Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community /
Short link for this topic:

Stadt der Engel

Page  Page 3 of 15:    1  2  3  4  5  ...  11  12  13  14  15   
Autor Tyrael
Gast
#31 | Gesendet: 15 Jan 2015 10:19
eartha:
Aber Du verstehst nicht viel von Jugendlichen.

Verstehe schon viel von Jugendlichen. War ja selber mal Jugendlicher und war da in eine erwachsene Frau verliebt. Also bitte eartha.
Autor Tyrael
Gast
#32 | Gesendet: 15 Jan 2015 10:26
eartha:
sondern weil sie sich im Nachhinein mit der Erfahrung mies fühlen

Warum fühlen sie sich mies ? Weil die Erwachsenen einmal rüber rutschen und sie dann links liegen lassen.
Autor Tyrael
Gast
#33 | Gesendet: 15 Jan 2015 10:27 | Edited by: Tyrael
Weil sie den Teens den "Himmel" versprechen , mit ihnen Sex haben und sie danach in den Straßengraben werfen.
Autor Tyrael
Gast
#34 | Gesendet: 15 Jan 2015 12:19 | Edited by: Tyrael
eartha:
Ich finde die Betrachtung, dass sie "sexuell reif ist" eklig.

Das liegt an der Erziehung deiner Eltern und an der Gesellschaft. Im Tierreich wird auch gepimpert , wenn man sexuell Reif ist.

Nur bei uns Menschen wird die geistige Reife eben auch durch die Erziehung bestimmt.

Manch ein/e 16 jährige/r hat die Reife eines 18 jährigen. Damit meine ich Verantwortung übernehmen. Aber unser Gesetz sagt , das man erst mit 18 Jahren Volljährig ist. Einfach nur Schwachsinn. Daran ist aber auch die christliche Erziehung schuld.

Den ganzen Scheiß kann man in die Tonne kloppen.
Autor B_Engel
registriert
#35 | Gesendet: 15 Jan 2015 14:25
Hi Tyrael,

es gibt attraktive Frauen in jedem Alter!

Das manche eine jüngere Frau reifer ist als eine "ältere" habe ich auch schon erlebt. Gibt ja auch reifere Frauen, die ihrer Jugend hinterherrennen und sich dementsprechend stylen, schminken und geben.

Zu junge Mädchen und reife Frauen dieser Art sind doch nichts für wahre Männer, Tyrael!

Ich bin froh, das Du nur telepathisch Kontakt zu jungen Mädchen hast. Ich würde mich freuen, wenn Du Dich eher an Frauen unseres Alters interessieren würdest. Das hat dann auch eine wirkliche (Beziehungs-)Basis !

Junge Mädchen werden in dem Alter zwar auch manchmal schon intim, dann aber eben- wie Du selbst geschrieben hast - mit Jungen in ihrem Alter. Dann fühlen sie sich auch nicht "beschmutzt" oder benutzt. Das musst Du verstehen! Sie sind immer noch in einem Körper, der reift und ich als Mutter würde es zb auch nicht gut heissen, wenn meine Tochter einen wesentlich älteren und somit ERWACHSENEN Freund hätte. Ab 18 Jahren kann sie tun und lassen was sie möchte .... .

Deinen Thread habe ich gelesen, weil ich erst dachte, das Du von dem Film "Stadt der Engel" schreiben würdest, den mag ich sehr.

Alles Gute und sehe Dich mal wieder nach wirklichen Frauen um, wenn Du es möchtest!

LG

B_Engel
Autor DA JAGNA
registriert
#36 | Gesendet: 15 Jan 2015 14:34 | Edited by: DA JAGNA
Tyrael
Du scheinst echt sexuellen und emotionalen Notstand zu haben
Jagna
Autor Tyrael
Gast
#37 | Gesendet: 15 Jan 2015 23:19 | Edited by: Tyrael
Warum ich so liebe. Sie hat mir geholfen. :-)))))) Sie war es , das ich an Telepathie glaube und für real halte. Dachte vorher , das ist nur eine Einbildung durch Liebeswahn. Sie hat mir noch mehr geholfen B-Engel. Sie hat mich davor bewahrt , das ich wieder in der Klinik gelandet wäre. Sie war es , das ich Hoffnung und Zuversicht bekommen habe.

Immer wenn ich mit ihr telepathisch unterhalten habe , habe ich mich oft gut gefühlt durch die Empathie. Deshalb liebe ich sie so sehr. Ohne sie wäre ich zu Grunde gegangen und wieder durch die Psychiatrie ausgeschalten worden. Im Geist ist sie sehr , sehr reif.

Sie war es , das ich so ein starkes Selbstbewusstsein bekommen habe.

Verstehst du mich ,B-Engel , warum ich sie so sehr liebe.
Autor DA JAGNA
registriert
#38 | Gesendet: 15 Jan 2015 23:30
Tyrael
Vielleicht redest du mit deiner Anima- dem Archetyp der Frau
Autor Chromedust
registriert
#39 | Gesendet: 15 Jan 2015 23:46 | Edited by: Chromedust
Tyrael:
Warum ich so liebe. Sie hat mir geholfen. :-)))))) Sie war es , das ich an Telepathie glaube und für real halte. Dachte vorher , das ist nur eine Einbildung durch Liebeswahn. Sie hat mir noch mehr geholfen B-Engel. Sie hat mich davor bewahrt , das ich wieder in der Klinik gelandet wäre. Sie war es , das ich Hoffnung und Zuversicht bekommen habe.

Immer wenn ich mit ihr telepathisch unterhalten habe , habe ich mich oft gut gefühlt durch die Empathie. Deshalb liebe ich sie so sehr. Ohne sie wäre ich zu Grunde gegangen und wieder durch die Psychiatrie ausgeschalten worden. Im Geist ist sie sehr , sehr reif.

Sie war es , das ich so ein starkes Selbstbewusstsein bekommen habe.

Verstehst du mich ,B-Engel , warum ich sie so sehr liebe.

Das ist alles eingebildet.


Armes Mädel, wenn die wüsste für was sie da alles herhalte muss.
Autor Cato
registriert
#40 | Gesendet: 15 Jan 2015 23:55
Tyrael ist nur ein fake, um dieses Forum zuzumüllen. Niemand kann so dumm sein.
Autor Tyrael
Gast
#41 | Gesendet: 16 Jan 2015 00:10
Blubblablub.....eure Kommentare kratzen mich nicht. Weiss selber was Sache ist. :-))))))
Autor DerSep
registriert
#42 | Gesendet: 16 Jan 2015 08:09
Tyrael, du solltest, Beziehungen mit Menschen haben und nicht geistig mit den Stimmen irgendwas machen.

Das ist nicht so gut.
Autor Felinor
Gast
#43 | Gesendet: 16 Jan 2015 09:03
DerSep:
Tyrael, du solltest, Beziehungen mit Menschen haben und nicht geistig mit den Stimmen irgendwas machen.

Das ist nicht so gut.

Ja, da kann ich Sep nur zustimmen. Wir haben ja hier auch einen Thread, der sich" Sollte man Jemanden die Illusionen nehmen" nennt. Ich find, dass schwer zu beantworten.

Tyrael lebt zwar wirklich komplett in einer Illusion diesbezüglich, aber anscheinend gibt ihm das sehr viel an guten Gedanken und Gefühlen.

Gut, ich halt das schon für psychotisch vom Grundsatz her, aber anscheinend hält es sich ja noch in einer gewissen Balance.

Klar würde ich es besser finden, wenn Tyrael mal sagen würde: "Mir ist schon klar, dass das Wunschdenken ist und ich mir da vielleicht auch wirklich was vormache", aber vielleicht ist es auch so gut, wie es ist.

Tyrael hängt halt seinen Träumen nach und fühlt sich dadurch auch besser.

Mir macht nur Sorge, ob das alles auch nicht mal ins Gegenteil kippen kann, weil er sich damit halt auch ne Paraellwelt aufbaut, die sicher mit der Realität wenig zu tun hat.

Ich stell mir dann immer vor, dass Tyrael das Mädchen doch mal anspricht und sich z.B. für ihre Hilfe bedankt. Sicher kann dann das Mädchen nur dumm gucken und sich fragen, was dieser "alte" Mann damit meinen könnte.

Im besten Fall wischt sie es nur einfach weg, im schlimmsten Fall fragt sie nach und wenn dann Tyrael was davon erzählt, dass sie doch schon lange telepatihsch in Verbindung stehen, wird sie entweder lachen oder es vielleicht sogar mit der Angst zu tun kriegen.

Ist wirklich schon grenzwertig, Tyrael, was Du Dir da zusammen dichtest und auf ihre Person beziehst. Dessen solltest Du Dir klar sein, sonst gibt es irgendwann mal ein ganz böses Erwachen.

lg feli
Autor idea
registriert
#44 | Gesendet: 16 Jan 2015 09:40
Autor Chromedust
registriert
#45 | Gesendet: 16 Jan 2015 13:50 | Edited by: Chromedust
Felinor:
Tyrael lebt zwar wirklich komplett in einer Illusion diesbezüglich, aber anscheinend gibt ihm das sehr viel an guten Gedanken und Gefühlen.

Was ich bedenklich finde ist daß er das auf eine real existiernde Person, und dann noch auf einen Teenager projiziert und die Beziehungsfantasien über dieses Mädel offenbar sein einziges Hobby sind.


Man kann nur hoffen daß er flott einkassiert wird sobald er irgendwie versucht sich an dieses Mädel ranzumachen.
Page  Page 3 of 15:    1  2  3  4  5  ...  11  12  13  14  15   
Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community / Stadt der Engel Top
Dieses Thema ist geschlossen. Es sind keine weiteren Antworten möglich.
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.