Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community /
Short link for this topic:

Die Welt in 100 Jahren

Page  Page 3 of 6:    1  2  3  4  5  6   
Autor fototelekronidas
registriert
#31 | Gesendet: 21 Okt 2015 21:44 | Edited by: fototelekronidas
schizophren:
Cyborg gibt es schon. Es gibt eine Mma cyborg Kämpferin. Weiß aber nicht ob das zukunftsinternet ist oder jetzt schon der Fall ist.

??

https://www.google.de/webhp?sourceid=chrome-instant&ion=1&espv=2&ie=UTF-8#q=Samsung+M ikrosatelliten !!
Autor schizophren
registriert
#32 | Gesendet: 21 Okt 2015 21:50
Cyborgs sind menschmaschinen. Die haben totale Kräfte. Ein Mensch hat gegen einen cyborg wenig Chancen. Ich habe ja gesagt, dass ich sehr viele Informationen aufgrund von Außerirdischen Wesen habe. :) also nicht wundern.
Autor fototelekronidas
registriert
#33 | Gesendet: 21 Okt 2015 21:54 | Edited by: fototelekronidas
Du hast den Spitznamen einer Gladiatorin aus Ultimate Fighting für Frauen erwähnt. Der Name soll Kampfmaschine aussagen, nichts weiter.

schizophren:
Die haben totale Kräfte. Ein Mensch hat gegen einen cyborg wenig Chancen.

eine Taser Pistole oder ein kleiner Betäubungspfeil sollte das Problem recht schnell aus der Welt schaffen. Ansonsten gibt es gegen solche Kampfroboter sicher EMP Granaten und wenn nicht, Panzerabwehr.
Autor schizophren
registriert
#34 | Gesendet: 21 Okt 2015 21:57
Ok dafür kenne ich den Planeten Kepler 22, wimps und weiß wie die Erde entstanden ist. Und warum wir Krankheiten haben und wieviele Galaxien es gibt.
Autor schizophren
registriert
#35 | Gesendet: 21 Okt 2015 22:00
Ich kenne den Wetterbericht von 2015 2016. den detaillierten.
Autor fototelekronidas
registriert
#36 | Gesendet: 21 Okt 2015 22:05
schizophren:
Ok dafür kenne ich

Du bist vom Thema abgewichen.
Autor schizophren
registriert
#37 | Gesendet: 21 Okt 2015 22:07
Ok.sorry bin total begeistert. In 100 Jahren wird man die Computerspiele riechen und fühlen können. Das wird geil.
Autor Rolf
Gast
#38 | Gesendet: 28 Okt 2015 22:31
Toll, ihr habt alles was euch glücklich macht. Seid ihr schon volljährig?

Volljährigkeit
Autor Blade Runner
registriert
#39 | Gesendet: 8 Jan 2017 06:55 | Edited by: Blade Runner
Guten Morgen toller Planet, soviel Technologie und sozial wie die Steinzeitmenschen.

Mit freundlichen Grüßen, in der Hoffnung auf den Weltuntergang.
Autor schizophren
registriert
#40 | Gesendet: 8 Jan 2017 08:40
Da war ich lustig lol alte Erinnerungen lol
Autor Blade Runner
registriert
#41 | Gesendet: 20 Jan 2017 22:58
Hoffentlich kommt bald die Null-Komma-Null-Promille-Grenze für Autofahrer und eine
allgemeine Führerscheinabgabe für ältere Senioren. Ansonsten sollte darüber nachgedacht
werden, ob bereits 15-Jährige mit dem Auto fahren sollten.

Alkoholwerbung im Fernsehen müsste in Zukunft wirklich verboten werden. Die Volksdroge
Nummer 1 ist schlimmer als Nicotin.
Autor Yves
registriert
#42 | Gesendet: 21 Jan 2017 10:41
Schon vor ca. 50 jahren haben sich Menschen einfrieren lassen ...
KYRONIK
finde ich ehrlich gesagt etwas unheimlich, schließlich weiß man nicht, wann , wo, mit wem, wie man aufwacht!
Autor Blade Runner
registriert
#43 | Gesendet: 24 Jan 2017 00:38
Alkohol sollte erst an 21-Jährige verkauft werden. Und wäre es möglich an Silvester auf den Verkauf von Feuerwerkskörpern zu verzichten?
Autor not_sure
registriert
#44 | Gesendet: 24 Jan 2017 01:17 | Edited by: not_sure
Blade Runner:
Und wäre es möglich an Silvester auf den Verkauf von Feuerwerkskörpern zu verzichten?

Einfach nicht mitmachen.
Autor not_sure
registriert
#45 | Gesendet: 24 Jan 2017 01:21 | Edited by: not_sure
Page  Page 3 of 6:    1  2  3  4  5  6   
Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community / Die Welt in 100 Jahren Top
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.