Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community /
Short link for this topic:

Stadt der Engel

Page  Page 2 of 15:    1  2  3  4  5  ...  11  12  13  14  15   
Autor Tyrael
Gast
#16 | Gesendet: 14 Jan 2015 00:15
Chromedust:
Hoffentlich kriegst du bald einen Gerichtsbeschluss und die nötige Behandlung und das Mädel wird vor deinem Wahn geschützt.

Was für einen Wahn? Ich spreche sie ja nicht an , nur in Gedanken...was ist daran bitte verboten. :DDDDDDDDDDDDDDDDD
Autor Tyrael
Gast
#17 | Gesendet: 14 Jan 2015 00:31
Und wenn sie 16 ist , dann darf ich sie eh ansprechen. :DDDDDDDDD
Autor idea
registriert
#18 | Gesendet: 14 Jan 2015 01:46
männer und ihr kulturell bedingter "sense of entitlement" und wenn man sie darauf anspricht, wollen sie nichts wissen und verstecken sich hinter einem men-bonding sexist joke. patriarchales pack.
wirklich, tu den frauen den gefallen und halte dich fern von ihnen. wenn sie dich so toll finden, können ja sie den ersten schritt tun.
Autor Tyrael
Gast
#19 | Gesendet: 14 Jan 2015 09:17
idea:
wirklich, tu den frauen den gefallen und halte dich fern von ihnen. wenn sie dich so toll finden, können ja sie den ersten schritt tun.

Machen sie ja mit Körpersprache und Blicken. man , ihr rafft es ja nicht. Die meisten Frauen sind so gepolt , das sie von den Männern erst angesprochen werden wollen. Ihr rafft es einfach nicht.
Autor Chromedust
registriert
#20 | Gesendet: 14 Jan 2015 14:13
Wir raffen daß psychisch kranke Menschen auf dem Beziehungsmarkt ziemlich unattraktiv sind und du dir lieber in deinem Wahn Beziehungsideen vorgaukelst als doch mit der Tatsache auseinanderzusetzen daß sich Frauen für Männer wie dich nicht interessieren.
Autor Tyrael
Gast
#21 | Gesendet: 14 Jan 2015 22:44
milarepa:
Wer Frauen oder Mädchen aufgrund ihrer Unerfahrenheit ausnutzt und zu sexuellen Handlungen verleitet die nur seinem Bedürfniss nutzen sollte sich meiner Meinung nach in eine Therapie begeben warum er solche Verhaltensweisen an den Tag legt.

Klar , aber wenn es gleichaltrige Jungs sind , dann stimmt das nicht. Wo ist bitte da die Logik? Ihr seit einfach ein saudummer Haufen. Deswegen werde ich aggressiv. Soviel Dummheit habe ich noch nie gesehen
Autor Chromedust
registriert
#22 | Gesendet: 15 Jan 2015 00:02
Tyrael:
Klar , aber wenn es gleichaltrige Jungs sind , dann stimmt das nicht. Wo ist bitte da die Logik?

Voll im pädophilen Liebeswahn. Ekelhaft.
Autor DA JAGNA
registriert
#23 | Gesendet: 15 Jan 2015 00:22 | Edited by: DA JAGNA
Chromedust
Lasse ihn doch- er halluziniert ja nur-Die jungen Mädels turnen viel Typen an ist aber zum Glück für die Girls verboten mit denen was anzufangen und das weiß Tyrael auch.
Mal sehen was mächtiger ist der Sexualtrieb oder der Wahn oder die Angst vorm Knast
Autor Tyrael
Gast
#24 | Gesendet: 15 Jan 2015 03:44 | Edited by: Tyrael
Chromedust:
Voll im pädophilen Liebeswahn. Ekelhaft.

Was ist daran ekelhaft , du Gesellschaftszombie. Ja , weil es die Gesellschaft so sieht und es uns von den Medien implantiert wird. Pädo heißt Kind , und nicht Teenager , die sexuell reif sind. Ihr wollt mir nur die Energie rauben. Wie viele Argumente muss ich noch bringen. Außerdem ist es mit 16 jährigen erlaubt. :DDDDDDDD

Wie gesagt Eifersucht und Neid. Ihr kotzt mich an. Ihr seid ekelhaft.
Autor zentiago_o
Gast
#25 | Gesendet: 15 Jan 2015 03:46 | Edited by: zentiago_o
you better chiggity-check yo self before you wriggity-wreck yo self!
Autor Tyrael
Gast
#26 | Gesendet: 15 Jan 2015 03:48
Habs korrigiert zen. :-)
Autor zentiago_o
Gast
#27 | Gesendet: 15 Jan 2015 03:50
:D
Autor Tyrael
Gast
#28 | Gesendet: 15 Jan 2015 10:03 | Edited by: Tyrael
milarepa:
Wer Frauen oder Mädchen aufgrund ihrer Unerfahrenheit ausnutzt und zu sexuellen Handlungen verleitet die nur seinem Bedürfniss nutzen sollte sich meiner Meinung nach in eine Therapie begeben warum er solche Verhaltensweisen an den Tag legt.

Das ist der Fall , wenn sie vergewaltigt werden. Machen sie freiwillig mit , besteht dieser Tatbestand überhaupt nicht. Außerdem wer stillt da nur seine Bedürfnisse. Die Teens haben da auch was davon.

Nur mancher Teen ist da hinterfotzig. Verführt einen erst und zeigt ihn dann aus welchen Gründen auch immer an, weil das Gesetz eben so ist.
Autor Tyrael
Gast
#29 | Gesendet: 15 Jan 2015 10:06
Viele Männer werden Lehrer , wegen den Tennie Girls. Nur geben sie es nicht zu. In echt geilen die sich im Unterricht an ihnen gedanklich auf. Nur kriegen die meisten keine ab , weil es Arschlöcher sind. Will gar nicht wissen , was manch ein männlicher Lehrer für ein Kopfkino hat.
Autor eartha
Gast
#30 | Gesendet: 15 Jan 2015 10:11
Warst Du auch mal in eine gleichaltrige verliebt?
Die Mädchen zeigen das hinterher nicht an, weil sie hinterfotzig sind, sondern weil sie sich im Nachhinein mit der Erfahrung mies fühlen und es im Verantwortungsbereich des Erwachsenen lag, dass es nicht zum Sex kommt. Aber Du verstehst nicht viel von Jugendlichen. Ich finde die Betrachtung, dass sie "sexuell reif ist" eklig.
Page  Page 2 of 15:    1  2  3  4  5  ...  11  12  13  14  15   
Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community / Stadt der Engel Top
Dieses Thema ist geschlossen. Es sind keine weiteren Antworten möglich.
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.