Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community /
Short link for this topic:

Stadt der Engel

Page  Page 4 of 15:    1  2  3  4  5  ...  11  12  13  14  15   
Autor Felinor
Gast
#46 | Gesendet: 16 Jan 2015 14:00 | Edited by: Felinor
Chromedust: Das finde ich eben auch bedenklich. So lange er da bei sich und seinen Phantasien (auch bezüglich Telepathie) bleibt, ist es ja noch in Ordnung würde ich sagen, aber was, wenn es ihn mal dazu treibt, dass auch real auszuleben?

Damit meine ich erst mal nur tatsächlich realen Kontakt herstellen über Ansprechen. Schon das stelle ich mir mehr als problematisch vor, vor diesem Hintergrund und nicht nur, weil die Kleine noch minderjährig ist.

Ich glaube nämlich damit hätte dann auch ne gestandene Frau so ihre Schwierigkeiten-nen Teenager tut das vielleicht sogar noch als Joke ab, weil eben auch noch ein ganzes Stück Lebenserfahrung fehlt.

Ne gestandene Frau im Gegenzug wüßte vermutlich da gleich, dass da was nicht stimmt.

Wie gesagt, wie man es dreht und wendet-jedenfalls sehr bedenklich-vor alem auch für Tyrael selbst.

lg feli
Autor Chromedust
registriert
#47 | Gesendet: 16 Jan 2015 14:56
Felinor:
Ich glaube nämlich damit hätte dann auch ne gestandene Frau so ihre Schwierigkeiten

Ich hätte auf jeden Fall ein Problem wenn ich rausfinden würde daß da in meiner Umgebung ein psychisch kranker Typ ist der obsessiv in Beziehungsfantasien über mich schwelgt, sich telepathischen Kontakt mit mir einbildet und auf der Basis schon was von Sex und Hochzeit mit mir zusammenfantasiert.
Autor Icecold
Gast
#48 | Gesendet: 16 Jan 2015 14:58
dann noch das Erscheinungsbild, echt gruselig.... Mann Mann
Autor Felinor
Gast
#49 | Gesendet: 16 Jan 2015 14:59
Ja, Chromedust das ist wirklich mehr als grenzwertig. Tyrael, kann vielleicht auch nur froh sein, dass er mich nicht mit seinen Blickkontakt behelligt, denn ich würde ihm gleich sagen: "Schleich Dich, aber schnell!"

Naja, aber ich ja auch ne alte Schachtel! <lach>

lg feli
Autor Chromedust
registriert
#50 | Gesendet: 16 Jan 2015 15:02
Felinor:
Wie gesagt, wie man es dreht und wendet-jedenfalls sehr bedenklich-vor alem auch für Tyrael selbst.

Also für mich ist es primär für dieses Mädel ein Problem.
Autor Chromedust
registriert
#51 | Gesendet: 16 Jan 2015 15:06 | Edited by: Chromedust
Felinor:
dass er mich nicht mit seinen Blickkontakt behelligt, denn ich würde ihm gleich sagen: "Schleich Dich, aber schnell!"

Ich hab letzten Herbst mit Kampfsport und Selbstverteidigung angefangen. Ich hätte da schon ein paar konkrete Ideen wie ich einem Typen unerwünschte Annäherungen sehr unangenehm gestalten könnte.


Das sollte jeder weibliche Teenager lernen...
Autor Felinor
Gast
#52 | Gesendet: 16 Jan 2015 15:11
Naja, sie weiss ja nix davon. Zum Problem wird es eben erst, wenn Tyrael in die -wie auch immer geartete-Offensive geht. Ehrlich gesagt, kann ich mir das bei ihm gar nicht vorstellen-ich denke, er schwelgt lieber in seinen Phantasien, die eben in seinem Zustand für Realität hält. Tyrael hat meiner Ansicht nach wirklich nicht das Potenzial für einen Psychopathen. Dazu kommt er hier auch noch wirklich zu "harmlos" rüber. Er will nur einfach nicht, dass wir ihm seine "geistige" Beziehung zu diesem Mädchen ausreden.

lg feli
Autor Tyrael
Gast
#53 | Gesendet: 16 Jan 2015 15:23
Tja Chromedust. Heute habe ich sie zufälligerweise wieder gesehen und sie hat mich dauernd angeblickt. :-) Außerdem sieht sie aus wie 17. Sie hatte grosse Reifenohrringe an und tuschierte Augen.
Autor Tyrael
Gast
#54 | Gesendet: 16 Jan 2015 15:26
Ihr habt sie doch nicht mehr alle.

The Prodigy - Nasty :D

https://www.youtube.com/watch?v=VEZJq5wJsrs
Autor Tyrael
Gast
#55 | Gesendet: 16 Jan 2015 15:28
Chromedust:
auf der Basis schon was von Sex und Hochzeit mit mir zusammenfantasiert.

Habe ich das erwähnt ? o.O
Autor Tyrael
Gast
#56 | Gesendet: 16 Jan 2015 15:31
Ihr wollt sie mir nur ausreden. Eifersüchtige Bande. :D
Autor Felinor
Gast
#57 | Gesendet: 16 Jan 2015 15:40
Tyrael, ganz im Ernst Du reagierst psychotisch. Hatten wir ja schon öfters mit Dir. Ich glaub Dir ja, dass Du meinst Du hast eine telepathische Beziehung mit dem Girl, aber das ist eben nur Einbildung. Und warum sollte hier Einer auf Dich eifersüchtig sein? Ich bin z.B. verheiratet und hab meinen Kuschelbären bei mir jeden Tag. Ich bin sicher nicht eifersüchtig auf Dich- ne, ich betrachte das hier mehr mit ganz grosser Sorge.

Was ist, wenn Du Dich nicht mehr kontrollieren kannst? Was ist, wenn Du das Girl von Deinen überwertigen Gedanken und Gefühlen in real (Ohne Telepathie!) überzeugen willst?

Kannst Du darauf eine Antwort geben?

lg feli
Autor Icecold
Gast
#58 | Gesendet: 16 Jan 2015 15:44
er hat doch nicht erst seit gestern mit Schizophrenie zu tun, hier sind Samthandschuhe nicht angebracht wie Ich finde....

Krankheitsuneinsichtigkeit nenne Ich das nicht zu entschuldigen nach den Aufenthalten die er bereits hatte
Autor Tyrael
Gast
#59 | Gesendet: 16 Jan 2015 15:45
Felinor:
Was ist, wenn Du Dich nicht mehr kontrollieren kannst? Was ist, wenn Du das Girl von Deinen überwertigen Gedanken und Gefühlen in real (Ohne Telepathie!) überzeugen willst?

Kannst Du darauf eine Antwort geben?

Die Zeit wird es schon zeigen. Außerdem habe ich mit ihr telepathisch unterhalten und sie wollte mit ihren Blicken signalisieren , das sie mich im Kopf hört. :)

Bei euch sind irgendwelche Zionistenwürmer im Geist.
Autor Felinor
Gast
#60 | Gesendet: 16 Jan 2015 15:48
Wer fasst ihn denn hier mit Samthandschuhen an? Ich sicher nicht. Ich denke meine Fragen treffen ihn schon im Kern. Krankheitsuneinsicht? Ja, vielleicht, aber das heisst doch nicht, dass er gar nicht mehr zuhört.

lg feli
Page  Page 4 of 15:    1  2  3  4  5  ...  11  12  13  14  15   
Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community / Stadt der Engel Top
Dieses Thema ist geschlossen. Es sind keine weiteren Antworten möglich.
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.