Allgemeine Fragen Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Allgemeine Fragen /
Short link for this topic:

German Wings Pilot nahm SSRI-Antidepressivum Escitalopram

Page  Page 4 of 18:    1  2  3  4  5  ...  14  15  16  17  18   
Autor Armleuchter
registriert
#46 | Gesendet: 8 Jul 2018 22:54
blackzebra:
unter anderem

Wenn du mal deutsch könntest , würdest du daraus lesen können , das ich mehr als 9 mal psychotisch war , die mich eben unter anderem 9 mal in die Klinik gebracht haben. Nicht freiwillig , immer mit Polizei.
Autor blackzebra
registriert
#47 | Gesendet: 8 Jul 2018 23:25
wir verstehen uns anscheinend nicht, Armleuchter, kein Grund diffamierend zu werden finde ich, meine Fragen sind nicht beantwortet.
Autor Chris123
registriert
#48 | Gesendet: 28 Okt 2018 11:47 | Edited by: Chris123
Kanadischer Pharma-Milliardär und Ehefrau wurden stranguliert

Der tot aufgefundene kanadische Milliardär Barry Sherman und seine Ehefrau sind stranguliert worden. Das ergab die Obduktion. Die Ermittler haben eine Theorie zum Ablauf der Tat, doch Familienangehörige widersprechen


http://www.rp-online.de/panorama/ausland/kanada-pharma-milliardaer-sherman-und-ehefra u-wurden-stranguliert-aid-1.7273420

http://www.kompetenznetz-schizophrenie.info/forum/index.php?action=vthread&forum=1&to pic=28951


Trump startet Frontalangriff auf die Pharma- und Biotech-Branche – Biogen, Novartis und Co unter Druck – wie sollten Anleger reagieren?


http://www.deraktionaer.de/aktie/trump--frontalangriff-auf-die-pharma--und-biotech-br anche-296080.htm

Merkwürdiger Zufall oder? Die Reichen bekommen halt selber die tollen Smarties von der Pharma, Allen und Jobs sind halt Tod.
Autor Chris123
registriert
#49 | Gesendet: 28 Okt 2018 11:57
Naja, es gibt ja den Spruch viele Wege führen nach Rom, depressive haben zweifellos ein Problem mit ihrer Umwelt und wie ich halt hier dekompensiere, dekompensieren SSRI Patienten natürlich auch.

https://ssristories.org/all-posts/

Die aber alle als potenzielle Straftäter hinzustellen, setzt die natürlich noch mehr unter Zugzwang.

Bayern will Depressive als „potenzielle Straftäter“ behandeln

https://www.welt.de/politik/deutschland/article175492022/Streit-um-Gesetzentwurf-Baye rn-will-Depressive-als-potenzielle-Straftaeter-behandeln.html

Die Tabletten aktivieren halt unzufriedene Menschen.

Kann man sich dann aussuchen man macht die gesund, also vernünftig oder gibt man denen eine Krücke, wo schon mal was daneben geht....

Ja ist krass, sorry aber das macht mich wütend. :D

So eine scheiße machen kranke Piloten dann halt....

https://www.bing.com/images/search?q=germanwings+absturz&FORM=HDRSC2

Nur echte Heilung schenkt Gesundheit

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/medikamente-heilung-ia.html

Gibt z.B. unzählige Sachen welche depressiv machen.


+++ Glyphosat verursacht nicht nur Krebs – Depressionen immer häufiger +++

https://www.preussischer-anzeiger.de/2018/03/13/glyphosat-verursacht-nicht-nur-krebs- depressionen-immer-haeufiger/

Ist nur ein Beispiel mit dem Glyphosat, gibt da sehr sehr viele Dinge die Depressionen machen.

Rauchen halt auch.
Autor Chris123
registriert
#50 | Gesendet: 28 Okt 2018 11:58
https://www.bing.com/search?q=gef%C3%A4lschte+studien&qs=n&form=QBRE&sp=-1&pq=gef%C3% A4lschte+studien&sc=3-18&sk=&cvid=19B4F6FAF2404FCB87468F4B5717447F

Wenn man sich mit der scheiße mal beschäftigt dann weiß man gar nicht wo man anfangen soll.

Die Tabletten machen einen halt noch kränker.
Autor Chris123
registriert
#51 | Gesendet: 28 Okt 2018 12:01
Man spaltet depressive halt noch mehr ab.

Naja wenn ich ehrlich bin ist der Artikel so richtig super dumm.

Schon mal gelesen wie viele SSRI's nehmen???

Mit 290 Millionen DDD (Definierte Tagesdosis) war Citalopram 2016 das am häufigsten verordnete Psychopharmakon in Deutschland.[2]

https://de.wikipedia.org/wiki/Citalopram

Das ist nur ein SSRI von vielen, sollen die Idioten sich doch direkt selber einsperren.

Würde aufs gleiche draus raus kommen. :D :D :D
Autor Chris123
registriert
#52 | Gesendet: 28 Okt 2018 12:04
Jetzt sagt nur eine Stimme, wir haben die Ursache gefunden, das gibt aber Hammer Stress wenn man den ermordet. :D

Ich weiß auch das ich mich auf dünnes Eis begebe, das Eis der Pharma wird aber auch immer dünner.
Autor Chris123
registriert
#53 | Gesendet: 28 Okt 2018 12:05
Ich wurde schon so oft von den Stimmen mit Mord bedroht, irgendwann stört einen das nicht mehr.

Erst letztens halt noch im Fernsehn die Aluminium Industrie verschweigt halt auch was das Zeug wirklich macht.

Oder bei dem Stickoxid soll es auch kriminell gewesen sein, also Diesel halt.

Ich zähl jetzt auch nichts auf das ganze Internet ist voll damit.
Autor Gammelfleisch
registriert
#54 | Gesendet: 29 Okt 2018 19:20
Turtel:
Ich würde eben zu SSRIs Bupropion einsetzen dann sollte das Problem mit den Aggressionen gelöst sein.

Junge, Du bist echt so dumm wie Scheiße.
Autor Gammelfleisch
registriert
#55 | Gesendet: 29 Okt 2018 19:21
Autor Gammelfleisch
registriert
#56 | Gesendet: 29 Okt 2018 19:24
Turtel:
Sagst du, wo du unter größeren Problemen leidest.

Du phantasierst wieder.
Autor Metalhead666
registriert
#57 | Gesendet: 29 Okt 2018 19:37
Turtel:
naja also bitte. wenn man sich als eine bestimmte EF ausgeben muss dann muss man schon große Probleme haben, zudem hast du eben sehr starkes übergewicht wie du selbst zugegeben hast.

Sag mal Turtel. EF war noch nie Gammelfleisch. Der Schreibstil war doch schon immer anders. Und Du willst Dich als gesund betrachten?
Autor Metalhead666
registriert
#58 | Gesendet: 29 Okt 2018 19:48
Genau und Du glaubst dran. Du bist wirklich abergläubisch. Dich kann man leicht hinters Licht führen. Daran solltest Du mit einem Psychologen drüber reden!
Autor Metalhead666
registriert
#59 | Gesendet: 29 Okt 2018 19:52
Turtel:
Klar ist das Gammel, spricht sehr viel dafür. Oder eben allgemein ein Fake. EF gibt es gar nicht.

Hey wenn Du mit ihr wirklich gechattet hast, warum ist dann der Schreibstil ein anderer gewesen?
Autor Metalhead666
registriert
#60 | Gesendet: 29 Okt 2018 19:59
Turtel:
Also wo soll da ein Unterschied gewesen sein?

Kann man alles vortäuschen.

Gammel hat es wie gesagt zugegeben. Frag ihn doch selbst.

Ja um Dich zu verarschen mein lieber ;)
Page  Page 4 of 18:    1  2  3  4  5  ...  14  15  16  17  18   
Allgemeine Fragen Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Allgemeine Fragen / German Wings Pilot nahm SSRI-Antidepressivum Escitalopram Top
Dieses Thema ist geschlossen. Es sind keine weiteren Antworten möglich.
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.