Laien und Betroffene Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Laien und Betroffene /
Short link for this topic:

lumbascha/TODY

Page  Page 5 of 12:    1  2  3  4  5  6  ...  12   
Autor Lumbascha
registriert
#61 | Gesendet: 25 Feb 2018 19:00
jetzt übertreib es mal nicht hast ja gesehen was passiert wenn Eva und adam in den apfel beißt. Man muß sich ja nicht gleich ins abendteuer stürzen. ich muß mich da langsam ran tasten.
Autor DA JAGNA
registriert
#62 | Gesendet: 25 Feb 2018 19:39
Na ja ich denke du hast gute Chancen bei Frauen weil du ein netter Kerl bist.
Du bist bodenständig und hast nen JOB. Das das qualifiziert dich für viele Frauen.
Ist gut wenn du dich von Monika abwendest und in die Welt gehst und dir deine Frau suchst.
Ne Frau im KOpf ist zwar gut wenn man allein ist aber keine Dauerlösung.
Autor Lumbascha
registriert
#63 | Gesendet: 25 Feb 2018 20:08
ich war gerade im keller wäsche abhängen, da hab ich nachgedacht. Und ich hab in meinem blogg richtig scheiße gemacht. ich hatte garnicht nachgedacht wie ich das geschrieben hab und gedacht jetzt hättest du dir ne richtige Ohrfeige verdient. Und zwar geht es um Mowa, ihr geht es garnicht gut und ich depp schreib noch so einen blödsinn wo sie mit vor kam. ich denke wenns sie schon gelesen hat das ich schuld daran bin wenn es sie in dem moment voll getriggert hat. Bei apollo weiß ich es nicht, mir wär es es recht wenn er darüber lacht und sich seins dabei denkt. Mowa sorry, sprich mit deinem Mann darüber, er kann dir das bestimmt sinnvoll erklären. Ich werde versuchen beim nächsten blogg hier keinen zu triggern ,ich meine niemanden mit namen zu erwähnen.

Sorry, Tody
Autor DA JAGNA
registriert
#64 | Gesendet: 25 Feb 2018 22:37
Ist mowa in der KLINIK oder versucht sie allein zu Hause klarzukommen
Autor Lumbascha
registriert
#65 | Gesendet: 25 Feb 2018 23:01
ich möchte dazu nichts sagen, möchte vielleicht nichts falsches sagen was sie vielleicht nicht möchte. Frag sie doch selbst, dann bin ich auf der sicheren seite.
Autor DA JAGNA
registriert
#66 | Gesendet: 25 Feb 2018 23:15
gut
Autor DA JAGNA
registriert
#67 | Gesendet: 26 Feb 2018 15:13
TODY bin neugierig was dein Vorarbeiter nach deinem Telefonat mit ihm macht.
Autor Lumbascha
registriert
#68 | Gesendet: 26 Feb 2018 19:19
naja scheiße gelaufen. Am Freitag war noch alles geklärt und wir beide waren uns einig bestimmte sachen aus der welt zu schaffen. Und deswegen ging es mir samstag und sonntag ganz gut und ich dachte das problem wär aus der welt geschafft und so hörte es für mich auch an.
Heute morgen alles anders. Er hätte noch mal darüber nachgedacht und meinte was mir einfallen würde deswegen anzurufen und was er den verkehrt machen würde. ich hab es ihm noch mal erklärt und meinte das das doch unsere arbeit wäre und ich sagte die mach ich ja auch gerne aber du bist das problem das ich oft sauer wäre nach feierabend. Und er meinte wenn ich damit nicht klar käm wäre es sein problem nicht seins. Ich sagte schön du willst einfach nicht verstehen und bin gegangen. Er sabbelte noch was anfeindenes was ich aber nicht mehr verstand. Heute hatte wir nicht zusammen gearbeitet da ich in einer anderen kolonne eingeteilt war. Feierabend sahen wir uns dann wieder und wir beide bekuckten uns nicht, blicke sagen tausend worte. Wie es jetzt weitergehen soll weiß ich auch nicht. Für mich ist das der größte Arsch der firma.
Autor DA JAGNA
registriert
#69 | Gesendet: 26 Feb 2018 19:36
Nicht gut die Lage
Autor Lumbascha
registriert
#70 | Gesendet: 27 Feb 2018 06:35
chefs sind immer nur so gut wie die mitarbeiter sind. Das wir sich schon wieder klären wenn nicht dann kommen dürre zeiten . Aber irgendwann muß es ja wieder regnen.
Autor DA JAGNA
registriert
#71 | Gesendet: 27 Feb 2018 12:45
bleib cool
Autor Lumbascha
registriert
#72 | Gesendet: 27 Feb 2018 17:27
ja bin ich, hab heute wieder nicht mit ihm gearbeitet. Aber ein kleiner lichtblick bei feierabend von heute. Er hat in meine richtung genickt für tschüß zu sagen. das ist doch schon mal was.

Da jagna, bei uns in der firma kracht es ständig, jetzt bin halt ich an der reihe.
Autor DA JAGNA
registriert
#73 | Gesendet: 27 Feb 2018 17:55
na ja hört sich eigentlich gut an- mach dir nen ruhigen Abend- ansonsten im Frühling beginnt die Frauenjagdsaison.
Autor DA JAGNA
registriert
#74 | Gesendet: 12 Mar 2018 09:42
Was macht der Schub- arbeitest du heute .bist wieder drin in der Scheiße TODY
Telepathie wahr TODY- du bist nicht krank- sie wollen dich wieder mal verarschen
Autor Lumbascha
registriert
#75 | Gesendet: 12 Mar 2018 17:41
ja war heute arbeiten, chronischer scheiß wie immer. Mußte gestern bedarf absetzen, sonst krieg ich meine arbeit nicht auf die reihe, bei zu viel bekomme ich probleme mit der motorik, antrieb und es kann dann sein das ich morgens den wecker nicht höre.
Aber du hast recht leichter schub, wenn ich ohne medikamente unterwegs wäre , wäre ich dauergast in der klinik. Mit absetzen nach 15 jahren medis ist nicht drin. Muß die pillen ein leben lang nehmen. Klar kann man mal reduzieren und bei schlechten tagen wieder etwas mehr. Aber ohne , bin ich schon morgen tot.
Ich hab täglich meinen film der mit endlosschleife bei mir läuft. man wird alt und lernt dazu. Wenn ich da zurück denke an die ersten jahren konnte ich noch nicht in zwei welten leben. Heute klappt das ganz prima, die stimmen und das reale leben.
Mir gings die letzten monate nur scheiße weil alles zusammen kam und das tut es ja noch. So ne private krise schüttelt man nicht an einem tag ab. Das wird noch wochen dauern.
Page  Page 5 of 12:    1  2  3  4  5  6  ...  12   
Laien und Betroffene Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Laien und Betroffene / lumbascha/TODY Top
Ihre Antwort Click this icon to move up to the quoted message

» Name  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein bevor Sie eine Nachricht schreiben, oder registrieren Sie sich zuerst.
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.