Allgemeine Fragen Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Allgemeine Fragen /
Short link for this topic:

@Gammelfleisch

Page  Page 12 of 13:    1  ...  10  11  12  13   
Autor Gammelfleisch
registriert
#166 | Gesendet: 15 Apr 2018 22:43 | Edited by: Gammelfleisch
Turtel:
Zumindest irrst du auch oft genug.

Bzgl. unserer Dispute irre ich nie. Dafür bist Du zu voreingenomen und die Wahrheit ist einfach zu offensichtlich.

Turtel:
Dann hatte ich also eine Spontanheilung oder stehen die Chancen besser wenn man auf einmal eine PS haben soll?

Das ist ein bekanntes Phänomen bei Depressionen, dass Leute eine post-depressive Persönlichkeitsstörug haben können - das gibt es höchstwahrscheinlich auch bei Psychosen.

Turtel:
Dir geht es weniger um die Tatsachen, Hauptsache es passt in deinen Film.

Das gilt für dich, nicht für mich. Du lebst in einem Phantasie-Film.
Autor Gammelfleisch
registriert
#167 | Gesendet: 15 Apr 2018 23:19
Turtel:
könnte ich wörtlich so für dich ummünzen.

Dann glaub das.
Außer dir glaubt das aber sonst keiner hier.

Turtel:
Mag sein das es eine Art ist wie ich mit meinen Problemen umgehe und was ist oder bedeutet Persönlichkeitsstörung.

Guck in die Wikipedia.

Turtel:
Ich muss auch lernen mit meinen Affekten oder Gefühlen eben umzugehen.

Das wird nicht passieren.

Turtel:
Du irrst dich auch und ich glaube eben das die Psychose durchaus reale Züge haben kann und selbst in Filmen oder im Fernsehen sich Situationen wie das mit EF spiegeln.

Du bist Null psychotisch, sondern nur emotional instabil.

Turtel:
Was will ich machen und diese Symptome sind nur leicht.

Glaubt dir hier sicher keiner.
Autor Gammelfleisch
registriert
#168 | Gesendet: 15 Apr 2018 23:33
Turtel:
Wie kommst du darauf?
Keine Besserung möglich?

Ja, Du bleibst instabil wie schon lange.

Turtel:
Ich hab mich gebessert und meine Psychose ist eine Diagnose die ich habe und keine PS wie du mir unterstellst.

Das spiegelt sich nur nicht hier und anderswo (ich les deine Maisl regelmäßig mit) in deinem Verhalten wieder. Und deine drei Suiziddrohungen an einem Tag zeugen auch nicht von einer Besserung. Das ist alles eingebildet weil Du deine Krankheit nicht ertragen kannst.
Eine PS hast DU hundertprozentig.

Turtel:
emotionale Instabilität ist wohl auch Teil des schizoaffektiven.

Ja, aber anders. So hast Du das nicht.

Turtel:
Ich war eben lange instabil und bevor ich Bupropion hatte war das schlimmer

Dein Verhalten hier und anderswo ist gleichermaßen gestört.
Autor Gammelfleisch
registriert
#169 | Gesendet: 15 Apr 2018 23:38 | Edited by: Gammelfleisch
Turtel:
Bei der Psychose geht es schon heftiger zu. Die hatte ich auch wenn ich sehr stabil auf dir wirke was meinen Medikamenten zu verdanken ist.

Nö, die wirken nicht antipsychotisch.

Turtel:
Die emotionalen Probleme sind weniger gravierend ...

Deine Mails zeugen aber davon.
Autor ingo
registriert
#170 | Gesendet: 16 Apr 2018 01:27
interessant !
turtel schreibt 7 mal gegen gammelfleisch, der wohl schon pennt.
ich nenne sowas recht krank!
Autor lotusblatt
registriert
#171 | Gesendet: 16 Apr 2018 07:01
Turtel:
Wäre ich auf meinen Tabletten wie am Anfang geblieben wäre ich heute vermutlich Tod oder könnte eine Existenz als Behinderter führen

Die Aufseher bestrafen blitzschnell und kennen dabei auch kein Ansehen der Person. Bei ihnen kommt jeder dran, von der Putzfrau bis zum Universitätsprofessor. Das liegt auch alles daran, dass die morons ihre Medikamente nie nehmen, sagen sie oft.
Autor Gammelfleisch
registriert
#172 | Gesendet: 16 Apr 2018 07:22
Turtel:
Du möchtest mich nur demütigen.

Ne, ich kann nur deine Phantastereien nicht ab.
Autor Gammelfleisch
registriert
#173 | Gesendet: 16 Apr 2018 13:47
Turtel:
Sonnst hab ich damit kein Problem. Hat auch seine positiven Seiten wenn man Vorstellungsvermögen oder etwas Fantasie hat.

Wenn das zu grundlegenden Fehlentscheidungen führt, dann ist das schlecht.
Autor lotusblatt
registriert
#174 | Gesendet: 16 Apr 2018 17:08
Turtel:
lotusblatt
Also meinst du die Psychiatrie ist ein Gefängnis und Ärzte sind Aufseher.

Pass mal etwas mit deiner Hetze auf.

Turtel:
Mir stören eure Angriffe schon und mit Verständnis hat das nix mehr zu tun.

Fasse deine Mutter nicht an, o wehre der Versuchung! Man sieht ja an deinem Beispiel, was bei so etwas passieren kann.
Autor LightnessIII
registriert
#175 | Gesendet: 16 Apr 2018 18:27
Turtel:
Dann werdet ihr auch nix mehr von mir hören.

oh ja,ich kann es kaum abwarten.
Autor lotusblatt
registriert
#176 | Gesendet: 16 Apr 2018 18:30
LightnessIII:
Turtel:
Dann werdet ihr auch nix mehr von mir hören.

oh ja,ich kann es kaum abwarten.

Turtel:
Ich würde auch gerne leben nur sehe ich eben zur Zeit wenig Sinn , bin es auch müde anderen etwas vormachen zu müssen wenn man eh wie der Letze behandelt wird.

Hat der Internet-Troll denn überhaupt ein Leben?
Autor ingo
registriert
#177 | Gesendet: 17 Apr 2018 05:27 | Edited by: ingo
Turtel:
Ich nehme dich ernst und glaube das du mit dem Teufel im Bunde stehst.

ich denke das lotusblatt dich nicht mehr ernst nimmt, da du zu bekloppt bist.
dich nimmt doch niemand mehr ernst, da du dich auch über jeden scheiß aufregst.
Autor lotusblatt
registriert
#178 | Gesendet: 17 Apr 2018 17:57
Turtel:
Gibt so ein Gebot. "Du sollst Vater und Mutter ehren"

Dann wird es schon einen Grund dafür geben, dass man das extra fordern muss. Du scheinst ja z. B. Schwierigkeiten mit diesem - angenommenen - Gebot zu haben, dass es sich dir anscheinend als imperative Stimme aufdrängt.

Lass einfach anständige Menschen, die ihrer Arbeit nachgehen und ansonsten nichts Böses wollen, in Ruhe, und suche dir vielleicht selber eine Arbeit, die RV bietet dir etwa schon von Anfang an Rehabilitationsmaßnahmen an, auch für deinen Fall, hier könntest du z. B. einsteigen und gleichzeitig wenn der Coup gelingt, in der Geschäftssprache gesprochen, auch wieder etwas für deine sogenannte Altersrente tun. Oder rechnest du damit, dass deine Mutter dann immer noch für dich da sein wird?
Autor ingo
registriert
#179 | Gesendet: 17 Apr 2018 18:17 | Edited by: ingo
Turtel
dich kann man ja auch schön ärgern, jeder freut sich dir eins zwischen die rippen zu hauen, nur weil du immer an die decke fliegst.
du solltest endlich mal die beine stillhalten und nicht immer alles begründen.
Autor lotusblatt
registriert
#180 | Gesendet: 17 Apr 2018 18:30
Turtel:
Ich frage mich warum dir mein Leben etwas angeht?

Turtel:
Du bist doch selbst krank

Jetzt hast du wieder gesehen, dass ich gerade etwas schreibe und schließt daraus, dass du "wieder" (und wieder und wieder und wieder) hilflose Antworten erhältst, das übliche Spiel. So lerne doch endlich, dass du am Ziel angekommen und der Boss-Troll bist! Jegliche Dialektik kann unterbleiben, da ist jemand der sich für dich interessiert, das reicht dir.
Page  Page 12 of 13:    1  ...  10  11  12  13   
Allgemeine Fragen Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Allgemeine Fragen / @Gammelfleisch Top
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.