Laien und Betroffene Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Laien und Betroffene /
Short link for this topic:

Hab jetzt nen Selbstmordversuch mit Intensivstation hinter mir :(

Page  Page 2 of 11:    1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11   
Autor Taurus85
Gast
#16 | Gesendet: 21 Sep 2016 09:16
Also ich glaube eher 3-4 Milliarden Menschen als einer Handvoll Psychiater und bin der Meinung das es Geister sind.
Autor luis
registriert
#17 | Gesendet: 21 Sep 2016 09:58
Hallo Taurus,

ich bin so froh, dass Du noch lebst. Es macht mich immer total traurig, wenn jemand durch einen Suizid stirbt. All die schlimmen Gefühle, die dann auf die Angehörigen zukommen, sind kaum zu ertragen. Wenn Du schon so oft in der Klinik warst, kann man es ja auch irgendwie verstehen. Da kann man einfach irgendwann nicht mehr. Leider machen die dort auch nichts, wenn man Suizidgedanken hat. War bei meiner Tochter genau so. Gespräche würden vielleicht helfen, aber dazu ist keine Zeit. Die Idee mit der Tagesklinik finde ich gut. So bist Du wenigstens nicht allein zu Hause und musst ständig grübeln.
Übrigens wäre es toll, wenn es Geister gibt. Dann würde es für mich nur gute geben und meine Tochter wäre immer in meiner Nähe. Ein beruhigendes Gefühl.
Ich wünsche Dir ganz viel Kraft, Deine Krankheit zu überleben und mit ihr zu leben.

Viele Grüße

Luis
Autor Taurus85
Gast
#18 | Gesendet: 21 Sep 2016 10:21
Aber das aller beste ist Stimmen die über zeitreisen Technologie verfügen haben schon gesagt was passiert wenn ich drauf gehe. :D :D :D

Mehrere Parteien die ich höre sagen es wird alles schwarz, naja die Erde hört dann halt auf zu existieren. :D

Irgendwo frisst sich dann ein schwarzes Loch rein.

https://www.youtube.com/watch?v=Hu5DxpyTq7A
Autor Taurus85
Gast
#19 | Gesendet: 21 Sep 2016 10:23
Weil mit der Wärmebildkamera ist auch etwas eingefroren gewesen zumindest würde ich drauf tippen.

Eine Stimme sagt jetzt auch, wir nehmen dich nicht umsonst mit. Naja ich hab ein Ticket ins All und der Planet geht dann drauf.

Weil auf dem Wärmebild war ein loch zu sehen wo eigentlich ein Balken in der Dachschräge ist und Styropor, das Loch hatte etwa einen halben Meter Durchmesser was unmöglich natürlichen Ursprungs war.
Autor Taurus85
Gast
#20 | Gesendet: 21 Sep 2016 10:27
Und jetzt sind die vom looking Glass tierisch angepisst, naja nur leider hat es jetzt auch wieder bei denen gebebt und auch andere geister versuchen mich gerade wieder umzubringen naja dann mal prost auf den nächsten gau.

Autor Taurus85
Gast
#21 | Gesendet: 21 Sep 2016 10:29
Jetzt sagt jemand vom französischen Geheimdienst der scheißt einfach auf uns.

Naja wenn ihr noch leben wollt wie sieht es mit einer Kreditkarte ohne Limit aus das ich mal den streßigen Job los bin und Urlaub machen kann? Ich muss mich hier mit 400 kröten rum schlagen.

Ich wollte auch schon den BND anschnauzen das die mir ne schwarze Kredit karte ohne Limit besorgen die haben aber zu schnell aufgelegt.

Ja wie siehts aus ist nicht mein Leben und ich bin auch ganz sicher nicht scharf drauf alle zu retten weil ich hab ein ticket ins all.
Autor Taurus85
Gast
#22 | Gesendet: 21 Sep 2016 10:31 | Edited by: Taurus85
Jetzt sagt eine Stimme, das soll scheiße sein? Gefährlicher geht's nicht. :D :D :D

Ich wollte schon mit 11 mit mitte 20 sterben und wenn ich euch alle mit in den Abgrund nehme wenn juckts der Teufel hat auch schon oft genug gesagt das er dann drauf geht.

Ich mach nen scheiß für euch ganz so einfach ist das.

Ich will auch jetzt mal Geld haben.

Könnt ihr euch ja was einfallen lassen.
Autor Taurus85
Gast
#23 | Gesendet: 21 Sep 2016 10:33
Jetzt sagt einer vom looking Glass der erpresst uns jetzt. :D

Ich weiß das so manche mitlesen.
Autor Taurus85
Gast
#24 | Gesendet: 21 Sep 2016 10:37
Mein Computer läuft immer noch zu langsam wie siehts aus eine Kredikarte mit einem Limit von 100 Millionen würd mir auch erst mal reichen. :D :D :D

ja die Vila kostet schon bestimmt 10 Millionen und eine jacht kostet auch nicht wenig und ein privat Jet.

jetzt ist einer vom BND angpisst und sagt, wisst ihr was die scheiße ist der kann sich das erlauben.

Ich hab nichts zu verlieren wenn ich platt bin ist eure kohle anscheinend eh weg und euer leben auch. Ich weiß halt nicht ob das stimmt aber eins weiß ich.

Bei meinem Kollegen waren ein paar Wochen vor dem Japan beben die Japaner und haben gesagt die Japaner wollen Gott hacken der meinte dann noch später zu mir per Kybernetik steuern.

und naja ich bin dann in der dusche Achterbahn gefahren und es hat geknallt.

https://www.youtube.com/watch?v=kjx-JlwYtyE
Autor Taurus85
Gast
#25 | Gesendet: 21 Sep 2016 10:39
Die Chinesen wissen Z.B. das die Stimmen echt sind sonst hätten sie mir nicht einen Spezialisten vorbei geschickt. ;) Der wurde zwar von den grauen eingefroren das ist aber auch nicht mein Problem.

Ich hör ständig bei uns bebts dann na und lass krachen alter falter. :D
Autor Taurus85
Gast
#26 | Gesendet: 21 Sep 2016 10:40
Ich kann von jetzt auf gleich alles hoch gehen lassen. ;) ich brauch nur springen, die Autobahn ist direkt um die ecke mit einer sehr hohen brücke.
Autor Gammelfleisch
registriert
#27 | Gesendet: 21 Sep 2016 11:42
Taurus85:
Ich hab mich halt versucht umzubringen weil ich war jetzt das 62. mal in der Klapse und hab es nicht mehr ausgehalten und wollte halt nicht mehr. :(

Was hast denn gemacht?
Autor Taurus85
Gast
#28 | Gesendet: 21 Sep 2016 12:19
Ich hab halt um die 30 bittere Aprikosenkerne gegessen.
Autor Taurus85
Gast
#29 | Gesendet: 21 Sep 2016 12:50
Jetzt war der Teufel mal wieder stink sauer und schreit rum das es gerade die scheiße ist und das es tierisch an zu beben fängt wenn man mich umbringt. :D :D :D
Autor Taurus85
Gast
#30 | Gesendet: 21 Sep 2016 12:51
Jetzt fragt eine Stimme, warum man dann nichts davon merkt, die Amis haben halt Zeit Maschinen mit denen das Rückgängig gemacht wird.

Ich hab dann immer so ein hübsches Bild vor Augen das es extrem auf und ab geht. :D
Page  Page 2 of 11:    1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11   
Laien und Betroffene Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Laien und Betroffene / Hab jetzt nen Selbstmordversuch mit Intensivstation hinter mir :( Top
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.