Laien und Betroffene Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Laien und Betroffene /
Short link for this topic:

Wie fühlt ihr Euch in einer Psychose?

Autor Nikami
registriert
#1 | Gesendet: 8 Feb 2014 15:51
Welche Gefühle und Empfindungen habt Ihr, wenn Ihr in eine Psychose abrutscht?

Gibt es auch körperliche Wahrnehmungen?


Bei mir prickelt meist die rechte Kopfseite bzw. ich hab das Gefühl einen nassen Waschlappen auf dem Kopf zu haben. Ich fühle mich zum Teil euphorisch und muss unbegründet Lachen. Meine Umwelt kann ich dann nicht mehr richtig wahrnehmen.

Aber um das Gefühl auszudrücken und zu beschreiben fehlen mir die Worte.
Autor Bazifischer
Gast
#2 | Gesendet: 8 Feb 2014 15:55 | Edited by: Bazifischer
Nikami:
Bei mir prickelt meist die rechte Kopfseite

Bei mir prickelt es dann dauernd im Frontallappen und bei starker Freude auch der Hinterkopf, was sich dann über das Genick auf dem ganzen Rücken ausbreitet.
Autor Mizoram
registriert
#3 | Gesendet: 9 Feb 2014 11:01
Nikami:
Welche Gefühle und Empfindungen habt Ihr, wenn Ihr in eine Psychose abrutscht?

Ich bin bereits zwanzig Jahre ein wenig psychotisch: Ich habe Stimmen und der Gedanke, dass anderen die Stimmen produzieren. Aber ich habe niemals irgendeiner „abrutschen" erfahren. Nur ändernde Gedanken und mehr oder weniger frequente Stimmen.
Gefühle sind durch Wahnvorstellungen bestimmt: öffentliche Erniedrigung.
Autor Psyche
Gast
#4 | Gesendet: 9 Feb 2014 11:41
Genau das Selbe fühle ich auch. Ich höre nur die Stimmen meiner Mitmenschen, die mich erniedrigen und fertig machen. Ich fühle mich dabei total scheiße, zumal es Personen sind, die man kennt. Noch dümmer ist es, wenn man im selben Haus wohnt. Unvorstellbar, dass sich diese auf einmal negativ verändern.

Das schränkt halt den Kontakt ein. Vielleicht liegt es ja daran, dass ich denke, dass Personen nur schlecht von mir denken oder halt wegen Ablehnung der eigenen Person. Ich versuche es mir selbst zu erklären.
Diese Phasen treten komischerweise in letzter Zeit gehäuft auf. Was weiß ich. Es belastet mich stark.
Autor Nikami
registriert
#5 | Gesendet: 9 Feb 2014 13:52
Hat wer optische oder Geruchshalluzinationen?
Autor Psyche
Gast
#6 | Gesendet: 9 Feb 2014 15:35
Eher optische, von Geruch keine Rede, soweit ich mich erinnern kann.
Autor Jonny
registriert
#7 | Gesendet: 9 Feb 2014 19:18
Nikami:
Hat wer optische oder Geruchshalluzinationen?

Zweiteres hatte ich während der akuten Phase, ja. Das ist aber auch schon fast vier Jahre her.

Schöne Grüße

Jonny
Autor Nikami
registriert
#8 | Gesendet: 9 Feb 2014 19:58
Jonny:
Zweiteres hatte ich während der akuten Phase, ja.

Was hast du gerochen? Bei mir war es Säure.
Autor Jonny
registriert
#9 | Gesendet: 9 Feb 2014 20:22
Hmm, so genau kann ich das nicht sagen. Ich dachte, ich würde so riechen, bis ich dann auch feststellen musste, dass ich doch geduscht hatte und unmöglich so riechen konnte. War ein Geruch, den ich weder vorher noch nachher jemals wieder wahrgenommen habe.

Schöne Grüße

Jonny
Autor Anthony
registriert
#10 | Gesendet: 9 Feb 2014 21:03 | Edited by: Anthony
Nikami:
Hat wer optische oder Geruchshalluzinationen?

Optische und Geruchshalluzinationen treten bei mir manchmal gleichzeitig auf in Form von Rauch/Qualm sehen und riechen.
Und ansonsten noch Geruchshalluzinationen an mir selbst. Entweder als würde meine Haut faulen oder nach Säure riechen. Egal wie oft ich duschte und meine Mitmenschen konnten das auch nicht bestätigen.
Aber da ich sowieso eine sehr empfindliche und gute Nase habe bin ich mir nichtmal sicher ob auch andere Dinge die ich rieche wirklich da sind oder nicht (Beispielsweise Elektrizität, etc.)
Autor Icecold
Gast
#11 | Gesendet: 9 Feb 2014 21:20 | Edited by: Icecold
Nikami:
Jonny:
Zweiteres hatte ich während der akuten Phase, ja.

Was hast du gerochen? Bei mir war es Säure.

Amphetamin gerochen und geschmeckt im Trinken

da kam gleich der nächste Wahn dazu, das muss man mir ja unter gejubelt haben, war gar nicht schön weil ich nicht mal wusste das Ich eine Psychose habe.

meine Ohren prickeln... Gänsehaut gibt es des öfteren , Ich hatte Schübe da kann ich mich erinnern gedacht zu haben ist ja schöner wie ein Orgasmus, leider auch genau negative!
Autor Schizoaffektiv
registriert
#12 | Gesendet: 12 Feb 2014 22:22
Wenn ich akut psychotisch bin, ist mir immer den ganzen Tag sehr schwindelig. Ich nehme die Umwelt auch irgendwie anders wahr. So wie durch eine Röhre/einen Fernseher oder als wäre ich auf einer Bühne und alle anderen wären das Publikum und würden mich anschauen...
Laien und Betroffene Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Laien und Betroffene / Wie fühlt ihr Euch in einer Psychose? Top
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.