Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community /
Short link for this topic:

GUten Morgen

Page  Page 3 of 128:    1  2  3  4  5  ...  124  125  126  127  128   
Autor pia Braun
registriert
#31 | Gesendet: 13 Okt 2016 20:12
Hallo ihr lieben,
Komm jetzt erst zum lesen.

Danke B-Engel,
Denke irgendwie auch öfter an dich. 😃.

Beim Inder war es super..
Wir waren eingeladen..
Spinat mit kichererbsen in
Scharfer Soße.
😁.
Ich bin ja Vegetarierin und das treibt mich in
Lokale, die was feines ohne Fleisch anbieten .
Und indischen indische Küche ist einfach super
Besonders wenn man eingeladen wird ..
Weil es ziemlich teuer ist.
Autor pia Braun
registriert
#32 | Gesendet: 13 Okt 2016 20:19
Herzlich willkommen zurück liebe Himmbeere.

Daß genießen ist schon mein Ding 😀.
Aber mit Vorsicht weil ich ja auch
Sehr mit essstoerung zu tun hatte.

Eine Freundin von mir ist auch gerade aus
Dem Urlaub wieder gekommen..
30grad und sonne Strand und Meer..
Und dann diese wahnsinnige Kälte.

Habe das früher auch gemacht..
Kann sehr nachfühlen.

Am Wochenende soll es wieder etwas wärmer werden.

Heute habe ich mir thermolegins gekauft
Und mir ne Mega dicke
Jacke angesehen.
Die kann ich mir dann vom
Weihnachtsgeld kaufen.

Liebe grüße pia
Bis bald
Autor Himbeere
registriert
#33 | Gesendet: 13 Okt 2016 20:24
Hi pia,

habe mir heute auch ne warme Jacke gekauft und zugeschlagen. Thermoleggins mag ich nicht, weil ich denke, dass ich dann noch dicker aussehe, wenn ich die unterziehe.

Aber dieses Wochenende können wir uns wie Du schreibst ja noch einmal auf angenehmere Temperaturen freuen. Gehe Sonntag mit meinem Papa wandern.

So, nun muss ich noch niederländisch lernen.

Liebe Grüße
Autor pia Braun
registriert
#34 | Gesendet: 14 Okt 2016 06:09
Guten Morgen,

Wenn ich extrem friere zieh ich die
Dinger an.
Auch langarmige shirts unter
Zu großen Pulli.

Sehe dann auch nicht gerade zierlich aus.😀.

In der Arbeit muss ich mich dann
Schälen..
Also nur das shirt und ein Tuch..
Die legins wird zwischen drinn
Zu warm unter der Hose.

Einen schönen Tag allerseits
Bis bald und Tschüss
Pia
Autor Isa
registriert
#35 | Gesendet: 14 Okt 2016 07:15
Guten Morgen zusammen,

hab mir auch eine warme Jacke gekauft. Über eBay eine Daunenjacke in knallrot:)

Ich hoffe, sie kommt bald. Obwohl - es soll ja tatsächlich wieder wärmer werden.

Himbeere, das ist schön, dass du mit deinem Pa wandern gehst. Fahrt ihr extra weit weg oder bleibt ihr in der Nähe? Da ich in München lebe, ist es für uns oft nur ein Katzensprung in die Berge. Ich schätze mal, wir werden auch am Sonntag wandern gehen.

Pia, ich bin todsicher, dass du ganz schlank in Thermoleggins aussiehst. Trägst du auch manchmal einen Rock?

Liebe Grüße!
Autor Himbeere
registriert
#36 | Gesendet: 14 Okt 2016 07:25
Guten Morgen Pia,

gute Fahrt nach Franken! Was war da noch mal? Deine Oma? (Sorry, habe manchmal einen Kopf wie ein Sieb)

Guten Morgen Isa,

wir gehen ein Stück im Sauerland, maximal 10 km, nach den Herz-OPs meines Vaters, ist er noch nicht so fit. Wie viele Kilometer macht Ihr?

Heute ist mein letzter Urlaubstag. Besuche mit meiner Mutter (76) eine Ausstellung in einem Gasometer mit Fotos von Tieren und Pflanzen rund um den Globus "Wunder der Natur". Mag eigentlich keine Ausstellungen, aber Naturaufnahmen können schön sein.

Wünsche Euch ein schönes fröhliches und sonniges Herbstwochenende!

Himbeere
Autor pia Braun
registriert
#37 | Gesendet: 14 Okt 2016 08:02
Ach es ist immer wieder nett von euch,
Zu lesen 😃.
Fühlt sich an wie eine kleine Schöne Kaffeerunde..
Oder so eine Art Mädelsabend.

Liebe Isa leider habe ich zugenommen..
Ganze 3kg.. Die muss ich unbedingt wieder los werden.

Ich bin nicht dick aber..
Auch nicht zierlich und ich muß jetzt doch wieder etwas gegensteuern.
Ein Problem..
Ich bin etwas verunsichert..
Naja weil Muskeln sollen ja schwerer sein als fett..
Aber ich kann nicht alles mit Muskeln begründen.

Und ja ich trage auch mal Rock.. Am liebsten
Mit Blickdichten Strumpfhosen oder. Legins.

Viel Spaß beim wandern liebe Himmbeere,
Das würde ich gerne mal wieder machen.

Ich hab in München meine Ausbildung gemacht..
Stimmt schon das Umland ist
Wunderbar zum wandern und überhaupt.
Ich würde gerne wieder dort leben..
Aber das können wir uns nicht mehr leisten.
Habe damals schon eine extrem hohe Miete gezahlt.

Zum Thema schlank.😉
Habe neulich mal getanzt..
Und es geht auch wieder einiges..
Aber.. Beim tanzen habe ich dann einen
Anderen Blick..
Und da ist Mein Gewicht zu hoch und ich
Sehe zu maskulin aus.

Wie ein Mittelgewichts Boxer der sich als
Ballerina verkleidet hat.
Peinlich.. 😉.

Es ist also alles relativ. Gell.
Servus pia
Autor pia Braun
registriert
#38 | Gesendet: 14 Okt 2016 08:32
Ein schönes herbst Wochenende wünsche ich euch auch.
Danke schön ihr lieben. 🍂🍁🍄
Autor luis
registriert
#39 | Gesendet: 14 Okt 2016 08:36
Hallo pia,

also meine Schwester ist auch ziemlich korpulent (Ich schätze mal Größe 48.) Aber sie kann ganz wunderbar tanzen. Das sieht dann richtig gut aus,viel besser als bei mancher Schlanken.
Ich habe auch festgestellt, dass die Dicken oftmals viel besser tanzen können. Also keine Frage des Gewichts.

Viele Grüße

Luis
Autor Isa
registriert
#40 | Gesendet: 14 Okt 2016 09:46
luis:
keine Frage des Gewichts

Das stimmt absolut!

Im übrigen zieht man als "ältere" Tänzerin doch auch kein rosanes oder weißes Tütü an, schon gar nicht ins Training. Bei uns tanzt im Training die ehemals erste Solistin des Staatsballett und sie ist auch nicht mehr so schlank wie zu ihrer Zeit, aber sie tanzt so großartig, alles stimmt vom Zeh bis in die Fingerspitzen. Sie trägt genau wie ich etwas bequemere weitere Shirts oder weitere Hosen übers Trikot und so kann man auch durchgehen, wenn man nicht mehr die ballettistischen Idealmaße hat.

Also Pia kein Grund zur Peinlichkeit, außerdem hast du gute Muskeln, da wirkt man immer schlanker als die mit wenig Muskulatur. Ich selber habe auch nicht so gute Muskeln, ich bin sehr beweglich und Tänzer die sehr beweglich sind, haben oft das Problem, dass die Muskulatur mehr Arbeit braucht um zu wachsen. Ich muss wirklich täglich trainieren, um starke Muskeln zu haben, aber zu Zeit habe ich körperlich (Knie) und psychisch (Stimmen) Probleme und tanze höchsten 3 Mal oder 4 Mal die Woche.

ein schönes Wochenende euch allen!
Autor B_Engel
registriert
#41 | Gesendet: 14 Okt 2016 09:59
Guten Morgen zusammen!


Ich tanze für mein Leben gern...und auf der Tanzfläche interessiert die Figur auch nicht, hauptsache man hat Spass und erlebt sich im Rhythmus.

Ich habe jetzt noch ca 10 kg zuviel - wenn man es als zuviel betrachten möchte - es ist ja auch wichtig, das man sich wohlfühlt. Ansonsten finde ich solche Gespräche ehrlich gesagt oberflächlich, solang man gesund ist. Mir fallen da gleich immer Querschnittsgelähmte oder andere hilflos, erkrankte Personen ein....und das ist ein wichtigeres Thema.

Aber ich verstehe natürlich, das sich, gerade wenn man eine ES hat, viel ums Gewicht dreht.

Schönes WE allen, auch bei den Ausflügen und Fahrten!

Ich gehe gleich shoppen. Samstag kommen Freunde und Bekannte zum Geburtstag nach feiern ....unter der Woche arbeiten ja fast alle.
Autor Emmy
Gast
#42 | Gesendet: 14 Okt 2016 10:06
Guten Morgen!

Geht Euch das manchmal auch so, dass Ihr schon Morgens "bedient" seid?

Komme gerade vom HNO-Arzt und vom Einkaufen und bin echt vom Arzt wieder bedient.

Alle 3 Monate lässt der mich seit Frühjahr, wo ich eine schwere Grippe hatte und danach "weisse" Beläge auf den Stimmbändern hatte (ist so ne Art Entzündungsanzeichen, kann aber auch ein Hinweis auf Kehlkopfkrebs sein z.B.) bei sich für geschätzte 2 Minuten "antraben" (natürlich sitze vorher im Wartezimmer deutlich länger) um mir in den Hals zu gucken und jedesmal sagt er: "Sieht gut, alles weg, aber wir machen mal noch ne Kontrolle in wieder 3 Monaten!"

Baoh, ne Du, dass nervt mich echt und vor allem Dingen weiss ich auch gar nicht, was das soll. Ist doch alles wieder gut! <Kopf schüttel>

Naja, das dazu. Wünsche Allen auch ein schönes Wochenende schon mal! :o)

lg Emmy
Autor B_Engel
registriert
#43 | Gesendet: 14 Okt 2016 10:20
sorry, bin auch gerade in etwas aggressiver Stimmung ...wollte in meinem ersten Thread niemanden auf den Schlips treten ...


Ja, Emmy - guten Morgen erst mal - der Arzt will auch nur sicher gehen ...aber das das für einen selbst nervend ist, ist klar.

Kopf hoch, Du hast es wieder überstanden, bist jetzt zuhause und kannst relaxen oder wieder Dinge tun, die Du magst. Trink Dir einen Kaffee ...und guten Start ins WE ! Morgen ist Dein Mann wieder zuhaus, eine schöne Vorfreude ist das, oder ?!

LG
Autor Emmy
Gast
#44 | Gesendet: 14 Okt 2016 10:31
B_Engel:
Morgen ist Dein Mann wieder zuhaus, eine schöne Vorfreude ist das, oder ?!

Aber wie, B-Engel! :o)

Leider hab ich nicht mitbekommen, was Dich hier verärgert hat und deshalb sag ich auch nur: "Tief durchatemen und sich nicht den Tag versauen lassen!" ;o)


Hast ja heute auch noch schöne Sachen vor-also mal nicht beriren lassen!

Ja, Kaffee! Geht gleich eh zur meiner Lieblingsnachbarin zum wöchentlichen Kaffeeplausch und danach muss ich hier dann mal den Haushalt in Angriff nehmen (allwöchentlicher Grossputz und Grosswäsche).

lg Emmy
Autor Isa
registriert
#45 | Gesendet: 14 Okt 2016 11:12
B_Engel:
Ansonsten finde ich solche Gespräche ehrlich gesagt oberflächlich

B_Engel:
Ich gehe gleich shoppen

Meinst du das ist weniger oberflächlich?

Sorry, aber ich finde das sehr abwertend und fühle mich getroffen. Ich habe keine Essstörung, lege aber auch großen Wert auf ein für mich akzeptables Gewicht. Das hängt mit meinem Beruf zusammen und der ist mir wichtig. Selbst wenn ich ebenfalls finde, dass es bei weitem Schlimmeres gibt.
Page  Page 3 of 128:    1  2  3  4  5  ...  124  125  126  127  128   
Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community / GUten Morgen Top
Ihre Antwort Click this icon to move up to the quoted message

» Name  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein bevor Sie eine Nachricht schreiben, oder registrieren Sie sich zuerst.
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.