Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community /
Short link for this topic:

Psychoseforum.de

Page  Page 33 of 39:    1  ...  32  33  34  ...  38  39   
Autor Gammelfleisch
registriert
#481 | Gesendet: 12 Mar 2018 16:08
Turtel:
Bist du hier nur Megakritisch weil es hilft ?

Nein, weil es Unsinn ist.

Turtel:
Kann es sein das diese Medikamente den Nagel auf den Kopf treffen und verbrechen von Jahrzehnten an Erkrankten offenlegen die man unter den Tisch kehrt.

Nein, kann nicht sein. Für Psychotiker hilft das kein Stück.

Turtel:
Wieviele Leichen hast du im Keller ? Oder ist dir das weniger geläufig.

Keine, ich entscheide nicht über die Therapie bei Psychotikern.

Turtel:
Diese Medikamente-Kombination hilft:

Genau Null.,
Autor Turtel
registriert
#482 | Gesendet: 12 Mar 2018 16:12
Gammelfleisch:
Nein, weil es Unsinn ist.

klar deswegen machst du dir hier ja so große Mühe. Kann dir doch Egal sein wenn du Recht hast ist es wurscht.

Gammelfleisch:
Nein, kann nicht sein. Für Psychotiker hilft das kein Stück.

glaubst Du also ist keine Wissenschaft.

Gammelfleisch:
Keine, ich entscheide nicht über die Therapie bei Psychotikern.

wenn du meinst. Du tust aber so wie wenn alles an Dir liegt. Dann stell das mal klar das du kein Arzt oder sonnst was bist und keine Kompetzenzen hast die du dir anmaßt indem du meine Behandlung meinst beurteilen zu müssen. Dazu noch so einseitig das es nimmer schön ist sondern verlogen und ungerecht im Umgang mit mir.

Welche Ziele oder Interessen verfolgst du damit?
Autor Turtel
registriert
#483 | Gesendet: 12 Mar 2018 16:18
Gammel
Was hast du zu verbergen?

Arbeitest du wohl in so einen Chemieunternehmen?
Autor Gammelfleisch
registriert
#484 | Gesendet: 12 Mar 2018 16:20 | Edited by: Gammelfleisch
Turtel:
glaubst Du also ist keine Wissenschaft.

Es ist aus Gründen die ich mehrfach schon genannt habe geradezu anti-plausibel, dass deine Therapie irgendeinem Psychotiker was gutes tun könnte.

Turtel:
Dann stell das mal klar das du kein Arzt oder sonnst was bist und keine Kompetzenzen hast die du dir anmaßt indem du meine Behandlung meinst beurteilen zu müssen.

Wenn Du deine schwachsinnigen Theorien hier präsentierst, dann musst Du dir auch die Kritik dazu anhören.
Autor Turtel
registriert
#485 | Gesendet: 13 Mar 2018 00:45
klar hast Recht Gammel.

push
Autor DA JAGNA
registriert
#486 | Gesendet: 13 Mar 2018 00:58
Maggi gibt ne Runde Abilify aus für alle- Prost
Autor Turtel
registriert
#487 | Gesendet: 13 Mar 2018 02:20
Im Grunde geht es doch Gammel nur darum einen den Willen zu brechen.
Autor Turtel
registriert
#488 | Gesendet: 13 Mar 2018 16:14
Oder den eigenen Glauben an guten Dingen zu zerstören.

Ich hätte es ohne meinen Glauben wohl kaum da heraus geschafft und hab schließlich die richtigen Medikamente gefunden.

Gammel ist so ein ewig gestriger eben.
Autor Gammelfleisch
registriert
#489 | Gesendet: 13 Mar 2018 17:57
Turtel:
Im Grunde geht es doch Gammel nur darum einen den Willen zu brechen.

Was Du für dich im privaten machst ist egal.
Aber hör auf für andere vorbeten zu wollen, was deren sinnvolle Therapie ist - dabei kommt nur Schwachsinn raus. Zumal Du als jemand der schon lange nicht mehr psychotisch ist garnicht mitreden kannst.
Autor Turtel
registriert
#490 | Gesendet: 13 Mar 2018 20:27
Schön zu wissen.

Andere dürfen doch immer noch selbst entscheiden, ich mache ihnen nur ein Angebot was hilft und meine Vollremission zeugt das auch.
Autor Hazel
registriert
#491 | Gesendet: 13 Mar 2018 20:30
Turtel:
Vollremission



...von was eigentlich?
Autor Turtel
registriert
#492 | Gesendet: 13 Mar 2018 20:41
Hazel:
...von was eigentlich?

Na was sagt hier der Hasenpups ?

Ich habe eine schizophrene Psychose und eine gemischte schizoaffektive Psychose wo ersteres inbegriffen ist. Wenn man so will geht es in Richtung Bipolar aber liegt eben schon eine Schizophrenie zugrunde.

Sonnst was willste von mir Hazel?

Warum wird das überhaupt nun in Frage gestellt wo ich Jahre mit dabei war und viele hier meine Probleme von damals kennen die häufig halbpsychotisch gewesen sind. Akut war ich wegen der Medikamente nur selten und da hat man andere Probleme als Foren.
Autor Dr O
registriert
#493 | Gesendet: 13 Mar 2018 20:58
Turtel:
meine Vollremission zeugt das auch.

dann kannste ja wieder arbeiten gehen wenn Deine Rente ausläuft ! Das von der Vollremission würde ich denen bei der nächsten Untersuchung beim Rentenamt auf jeden Fall erzählen !

Und ich bin gespannt wie Du unter Belastung reagierst mit Deinen Wundermedikamenten !
100 prozentig geht das in die Hose ! Viel Erfolg !
Autor Turtel
registriert
#494 | Gesendet: 13 Mar 2018 21:18
Dr O:
dann kannste ja wieder arbeiten gehen wenn Deine Rente ausläuft ! Das von der Vollremission würde ich denen bei der nächsten Untersuchung beim Rentenamt auf jeden Fall erzählen !

Ich werde denen schon sagen wie es steht im Positiven wie im Negativen. Teilzeit wäre ja ein Versuch wert oder auch Vollzeit wäre möglich. Wobei ich eben noch Schlafstörungen habe und eben mir das dann trotzdem zuviel werden könnte.

Mal schauen.

Dr O:
Und ich bin gespannt wie Du unter Belastung reagierst mit Deinen Wundermedikamenten !

Besser als vorher sollte es Definitiv sein und mit Risperdal was du ja meinst einzunehmen hab ich gar nix zusammenbekommen, da wäre das heute nur ein Traum gewesen, das war für mich wirklich schwierig alles damals.

Kommt vermutlich eben auch drauf an wie heftig die Psychose ausfällt und das du mit Risperdal arbeiten und so kannst und es dir relativ gut damit geht, zeugt eher davon das du keine richtige Psychose hattest und Glück im Unglück.

Oder was hast du denn erlebt wenn ich so fragen darf, erzählst schließlich wenig von deiner Krankheit.

Dr O:
100 prozentig geht das in die Hose ! Viel Erfolg !

Ganz schön überwertig. Ähnlich wie bei Gammel der nur 100% Antworten liefert aber keine 95%igen Tatsachen versteht oder mit keinen Wahrscheinlichkeiten und Teilwahrheiten umgehen kann. Also liegt wohl auch bisschen an der Krankheit diese gar so überzeugten Äußerungen. Wenn das von mir kommen würde....
Autor Gammelfleisch
registriert
#495 | Gesendet: 13 Mar 2018 21:24
Turtel, Dr O glaubt dir wie ich auch dir kein Wort.
Deine Beteuerungen sollen dich nur beruhigen.
Du willst, dass man dir deinen unrealistischen Optimismus hier abnimmt oder gar spiegelt und bekommst nur die Realität vor die Nase gehalten.
Page  Page 33 of 39:    1  ...  32  33  34  ...  38  39   
Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community / Psychoseforum.de Top
Ihre Antwort Click this icon to move up to the quoted message

» Name  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein bevor Sie eine Nachricht schreiben, oder registrieren Sie sich zuerst.
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.