Laien und Betroffene Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Laien und Betroffene /
Short link for this topic:

@ Lightness

Page  Page 38 of 40:    1  ...  37  38  39  40   
Autor lotusblatt
registriert
#556 | Gesendet: 16 Mai 2018 18:41
Turtel:
Weder die Afrikanische Kultur noch die Arabische haben hier ein Anrecht zu bleiben.

Turtel:
Ich bin ein Christ oder bin ein religiöser Mensch der an das Gute im Menschen und deren individuellen Talente glaubt, ich glaube an die Erlösung und das man darauf im Leben hinarbeiten kann indem man gute Werke tut, also Gottgefälliges

Sehr glaubwürdig...

LightnessIII:
Ich träume von einem Haus mit Kamin. Mir gefällt der Geruch von verbrennendem Holz,

Dann musst du zu Turtel ziehen, wenn seine Mutter gestorben ist. Der hackt dir dann regelmäßig das Holz und du kannst ihm regelmäßig einheizen wie seine Mutter, die gestorben ist. :-/
Autor lotusblatt
registriert
#557 | Gesendet: 16 Mai 2018 18:42
Wenn du dann noch lebst. ;-)
Autor LightnessIII
registriert
#558 | Gesendet: 16 Mai 2018 18:49
Verschwindet BEIDE aus meinem Thread @Turtel und @Lotusblatt.

Ihr nervt!
Autor klarsehend42
registriert
#559 | Gesendet: 16 Mai 2018 18:56
Gut dass lightness mal wieder alle ins hier und jetzt holt. Will überhaupt nicht politik reden jetzt. Ist doch klar dass turtel rechts ist. Nicht so weit vom adolf entfernt, der hat auch schon von demokratischen und autokratischen staaten geredet. Der rest versteht sich dann. Aber wie gesagt, wollte nicht über politik reden. Wobei der satz das private ist politisch mir bis heute mal auftaucht. Wie eine schrift an der wand, zunächst mal.
Autor klarsehend42
registriert
#560 | Gesendet: 16 Mai 2018 18:57
Übel übel lotusblatt
Autor Turtel
registriert
#561 | Gesendet: 16 Mai 2018 19:07
@Lightness,

Ich muss das wohl kaum auf mir sitzen lassen denn das was Lotusblatt macht ist unterste Schublade.

Ich finde es frech von dir das du mich auf die selbe Stufe stellst und damit Gleichmacherei betreibst.

klarsehend42
Ich möchte auch nix von Politik hier jetzt groß mehr reden, nur war ich für die Aufnahme von Flüchtlingen und finde das bis heute eine richtige Entscheidung, zwar etwas spät und unkontrolliert aber gut.
Trotzdem sollte man Gutmütigkeit kaum verwechseln mit Kapitulation und ich werde mir kaum hier in diesen Land für die Aufnahme von Flüchtlingen den Deppen rauf und runter heißen lassen von Leuten die sich immer nur bereichern wollen und so stellen wie es ihnen gerade am Meisten einbringt.
Der Vergleich ist also übel und das was oben Lotusblatt schreibt ist so ziemlich das allerletzte. Wobei du deinen persönlichen Kampf gegen Autokratien gerne weiterführen kannst und dann in meinen Augen für diese Demokratie ungeeignet erscheinst.

Du willst mir also was von Politik erzählen, dann mach das mal aber auf einer zivilisierten Art und Weise. Das was ich bisher von dir gehört habe war nur Müll und Rechtsradikal, wenn man schon sich als Schwuler oder Wörtlich genommen Arschficker hier darstellt um andere ähnliches zu unterstellen und solche Bevölkerungsteile aufzuhetzen oder zu schaden dann ist man in meinen Augen auch Rechtsradikal also Islamisten sind im Grunde auch Nazis nur zum Teil oder in vielen Sachen noch schlimmer da selbst die Rechten hier etwas aus ihrer Geschichte gelernt haben.
Autor Turtel
registriert
#562 | Gesendet: 16 Mai 2018 19:12
lotusblatt
klarsehend42
Ich hoffe also das ihr mal euren gerechten Lohn von euren Heiland bekommt und in der Hölle schmort wenn ihr schon kaum davon ablassen könnt. Zudem finde ich das Risikogruppen oder Personengruppen wie ihr die die Demokratie untergraben eingesperrt oder wenn es möglich ist und ihr ausländische Wurzeln habt da ausgewiesen werdet.

Kann ja auch sein das ihr von irgendwo glaubt das Internet unsicher machen zu können und es ist einfach respektlos und krank wenn man sich erkrankten Menschen gegenüber so verhält und dafür gibt es keine religiöser oder sonnt welche Rechtfertigung.

Euch geht es etwas zu gut, das wird wohl alles sein und ihr könnt euch sicher sein das man euch kennt und weis in welchen Loch ihr sitzt wenn ihr hier weitermacht, dann müsst ihr also auch mit Konsequenzen für euer Handlen rechnen, denn alles schön und gut und auch super wenn ihr Kritisch und Demokratisch denkt aber ihr seid doch schon Kriminelle und wollt auch gar nix dran ändern.
Autor lotusblatt
registriert
#563 | Gesendet: 16 Mai 2018 19:14
Turtel:
als Schwuler oder Wörtlich genommen Arschficker

Glaubst du die würden ein Arschloch wie dich nehmen? ;-)
Autor klarsehend42
registriert
#564 | Gesendet: 16 Mai 2018 19:17
Turtel ich kann das einfach nicht. Vielleicht ist das ein hintergrund meiner impotenz. Ich bringe das ewige hin und her nicht. Will dass hier auch nicht die sexuelle doppeldeutigkeit nicht übersehen wird. Habe eventuell lust auf lightness, denke mal würde die jetzt einfach mal rannehmen wenn die da wär, warum auch nicht.
Autor lotusblatt
registriert
#565 | Gesendet: 16 Mai 2018 19:17
Turtel:
lotusblatt
klarsehend42
[...]
und ihr könnt euch sicher sein das man euch kennt und weis in welchen Loch ihr sitzt wenn ihr hier weitermacht, dann müsst ihr also auch mit Konsequenzen für euer Handlen rechnen, denn
[...]
aber ihr seid doch schon Kriminelle und wollt auch gar nix dran ändern.

Kleine Zwischenfrage, aber von dem Herrn/Frau/von_mir_aus_Geschlecht#3 klarsehend42 ist dir schon bekannt, wer das ist und du machst da auch "kein Stress Alter"? Du machst einen stark verwirrten Eindruck. "Risperdal, 0,5 mg, bei aggressiver Demenz" :-(
Autor klarsehend42
registriert
#566 | Gesendet: 16 Mai 2018 19:19
Ob man über mich lachen oder weinen soll, steht dahin. Aber ist das nicht was mit tragisch.
Autor Armleuchter
registriert
#567 | Gesendet: 16 Mai 2018 19:22 | Edited by: Armleuchter
Turtel:
Die größeren Parteien schnappen sich Andere Politikfelder und letztenendes muss die Zuwanderung auch begrenzt werden und die Menschen rückgeführt werden damit eben kein Eindruck entsteht das Deutschland die Insel der Glückseeligen ist.

Wie willst du dann das demographische Problem lösen , das in Deutschland herrscht Turtel ?

Am besten Rente mit 70 oder noch besser mit 75 oder eben niedrige Rentensätze oder höhere Lohnnebenkossten. Da sind mir Flüchltlinge lieber , die aufgenommen werden.

Ich täte gern wissen , was für ein Mittel die AfD dagegen hat. Eben Rente erst ab 70 oder 75. Will nicht wissen , wie viele dann auf die Barrikaden gehen und sich von der AfD abwenden.

Oder für Arbeiten Roboter einsetzen. Z.B. für die Altenpflege einen kalten Schrotthaufen einsetzen , der kein bisschen menschliche Wärme ausstrahlt , so wie sie es schon in Japan versuchen.
Autor lotusblatt
registriert
#568 | Gesendet: 16 Mai 2018 19:27
Richtig Armleuchter, du siehst es realistisch. Die Menschen in den Industrieländern entscheiden sich aus freien Stücken und nachhaltig gegen Kinder oder gegen mehr als im Durchschnitt ein Kind (plus). Dann müssen sie auch B sagen und "andere Rassen", in welchem Schema z. B. Turtel hier "denkt", "reinlassen", auf dass ihnen im Alter mit Demenz mal wer den Arsch abwischt und bei der Nahrungsaufnahme liebevoll nachhilft, zum Beispiel. Alles andere zeugt nur von starkem Mangel an Fantasie und/oder fehlerhafter Wirklichkeitseinschätzung. Außerdem kann man gleich die NPD wählen, wenn man sich schon für die AfD entscheidet, was soll denn das Geheuchel, fragt kein Mensch nach den politischen Fehleinschätzungen der Drogen-morons.
Autor DA JAGNA
registriert
#569 | Gesendet: 16 Mai 2018 21:33 | Edited by: DA JAGNA
Wenn die Jobs aus Deutschland abwandern weil man die gleiche Vollzeit-Arbeitsleistung für 400 Euro woanders kreigen kann kommt eh Notstandsgesetzgebung weil der Laden kollabiert und die Seifenblase platzt. Man hat uns verarscht und das kommt raus.
Autor IchBinDerIchBin
registriert
#570 | Gesendet: 17 Mai 2018 03:47 | Edited by: IchBinDerIchBin
Nichts ist für immer.
Edit:
Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei.
Page  Page 38 of 40:    1  ...  37  38  39  40   
Laien und Betroffene Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Laien und Betroffene / @ Lightness Top
Ihre Antwort Click this icon to move up to the quoted message

» Name  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein bevor Sie eine Nachricht schreiben, oder registrieren Sie sich zuerst.
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.