Laien und Betroffene Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Laien und Betroffene /
Short link for this topic:

suche nette menschen in berlin

Page  Page 4 of 16:    1  2  3  4  5  ...  12  13  14  15  16   
Autor klarsehend42
registriert
#46 | Gesendet: 16 Mai 2018 16:42
Och leute kommt doch nicht mit schulabschlüssen und mathe. Das interessiert irgendwann niemanden mehr und turti ist ja nicht mehr 20. von daher ist das jetzt gleiche regeln für Alle hier.
Autor Gammelfleisch
registriert
#47 | Gesendet: 16 Mai 2018 16:43
klarsehend42:
Och leute kommt doch nicht mit schulabschlüssen und mathe. Das interessiert irgendwann niemanden mehr und turti ist ja nicht mehr 20. von daher ist das jetzt gleiche regeln für Alle hier.

Es geht auch nicht im engeren Sinne daru, sondern im weiteren Sinne, dass Turtel in einem fort rumphantasiert.
Autor Armleuchter
registriert
#48 | Gesendet: 16 Mai 2018 16:45
klarsehend42:
Das interessiert irgendwann niemanden mehr

Wenn interessiert den schon Sex ? Ich mein , mit Drogen kannst du schönere Trips haben als mit Sex , außer Sex mit Drogen oder noch besser Sex , Psychose und Drogen.:DDDDDD
Autor Hazel
registriert
#49 | Gesendet: 16 Mai 2018 16:53
Turtel:
weil das der Stoff ist den man dazu braucht

Ich brauche Stoff! Crowdfunding für

Turtel:
Stoff

Peace!
Autor klarsehend42
registriert
#50 | Gesendet: 16 Mai 2018 16:57
Jo armleuchter drogen sind zum teil deutlich intensiver als sex. Sex ist trocken brot gegen manche drogen. Das ist ja das schlimme an die drogen. Man interessiert sich im extrem nicht mehr für eher gesunde und natürliche dinge, denn man hat einen weg, wie man sich im handumdrehen ein erlebnis und eine befriedigung verschaffen kann. Man braucht nur schlucken, inhalieren und los gehts.
Autor Hazel
registriert
#51 | Gesendet: 16 Mai 2018 17:00 | Edited by: Hazel
klarsehend42:
Man braucht nur schlucken, inhalieren und los gehts.

Find ick jut

Lass mir mein Soma. Wenn's drauf ankommt, ess ich auch Soylent Green ... oder red ...

...verschont nur meine Katze, die kann nix dafür
Autor klarsehend42
registriert
#52 | Gesendet: 16 Mai 2018 17:07
Sicher turtel, ich will auch kein ärger mit dir. Ich will dich nur nen bissel ärgern. Sex mit frauen ist nicht mein lebensziel. Aber es war für mich schon ein ziel. Ich muss zugeben, da war auch viel gruppen und gesellschaftszwang drinne. Aber irgendwann habe ich mich gezwungen, mal mit mit ner frau genitalen sex zu erleben. Ich fand es auch sehr schön, wobei ich sagen muss, dass die probleme dann wieder erst anfangen bzw sich neu stellen. Aber generell halte ich sex für etwas harmloses, sehr unschuldiges, über das oft viel brimborium gemacht wird. Ich finde es aber sehr wichtig. Von daher ist das mit dem lebensziel nicht ganz falsch.
Autor klarsehend42
registriert
#53 | Gesendet: 16 Mai 2018 17:13
Hazel, die kombi drogen plus sex (reihenfolge!) ist natürlich auch überaus beliebt.
Autor King Kong
registriert
#54 | Gesendet: 16 Mai 2018 17:44
Autor Gammelfleisch
registriert
#55 | Gesendet: 16 Mai 2018 18:13 | Edited by: Gammelfleisch
Turtel:
Mit was kann sie denn was anfangen?
Weniger als gar nix ist ja zumindest mal eine Differenz zum absoluten Nullpunkt. Ist doch ein Anfang auch wenns frostig wird.

Du phantasierst wieder rum.
Die kann dich nicht leiden, und das ist noch nett ausgedrückt, und will sicher keinen Kontakt.

Turtel:
ich hab von ihr auch keinen so guten Eindruck bisher aber bin da eher ein Optimist

Du hast keinen guten Eindruck von ihr, willst aber was von ihr. Solch idiotische Verhältnisse gibt's auch nur bei dir.

Turtel:
Integral und Differenzial hatte ich bei meinen Technikerstudium, habe aber das 1. Semester übersprungen und bin dann krank geworden sonnst hätte ich jetzt auch ein Fachabitur(oder machen können) weil das der Stoff ist den man dazu braucht.

Fachabitur-Niveau ist Grundkurs-Niveau. Das ist ziemlich leicht. Ich hatte Physik als Grundkurs, und das war total anspruchslos.

Turtel:
Ernsthaft: Wie waren denn deine Noten in den Fächern und hast du diese Rechenarten von denen Armleuchter spricht beherrscht?

Ich hatte in meinen Leistungskursen immer so 13-15 Punkte, also so 1+ bis 1-.
Mathe fällt mir halt ziemlich leicht und Elektrotechnik war bei uns Digitalelektronik; das, was ich da in der 11-13ten klasse hatte, das hatte ich schon als 12-jähriger zu Hause selbst gemacht.
Integral- und Differential-Rechnung hat natürlich jeder im Abi wenn er mindestens Mathe Grundkurs hat. Der Leistungskurs ist natürlich schwieriger.
Autor LightnessIII
registriert
#56 | Gesendet: 16 Mai 2018 18:30
Turtel:
Man muss auch ein Recht auf Misserfolg oder eben keinen Sex haben ohne das man sich als Spätsünder deswegen gleich verurteilt oder angegriffen fühlen muss. Klar sind wir in einer Leistungsgesellschaft aber irgendwo muss es mal gut sein und es muss sich auch kaum jeder diesen Druck unterziehen.

IN diesem Forum und auch in deinem Forum wirst du deine Sexproblematik nicht lösen.
Autor GloveT
registriert
#57 | Gesendet: 16 Mai 2018 18:30
Wie oft fickt Ihr eigentlich unter der Woche - täglich mehrmals? Wenn nicht - nehmt euch ein Zimmer und vögelt euch gegenseitig das Hirn raus!

Vielleicht als Anregung:
<3
Autor LightnessIII
registriert
#58 | Gesendet: 16 Mai 2018 18:36
Ey

der Thread heißt suche nette Menschen aus Berlin und nicht suche Hotel zwecks Vögelei
Autor King Kong
registriert
#59 | Gesendet: 16 Mai 2018 18:42
Turtel:
Klar wünscht sich jeder viel und guten Sex, am besten mit den Mann oder Frau seiner Träume,

Ach was,sex ist nicht alles,ist zwar in der Jugend maßgebend,aber im Alter nicht mehr so prägnant.Beziehung ist da mehr.
Autor klarsehend42
registriert
#60 | Gesendet: 16 Mai 2018 19:07
Ich denke dass turtel immer irgendwo recht hat. Was oedipus betrifft, ich bin jetzt online und wohl noch den ganzen abend. Aber vielleicht hat die mal was anderes zu tun. Vielleicht mal in der sonne sitzen usw usf. Oder lässt sich mal verwöhnen, wer weiss das schon.
Page  Page 4 of 16:    1  2  3  4  5  ...  12  13  14  15  16   
Laien und Betroffene Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Laien und Betroffene / suche nette menschen in berlin Top
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.