Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community /
Short link for this topic:

Wie war mein arbeitstag heute, Thread.

Page  Page 4 of 63:    1  2  3  4  5  ...  59  60  61  62  63   
Autor Himbeere
registriert
#46 | Gesendet: 12 Sep 2016 22:10
Hallo Tody, hast du einen Schwerbehindertenausweis?
Ich habe einen GdB von 50% und habe dadurch einen besseren Kündigungsschutz.
Autor Tody
Gast
#47 | Gesendet: 12 Sep 2016 22:23
Hallo Himbeere
ich hab auch seit april 50% und den ausweis. Habe für dieses jahr die 5tage bekommen und den besseren kündigungsschutz auch. Außerdem bin ich seit 3 jahren in der gewerkschaft was auch einwenig hilft , falls ich mal probleme bekomme.
Ich hab mich die woche gefragt ob wir uns mit dem ausweiß auch auf einen behindertenparkplatz beim supermarkt stellen dürfen. Weiß das einer?? Einer von den blöden fragen.
Danke Cool, geht runter wie öl, aber ich bin auch ein schlawinner was den haushalt betrifft. Aber ich komm schon klar. Nur manchmal. Meißt mach ich meinen haushalt am wochenende, außer spülen und müll. An meinem gewicht muß ich auch noch schrauben, da ist es nicht so doll mit diziplin. Das geht nur schleppend voran.
Autor Himbeere
registriert
#48 | Gesendet: 12 Sep 2016 23:55 | Edited by: Himbeere
Hi Tody,

wenn du außergewöhnlich gehbehindert (Merkzeichen aG) wärst und zum Beispiel im Rollstuhl sitzen müßtest um dich fortzubewegen und dir nen Parkausweis für Behindertenparkplätze besorgst. Den Ausweis kann man beim Versorgungsamt beantragen.

Das nötige Merkzeichen aG bekommst du aufgrund einer psychischen Erkrankung nicht. Auch wenn du sonst orientierungslos wärst. Dann solltest du allerdings auch kein Auto fahren ;-)

LG
Autor Tody
Gast
#49 | Gesendet: 13 Sep 2016 18:28
Hallo Himbeere, ich fahr seit 5 jahren Roller 50km/h. Das reicht mir. Kann seit jahren kein auto mehr fahren und lange strecken schon garnicht. Ich weiß auch nicht ob ich in zukunft mal wieder auto fahren werde. Ich fahr den roller noch 2 jahre dann kauf ich mir einen neuen. Die sind ja super günstig die dinger. Hab ne Kreidler die gerade mal 1400euro gekostet hat. Ich bin seit 17 jahren kein auto mehr gefahren. Den füherschein hab ich zwar dafür aber ich muß auch von mir behaupten das ich nie ein guter autofahrer war wie auch die anderen 50% der autofahrer. Sie würden es ja nie von sich zugeben aber es ist so. Egal ob frauen oder Männer.

Mein arbeitstag war heute wieder gut.
Autor pia Braun
registriert
#50 | Gesendet: 13 Sep 2016 18:57
Mein Arbeitstag war anstrengend,
Wollte noch in eine
Selbsthilfe Gruppe..
Schaff ich nicht.
Ich werde schlafen und essen
Kann nicht mehr
Pia
Autor Dr O
registriert
#51 | Gesendet: 13 Sep 2016 19:05
zu warm ... gut gemeint sommer, aber um zu arbeiten is das nix !
Autor Cool
registriert
#52 | Gesendet: 13 Sep 2016 19:13 | Edited by: Cool
War gut, bin um 8h aufgestanden und hab den Tag gut gemeistert in der Reha-Werkstatt. Hatte nachmittags noch einen Termin beim Psychologen. Morgen habe ich meinen freien Tag in der Woche freu
Autor Hazel
registriert
#53 | Gesendet: 13 Sep 2016 19:18
1,5 h beim JobCenter zugebracht. Für nix.
Autor Hazel
registriert
#54 | Gesendet: 13 Sep 2016 19:19
Urlaub wird nicht genehmigt, wg. Dauer Bezug ( zu kurz ).
Autor Himbeere
registriert
#55 | Gesendet: 13 Sep 2016 20:37
Hi Hazel,

wollte dir die Laune nicht verderben. Ist bei uns auch. Du bist da keine Ausnahme. Und telefonisch Urlaub an- und abmelden ist bei uns auch nicht drin. Die persönliche Vorsprache wird gefordert. Egal wie lange du im Bezug bist.

Hoffe du hast nicht schon gebucht oder wolltest dringend jemand besuchen ...

LG
Autor Himbeere
registriert
#56 | Gesendet: 13 Sep 2016 20:42
Mein Arbeitstag war anstrengend, da ich zu wenig geschlafen habe und es bei uns im Gebäude sehr warm war. Dennoch bin ich länger geblieben, weil ich schon etwas vorgearbeitet habe, da ich Freitag einen Tag Urlaub habe und sonst Freitag nachmittags, wenn alle schon gegangen sind, gerne meine Wiedervorlagen und weitere Verwaltungsarbeiten hintereinander weg arbeite um mit einem guten "Erledigt-Gefühl" ins Wochenende starten zu können.
Autor pia Braun
registriert
#57 | Gesendet: 16 Sep 2016 15:59
Ich hab heute Urlaub und krieg
Nix hin..
Mach mich wieder vom
Acker.. 😉am Freitag den
Ich frei habe..
Habe ich hier nichts zu suchen.
Tschüss pia
Autor CRANK
registriert
#58 | Gesendet: 16 Sep 2016 17:00
Endlich Wochenende :) War auch hart die 40-stunden Woche, vorallem als es so heiss war. Jetzt erstmal 2 Tage lange ausschlafen...
Autor ClaudiaEF
Gast
#59 | Gesendet: 16 Sep 2016 17:36
Mein Tag war super.

Schule gehabt. Mit meinem Verlobten hinund hergeschrieben, das Übliche.

Informiert über Hilfen für Mütter mit psychischen Erkrankungen etc pp
Autor Dr O
registriert
#60 | Gesendet: 16 Sep 2016 17:38
Hände hoch Wochenende !!!
Page  Page 4 of 63:    1  2  3  4  5  ...  59  60  61  62  63   
Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community / Wie war mein arbeitstag heute, Thread. Top
Ihre Antwort Click this icon to move up to the quoted message

» Name  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein bevor Sie eine Nachricht schreiben, oder registrieren Sie sich zuerst.
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.