Laien und Betroffene Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Laien und Betroffene /
Short link for this topic:

suche nette menschen in berlin

Page  Page 3 of 16:    1  2  3  4  5  ...  12  13  14  15  16   
Autor Gammelfleisch
registriert
#31 | Gesendet: 16 Mai 2018 15:13
Turtel:
Schau Gammel, ist es meine Aufgabe hier User wie klarsehend über Homosexualität aufzuklären?

Ich wollte nur deinen dummen Kommentar nochmal hervorheben. Was Du mit karsehend am Hut hast ist mir dabei völlig egal.

Turtel:
Übrigens in Bayern ist Hauptschulabschluss zum Teil besser angesehen als in manchen Bundesländern Abitur.

So ein Schwachsinn.

Turtel:
Mittlere Reife kann also durchaus mit Abitur in anderen Bundesländern mithalten.

Ganz sicher nicht.
Autor LightnessIII
registriert
#32 | Gesendet: 16 Mai 2018 15:39
Turtel:
So gesehen könnte ich auch noch Psychiater oder Therapeut für Psychisch Erkrankte werden und Beruflich meine Erfahrung, Wissen und Können unter Beweis stellen.

oh Gott bewahre uns davor....
Autor Zoidberg
registriert
#33 | Gesendet: 16 Mai 2018 15:48 | Edited by: Zoidberg
Turtel:
freischaffenden Künstler

LOLOMFG. Hör auf, bitte...*lach* Das halt ich nicht aus...
Autor LightnessIII
registriert
#34 | Gesendet: 16 Mai 2018 15:48
Turtel:
Also Mediziner auf den 2. Bildungsweg wäre doch was. Zudem warum keine freischaffenden Künstler einstellen?

oh Gott oh Gott es wird ja immer schlimmer.
Autor Hazel
registriert
#35 | Gesendet: 16 Mai 2018 15:55


hihi

...ich auch:

Turtel:
freischaffenden Künstler

Autor Gammelfleisch
registriert
#36 | Gesendet: 16 Mai 2018 15:55 | Edited by: Gammelfleisch
Turtel:
Du lenkst aber trotzdem ab von dem grundsätzlichen Problem der Diskussion und das ist wahnhaft.

Nein, Du kommst von meinem Punkt ab.
Und wahnhafft bin ich nicht und Du weißt auch garnicht formell, was ein Wahn ist.
Ich hab das Zitat auf das ich mich zuerst bezog mal an eine gemeinsame Bekannte gemailt. Die war auch sehr amüsiert über so viel Dummheit.

Turtel:
Du deckst damit einen Rassisten indem du mir quasi selbiges oder die Schuld anhängst. Schuldumkehr nennt sich das oder so.

Du schreibst nur Schwachsinn. Ich hab garnicht gelesen, was klarsehend schrieb.

Turtel:
Durchaus kann mittlere Reife in Bayern mit Abitur in manchen Bundesländern mithalten.

Du hast nciht den blassesten Schimmer davon, was Inhalt eines Abiturs ist. Sonst würdest Du nicht so viel dummes Zeug darüber erzählen.
Beim Abi gibt es Leistungskurse, und die gehen inhaltlich und anspruchsmäßig weit über das hinaus was die mittere Reife in den entsprechenden Fächern verlangt - selbst wenn man sein Abi in Bremen macht. Ich habe Mathe und Elektrotechnik als LK gehabt, und das war wirklich gepfeffert anspruchsvoll. Sowas fordert keine mittlere Reife.

Turtel:
Würde eventuell auch erklären warum mein IQ trotzdem in deinen Augen relativ hoch ist.

Du bist strohdoof weil Du in einer Phantasie-Blase lebst.

Turtel:
Es wäre also schön wenn du die Dinge mal etwas realistischer siehst und von dem Größenwahn herunterkommst, also bisschen weniger überzeugt auftreten und auch Anderen ihre Meinung zugestehen ohne gleich mit Dumm oder sonnst was für persönlichen zu kommen.

Ich hab keinen Größenwahn, aber sicher 3.000% mehr Horizont als Du.
Autor Hazel
registriert
#37 | Gesendet: 16 Mai 2018 16:18
Turtel, wenn du nicht so ein Arschloch wärst, könnte das ein netter Schlagabtausch werden....
Autor LightnessIII
registriert
#38 | Gesendet: 16 Mai 2018 16:22
Turtel:
Sei doch bitte freundlich oder etwas respektvoller.

Sowas beruht ausschließlich auf Gegenseitigkeit und vermisse ich bei dir.

Turtel:
Oder erfüllst du annähernd die Voraussetzungen die ich habe?

Deine Voraussetzungen stelle ich mir so vor:

Riesen Arschloch und vom wichsen verschwielte Hände.

Darum kommt das immer wieder zum Vorschein:
Turtel:
Größenwahn

Autor Hazel
registriert
#39 | Gesendet: 16 Mai 2018 16:26
Hm, ich überlege gerade: Der Thread-Titel ist doch 'nette Menschen in Berlin' ---
--- und Turtel ist ein abartiges Arschloch von der Kuhweide....

?
Autor Gammelfleisch
registriert
#40 | Gesendet: 16 Mai 2018 16:28 | Edited by: Gammelfleisch
Turtel:
Ne aber ist schon etwas wahnhaft, sonnst könntest du das was klarsehend schreibt auch klarer sehen. Quasi den Typen auch bei Wort nehmen anstatt bei mir alles Wortwörtlich und überkritisch zu sehen wo ich mich ja nur verteidige.

Du bist wirklich dümmer als die Polizei erlaubt.
Ich habe mich weder auf klarsehend bezogen, noch irgendwas von klarsehend in diesem Thread gelesen. Dein Kommentar auf den ich mich hier zuerst bezog bevor der Disput losging benötigte keinen Zusammenhang zu irgendwas was klarsehend geschrieben haben mag damit das was ich schrieb Sinn machte.

Turtel:
solltest du aber. Weil sonnst begibst du dich in einen Wahn also konstuierst dir da was eigens oder neues was eben aus den Zusammenhang gerissen ist.

Nein, meine Bemerkung zu deinem Zitat war auch komplett ohne Zusammenhang von Klarsehend für sich allein sinngebend.

Turtel:
Musst dich kaum rechtfertigen für deine Erkrankung wäre aber schön wenn du statt bei 3000% dich mit etwas kleineren Zahlen beschäftigst die Realisitscher sind, also 100% wäre ja schon Doppelt so schlau wenn man so will. Bist du das und das müsstest du beweisen oder irgendwie belegen können. Sonnst fällt das in die Kathegorie größenwahn, wobei 3000 wohl ein Witz gewesen ist :D

Du argumentierst halt mehr aus deiner Phantasie heraus als aus dem Verstand. Da kommen diese Relationen ungefähr schon hin.
Autor Gammelfleisch
registriert
#41 | Gesendet: 16 Mai 2018 16:33
Turtel:
Kannst du unserer gemeinsamen Bekannten mal sagen das ich sie gern habe und gerne knuddeln würde?

Die kann mit knuddeln nichts anfangen und von dir noch weniger als garnicht.
Die hält dich für einen Idioten.
Autor klarsehend42
registriert
#42 | Gesendet: 16 Mai 2018 16:35
Turtel du laberst nur dummes zeug, das aber am laufenden band. Das muss man dir lassen. Du hast ja selber über deine sxuellen erfahrungen im forum berichtet. Erinnerst? Von daher. So wie du mir ich dir. Was davon wahr ist, aknn ich nicht beurteilen, aber bei dir ist das wohl wahr. Mit sex war ich auch sehr spät dran. Ich kann mich erinnern, da war ich schon 18 oder so. Ich kam mal wieder in ne neue schule und hatte so nen strangen englischlehrer. Der meinte im unterricht, wer bis 20 keinen sex hat, bleibt für sein leben geschädigt. Dachte damals, warum sagt der das, meint der mich? Das hätte der nicht gesagt, wenn ich nicht da wär. Aber war eher unangenehme situation. Habe dann aber noch gerade rechtzeitig meine erfahrungen gemacht. Du dagegen bist bis 30 ein komplettes muttersöhnchen geblieben, wohnst im dachgeschoss deiner eltern und bist nicht ein einziges mal auf entdeckungsreise zu anderen planeten ausgecheckt, wenn ich das richtig sehe oder? An deiner stelle würde ich nicht so das maul aufreißen und eher verträglich in der mittelunteren hierarchie ruhe geben als dauernd versuchen die richtung vorzugeben. Aber deine mutter hat es dir wohl eingeredet und da sie nie fern ist, kann sie dir das immer aufs neue einbleuen, falls du doch mal zweifel kriegst.
Autor Gammelfleisch
registriert
#43 | Gesendet: 16 Mai 2018 16:35
Turtel:
Man erkennt mich an Määäähennn von daher wirds schwer..

Nein, man erkennt dich am Schwachsinn erzählen.
Autor Armleuchter
registriert
#44 | Gesendet: 16 Mai 2018 16:36
Turtel:
Mittlere Reife kann also durchaus mit Abitur in anderen Bundesländern mithalten.

Habt ihr in Mathe auf der Realschule etwa auch Integral-und Differenzialrechnung machen müssen ?! O.O
Autor Gammelfleisch
registriert
#45 | Gesendet: 16 Mai 2018 16:39
Armleuchter:
Habt ihr in Mathe auf der Realschule etwa auch Integral-und Differenzialrechnung machen müssen ?! O.O

Ja, das macht man in Bayern vermutlich auch schon in der Baumschule. ^^
Page  Page 3 of 16:    1  2  3  4  5  ...  12  13  14  15  16   
Laien und Betroffene Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Laien und Betroffene / suche nette menschen in berlin Top
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.