki/Georgia_Guidestones

Weil Natur würde es dann genug geben, weil man keinen Ackerbau mehr betreiben müsste. Und es können auch 100 Milliarden Menschen versorgt werden.
Autor Oktagon
registriert
#58 | Gesendet: 2 Jun 2017 01:59
Wenn das hier echt ist....

BEST VIDEO of spiral light over Norway
https://www.youtube.com/watch?v=zsiSirIq4SA

Spiral UFO Over Thailand, December 2009
https://www.youtube.com/watch?v=Hu5DxpyTq7A

Dann müsste das auch funktionieren, mit einem entsprechend starken magnetfeld.
Autor Oktagon
registriert
#59 | Gesendet: 2 Jun 2017 02:00
Aliens haben mir nur gesagt, das man da auch enorm viel Energie rein pumpen muss um Atome in Strahlung zu zerlegen.

Da muss ich natürlich passen was die Effizienz angeht.
Autor Oktagon
registriert
#60 | Gesendet: 2 Jun 2017 02:11
IBM fotografiert und vermisst einzelne Moleküle

https://www.golem.de/0908/69414-2.html

Hier ein fotografiertes Molekül von IBM.



Wenn man dann von einem Objekt jedes einzelne Atom einscannt dann könnte man das auch zusammen setzen.

Und dann geht auch sowas.....

https://www.youtube.com/watch?v=bO7wE8snf2E
Page  Page 4 of 9:    1  2  3  4  5  6  7  8  9   
Allgemeine Fragen Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Allgemeine Fragen / Wurmlöcher, Zeitreisen, Atome, schwarze Löcher und Energie erzeugen Top
Ihre Antwort Click this icon to move up to the quoted message

» Name  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein bevor Sie eine Nachricht schreiben, oder registrieren Sie sich zuerst.
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.