Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community /
Short link for this topic:

GUten Morgen

Page  Page 123 of 133:    1  ...  122  123  124  ...  132  133   
Autor blackzebra
registriert
#1,831 | Gesendet: 2 Nov 2017 12:28
So, 2. Kaffee, Laub ist eingefangen, gleich den Garten anfangen umzugraben, vertrocknete Blumen abschneiden, Tabakstrünke kleinmachen für den Kompost, Teich vom Laub und Algen befreien, das schöne trockene und sonnige Herbstwetter mal draussen ausnutzen.
Autor blackzebra
registriert
#1,832 | Gesendet: 2 Nov 2017 12:30
Guten Morgen

:)
Autor Himbeere
registriert
#1,833 | Gesendet: 3 Nov 2017 07:33
Guten Morgen!

Bin ich noch alleine hier?
Autor Eartha
registriert
#1,834 | Gesendet: 3 Nov 2017 07:57
Guten Morgen,
jetzt nicht mehr :-)
Autor Himbeere
registriert
#1,835 | Gesendet: 3 Nov 2017 08:11
Guten Morgen Eartha!
Finde Deine Aktion prima auf die Schuhkartons zu Weihnachten aufmerksam zu machen.
Ich wünsche Dir einen schönen Tag und bin auf weitere Beiträge von Dir gespannt.
Autor Eartha
registriert
#1,836 | Gesendet: 3 Nov 2017 08:42
Himbeere
Guten Morgen, liebe Himbeere :-)
Danke Dir. Meine künftigen Videos sollen von anderen Dingen handeln, zB von Glück.
Dir auch einen schönen Tag :-)
Autor ingo
registriert
#1,837 | Gesendet: 4 Nov 2017 06:06 | Edited by: ingo
guten morgen alle,
ich kann nur 5 stunden am tag schlafen(grummel), hätte auch gerne länger geschlafen. naja, was solls.
ich bin seit ca 3 uhr wach(wir haben es kurz nach 5 uhr), habe mir ein bier angetan, geduscht und jetzt ein kaffee. tabletten habe ich auch schon eingenommen.
meine freundin kommt heute. da ich schon so früh auf bin, kann ich ja noch einiges erledigen, bett neu beziehen und so. nebenbei schau ich mal nachrichten und höre noch musik.
ab ca 10 uhr schaue ich nicht mehr ins forum, wegen freundin.
ich wünsche allen ein schönes wochenende.
Autor Himbeere
registriert
#1,838 | Gesendet: 4 Nov 2017 08:21
Guten Morgen und guten Start ins Wochenende,

heute Vormittag warte ich auf jemand, der mir helfen kann, den neu erworbenen Hometrainer vom Auto in mein Wohnzimmer zu bringen. Dann ist Aufbau angesagt und wenn alles klappt, natürlich Bedienungsanleitung durchforsten und das Gerät kennen lernen. Ob ich heute schon mit dem Training beginnen kann?
Ich habe im Shop schon drauf gesessen. Das fühlte sich insgesamt gut an. Und das Beste: es ist ein Auslaufmodell, Einzelstück, Ausstellungsstück, doll reduziert und dann noch mal 10% runter. Die wollten es offensichtlich los werden. Ich denke, dass es in Ordnung ist. Ist halt ein älteres Modell und nicht so ausgereift, wie die aktuellen Geräte, aber mir reicht es vollkommen.

Gestern whatsappte meine beste Freundin, dass ihr Papa gestorben ist. Er hatte Krebs. Ich würde gerne zu ihr fahren. Sie ist mit der Familie zusammen und ich denke, die wollen erst mal unter sich sein und alles erledigen um zB die Beerdigung vorzubereiten.

Anfang des Jahres starb mein Vermieter. Von einer Bekannten starb die Mutter. Ein ganz netter Kollege starb, der noch unter 60 Jahre alt war. Ende Oktober starb die Mutter meines Freundes und nun der Vater meiner Freundin. Das reicht jetzt aber! Hoffentlich kommen die Hagelschläge bald nicht noch näher. Ich möchte meine Eltern behalten und alle, die ich mag!

Eine etwas düster denkende Himbeere grüßt Euch
Autor Nichtraucher
registriert
#1,839 | Gesendet: 4 Nov 2017 08:31
Guten Morgen!

Himbeere
Ja, das sind ganz schön viele Tote in kurzer Zeit. Wie alt bist Du denn? Und wie alt sind deine Eltern?

Viele Grüße!
Autor ingo
registriert
#1,840 | Gesendet: 4 Nov 2017 08:34 | Edited by: ingo
hallo Himbeere
das sterben kenne ich auch zu gut. es hört leider erst auf, wenn alle gestorben sind oder man selbst den löffel abgibt. trotzdem herzliches beileid.
Autor Himbeere
registriert
#1,841 | Gesendet: 4 Nov 2017 09:07
Danke Ihr beiden. Mir geht es gut und ich denke noch nicht daran den Löffel abzugeben.
Ich bin 47 und meine Eltern Mitte 70. Voriges Jahr hatte mein Papa drei Herzinfarkte und mehrere operative Eingriffe. Trotzdem rechnet er damit, dass er vielleicht noch 5 Jahre lebt. Ich soll mir keine Sorgen um ihn machen.
Autor Himbeere
registriert
#1,842 | Gesendet: 4 Nov 2017 09:46
Guten Morgen Emmy,

das mache ich. Ich erobere mir den Tag schon und bleib nicht in Gedanken bei den traurigen Ereignissen hängen. Allerdings bin ich emotional unbeschadet, da ich starke Affektverflachung habe. Daher empfinde ich keine Traurigkeit. Ich bin mir aber auch unsicher im Verhalten den jeweils Angehörigen gegenüber. Zum Beispiel die Worte "Mein Beileid" oder "meine Anteilnahme" sind eigentlich selbstverständlich, wären aber in meinem Fall gelogen.
Auf der letzten Beerdigung sagte der Pfarrer stattdessen zu den Familienangehörigen, dass er viel Kraft wünscht. Das fand ich gut und habe ich übernommen.

Jetzt überlege ich noch einen passenden Text für die Beileidskarte für meine Freundin. Vielleicht mal googeln? Es ist nicht so leicht passende Worte zu finden, wenn man nicht mitempfinden kann.
Autor Glueckauf
registriert
#1,843 | Gesendet: 4 Nov 2017 09:56
Guten Morgen..

Bin mal gespannt wie heute der Tag wird. Etwas müde und so bin ich noch.
Autor YasaLasa
registriert
#1,844 | Gesendet: 4 Nov 2017 09:59
Guten Morgen,

bin seit Donnerstag im Battle bei meinem Broker für die Börse und werde am Montag einen von 8 Plätzen in diesem Battle machen :-)
Autor ingo
registriert
#1,845 | Gesendet: 4 Nov 2017 10:05
hallo Himbeere
mitempfinden finde ich etwas viel, ist ja nicht dein familienkreis.
auf so einer beileidskarte schreibt man normal nicht viel, vielleicht was für dich der angehörige wert war, aber möglichst kurz, um nicht deine freundin in noch mehr tränen zu steuern.

wir haben das sonst so gemacht, blumenstrauß, dazu eine beileidskarte(gibt es im laden zu kaufen), da den namen rauf und etwas geld dazu.
klingt für dich vielleicht unpersönlich, ist aber so gängig.
Page  Page 123 of 133:    1  ...  122  123  124  ...  132  133   
Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community / GUten Morgen Top
Ihre Antwort Click this icon to move up to the quoted message

» Name  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein bevor Sie eine Nachricht schreiben, oder registrieren Sie sich zuerst.
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.