Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community /
Short link for this topic:

@Mowa

Page  Page 19 of 29:    1  ...  18  19  20  ...  28  29   
Autor Mowa
registriert
#271 | Gesendet: 13 Jan 2018 00:31 | Edited by: Mowa
Hast Du jemals ernsthaft versucht Dich selbst zu verstehen? Dich einfach mal loszulösen von fixen Vorstellungen, wie Du nach gesellschaftlichen Normen etwa sein solltest usw.? Oder war Dein Denk- und Fühlmuster etwa bei Deiner Geburt schon vollkommen und unverrückbar?

Für mich lohnt sich der Aufwand nicht, mich für Dich irgendwie verständlich machen zu wollen. Nö, will ich bestimmt nicht! Das wäre für mich einfach über-unter-un-ab-menschlich, keine Ahung! Auf jeden Fall und 100% aber "out of my humanly range".

Vielleicht können wir in 10 Jahren nochmal drüber reden. Jetzt nervt's mich nur noch.
Autor xf20
registriert
#272 | Gesendet: 13 Jan 2018 00:45
ich will dich nicht überfordern, du brauchst dich nicht zu erklären, es interesisert mich nicht wirklich, der lack ist ab.
Autor Batu
registriert
#273 | Gesendet: 13 Jan 2018 17:11
Hallo xf20,

mowa hat hier jahrelang völlig unpsychotisch geschrieben.
Autor blackadder
registriert
#274 | Gesendet: 13 Jan 2018 17:14 | Edited by: blackadder
@xf20,
Du kannst nur eines: Leute abwerten. Sowas tun Leute mit bestimmten Persönlichkeitsstörungen. Und deshalb ist Deine Frau auch krank geworden. Jetzt lasse bitte die Mowa in Frieden. Die kommt prima klar in ihrem Leben. Besser als Du es jemals wirst.

Zur geflissentlichen Kenntnisnahme:

Kontra K - Erfolg ist kein Glück
Autor Batu
registriert
#275 | Gesendet: 13 Jan 2018 17:25
Hallo blackadder,

xf20 erinnert mich sehr an meinen Ex- bzw. Noch-Mann. Ich finde es interessant, mal diese Sichtweise zu erfahren.
Autor Hazel
registriert
#276 | Gesendet: 13 Jan 2018 17:29
Selbstverteidigung

Hihi - irgendwie steckt schon 'lieb' in Beliebigkeit.
Hat aber, glaube ich, wenig damit zu tun.

Mowa?
Ich war nie in GB. Deine dritte Heimat?
Ich mag die Angelsachsen. Die Briten haben ein Imperium verloren....

History?
Autor Turtel
registriert
#277 | Gesendet: 13 Jan 2018 21:07
Batu:
mowa hat hier jahrelang völlig unpsychotisch geschrieben.

Sehe ich auch so, also mir fällt da nix ein aber bin mal gespannt.
Autor xf20
registriert
#278 | Gesendet: 13 Jan 2018 21:38
blackadder
Was hat dich krank gemacht? Deine eltern? Mit deinen fähigkeiten der ferndiagnose kannst du viele ärzte arbeitslos machen.
Autor blackadder
registriert
#279 | Gesendet: 13 Jan 2018 22:24
xf20:
Was hat dich krank gemacht?

Das geht Dich einen Scheißdreck an. Das Rumjammern habe ich mir abgewöhnt. Ich komme jedenfalls mit meinem Leben klar. Lebe allein, kriege Rente, bin selbstständig und mache mir das Leben wie es mir gefällt. Und tatsächlich, mir gefällt es so, ich will kein anderes.

Jammer Du lieber weiter rum.
Autor xf20
registriert
#280 | Gesendet: 13 Jan 2018 23:20
blackadder
Wie waers wen du dir selbst deine ferndiagnise stellst denn dein verhalten kommt nicht sehr gesund rueber. Wenn du erkenst wer oder was dich krank gemacht hat dann hast auch die chance gesund zu werden.
Autor blackadder
registriert
#281 | Gesendet: 14 Jan 2018 00:06 | Edited by: blackadder
xf20
Mein Verhalten muss auch nicht gesund rüberkommen. Ist schon ok so für mich.
Im Übrigen ist mein letzter akuter Psychoseschub mit Wahnvorstellungen schon 25 Jahre her.
Danach war ich zwar noch manchmal präpsychotisch und deshalb auch im Krankenhaus, aber das ist nach und nach immer weniger geworden. Meine Ärztin hat mir letzt noch mal versichert, dass bei mir so gut wie keine kognitiven Einbußen vorhanden sind, ich jedoch emotionale Defizite habe. Das kann ich auch so annehmen von ihr. Es ist ok für mich.
Die Frage ist, was jetzt überhaupt "gesund werden" bedeuten kann.
Nach der Definition der WHO ist Gesundheit "ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen."
Ein schönes Ziel, finde ich auch. Das Paradies auf Erden. Also, ein Infinity-Pool mit 72 Jungfrauen müsste dann schon drin sein. Aber mal ehrlich. Für mich könnte es so weiter gehen wie es jetzt ist. Wäre ich schon zufrieden.
Autor Mowa
registriert
#282 | Gesendet: 14 Jan 2018 06:05
xf20:
blackadder
Was hat dich krank gemacht? Deine eltern? Mit deinen fähigkeiten der ferndiagnose kannst du viele ärzte arbeitslos machen.

Falls Du tatsächlich an das Wohl Deiner seelisch leidenden Frau denkst und nicht nur an Dich selber, dann versuche doch bitte, liebevoller und geduldiger mit ihr umzugehen. Sie braucht keine Pillenspendemaschine, falls Du mich verstehst.

Und falls Du dazu nicht in der Lage bist, weil Du keine Liebe mehr für sie empfinden kannst, dann könntest Du ja auch eine Pflegekraft organisieren, die genau diesen liebevollen und geduldigen Umgang mit ihr professionell meistern. Und wenn gar nichts mehr klappt, dann vermutlich doch besser für Deine Frau, sie einem Pflegeheim o.ä. anzuvertrauen, in dem sie das bekommt, was sie braucht: mehr Geduld und mehr Liebe, und weniger Zudröhnung mit Pillen.
Autor Mowa
registriert
#283 | Gesendet: 14 Jan 2018 06:12 | Edited by: Mowa
Hazel:
Selbstverteidigung

Oh danke, sogar kostenlos auf YT? Das werde ich mir noch anschauen :-D

Das erinnert mich daran, ich habe im Frühling/Sommer 2010 noch vor meiner Akuterkrankung "The Meaning of Life" von Monty Python angeschaut und fand vieles zum Brüllen. Hatte ich mir aus der Stadtbücherei damals in Freiburg geholt, zusammen mit vielen, vielen anderen guten Filmen. U.a. auch "Nachtasyl" von Kurosawa. Sehr gut!
Autor schizo2010
registriert
#284 | Gesendet: 14 Jan 2018 06:36
Moin Mowa :)
Autor Mowa
registriert
#285 | Gesendet: 14 Jan 2018 06:42
Moin schizo2010 :-D

Ich will gleich ein bisschen Haushalt erledigen, wird zunehmend wieder chaotisch bei uns... Nicht, dass mich die Ästhetik oder so stören würde, aber es kann richtig nerven, wenn ich immer wieder nach irgendetwas suchen muss. Kennst Du das?

Vorhin z.B. nach unserem Küchentimer, und ich habe 30 Sekunden zu lang die Eier gekocht als ich wollte, nur weil ich diesen blöden Timer nicht wiedergefunden habe.

Und erst beim Eier-Essen kramt mein Angehöriger aus dem Stapel vom Eingekauften von gestern auf dem Esstisch unseren liebsten Timer hervor, und nun habe ich ihn endlich wieder an seinen eigentlichen Platz gebracht.
Page  Page 19 of 29:    1  ...  18  19  20  ...  28  29   
Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community / @Mowa Top
Ihre Antwort Click this icon to move up to the quoted message

» Name  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein bevor Sie eine Nachricht schreiben, oder registrieren Sie sich zuerst.
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.