Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community /
Short link for this topic:

Wahl 2017

Page  Page 10 of 11:    1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11   
Autor Turtel
registriert
#136 | Gesendet: 12 Jul 2018 10:41 | Edited by: Turtel
Die SPD ist für ein Wahlrecht für geistig Behinderte mit Betreuung !

https://ze.tt/inklusives-wahlrecht-ab-2019-sollen-auch-menschen-mit-lernschwierigkeit en-waehlen-duerfen/

Na da wird sich Lotusblatt freuen...

*lach*
Autor psypha2
registriert
#137 | Gesendet: 12 Jul 2018 10:58
Turtel
Sagte der minderbemittelte Junkie, der süchtig nach Antidepressiva ist. Geh dich beerdigen.
Autor Turtel
registriert
#138 | Gesendet: 12 Jul 2018 10:59
Weder noch.
Autor Turtel
registriert
#139 | Gesendet: 12 Jul 2018 11:10
psypha2
Also ich hab keine Ahnung wer du nun bist, vermutlich sogar dieser Lotusblatt der hier ja auch als nochiller und arthur unterwegs ist?

Kranker Scheiß.

Also ich konsumiere keine Drogen (Cannabis) und ADs sind keine Drogen die abhängig machen, also da solltest du noch lernen und auch verstehen.

Hier solltest du Informationen dazu finden:
https://de.wikipedia.org/wiki/Antidepressivum

Sorry auch wenn das eine weniger seriöse Quelle ist, für so etwas durchaus geeignet gut.

Also da steht irgendwo das ADs eben keine Drogen oder abhängig machende Substanzen sind.

psypha2:
Geh dich beerdigen.

Normal wünscht man keinen den Tod, also das ist im Grunde eine Sünde zudem frage ich mich was ich dir getan haben soll? Also wenn dann tut mir das ja vielleicht sogar leid, schreib doch mal was dich wirklich bedrückt und hör mit so Angriffen auf wo ich ständig mich Verteidigen oder davor Schützen muss. Gibt auch einen freundlichen Umgang den man auch zu Leuten haben kann die man weniger mag. Also eben des Forumsfriedens willen sich hier etwas zusammenzureisen.
Autor psypha2
registriert
#140 | Gesendet: 12 Jul 2018 11:14
Autor Turtel
registriert
#141 | Gesendet: 12 Jul 2018 11:30
psypha2
kannste ja dir selbst kaufen, wenn du schon soviel Zeit hast dir so was herauszusuchen.

Warum so bösartig provozierend und angreifend. Hast wohl einen Feind gefunden?

Krank im Kopf oder wie?

Von mir kannste lernen was dir vielleicht hilft, aber dazu müsstest du erstmal lernen das es auch andere Meinungen als die der Ärzte gibt.

Meine Alternative hat mir geholfen und davon auszugehen das es Anderen Betroffenen ähnlich gut helfen kann ist nur logisch.
Autor King Kong
registriert
#142 | Gesendet: 12 Jul 2018 11:33
Turtel:
Krank im Kopf oder wie?

Von mir kannste lernen was dir vielleicht hilft, aber dazu müsstest du erstmal lernen das es auch andere Meinungen als die der Ärzte gibt.

Meine Alternative hat mir geholfen und davon auszugehen das es Anderen Betroffenen ähnlich gut helfen kann ist nur logisch.

Der Einzige,der hier pausenlos stalkerhaft seine Medikamente anpreist bist du,und beleidigen fängst du meistens an.Also geh angeln und verpiss dich hier.
Autor psypha2
registriert
#143 | Gesendet: 12 Jul 2018 11:43
Turtel
Stalker. Das reicht an Diskussion mit dir.
Autor Turtel
registriert
#144 | Gesendet: 12 Jul 2018 12:06
psypha2
Ne. Wie wäre mal etwas Verständnis ?

Ich weis noch nichtmal wer du bist. Zudem wäre es besser wenn du konkret wirst was du mir vorwirfst.

Das mit den Medikamenten ist sicher kein Stalking im Gegenteil.

Das mit EF war etwas belästigend aber auch nix was man unter echtes kriminelles Stalken verstehen sollte. Wenn es danach geht sollte man sich als Kranker wie du schreibst sich beerdigen, da man ja grundsätzlich für keine Frau im Erkrankten Zustand in Frage kommt.

Also lass mir meinen Frieden und derjenige der enttäuscht und geschädigt wurde, war ja wohl ich und mehr als den Vornamen dieser Person kannte ich nicht, also ist es eine Frechheit wenn man jemanden anonym hier Mobbt und sonnst was alles veröffentlicht und diese Person aufgrund der Erkrankung sich kaum wehren kann. Also ist wie wenn man Behinderte schlägt was ihr macht, nur das ihr selbst anscheinend behindert seid also geistig zurückgeblieben.

Da bin ich zumindest bisschen weiter und kann behaupten das ich krankheitsbedingt diese Probleme hatte. Zudem muss ich wohl kaum auf krank machen und habe mir rein gar nix schlimmes da vorzuwerfen im Gegenteil habe ich diese Person wohl eher zu einen glücklicheren Menschen gemacht. Also bitte mal genau hinschauen und aufhören alles mit Schwarz Weiß zu bearbeiten. Der Leidtragende bin ich und ich war das schon vorher.
Autor King Kong
registriert
#145 | Gesendet: 12 Jul 2018 12:20
Turtel:
Also lass mir meinen Frieden und derjenige der enttäuscht und geschädigt wurde, war ja wohl ich und mehr als den Vornamen dieser Person kannte ich nicht, also ist es eine Frechheit wenn man jemanden anonym hier Mobbt und sonnst was alles veröffentlicht und diese Person aufgrund der Erkrankung sich kaum wehren kann. Also ist wie wenn man Behinderte schlägt was ihr macht, nur das ihr selbst anscheinend behindert seid also geistig zurückgeblieben.

Du krankes schwein hast keinerlei Mitgefühl und Selbsterkenntnis,du bist ein reiner Egomane der vorgibt leuten mit seiner Bupropionmasche zu helfen,in Wirklichkeit willst du nur dadurch dein Ego streicheln.
Autor Turtel
registriert
#146 | Gesendet: 12 Jul 2018 12:27
King Kong:
Du krankes schwein hast keinerlei Mitgefühl und Selbsterkenntnis,du bist ein reiner Egomane der vorgibt leuten mit seiner Bupropionmasche zu helfen,in Wirklichkeit willst du nur dadurch dein Ego streicheln.

Verpiss dich doch bitte, ist doch reine Projektion die du betreibst und da sieht man mal was du für ein Mensch wirklich bist. Genau das was du mir vorwirfst. Ähnlich ist es auch bei Ingo und Gammelfleisch, ihr Waschlappen seid zu feige das als eure eigenen Probleme zu sehen und was dran zu machen.
Ich habe zumindest eine gewisse Einsicht und Arbeite dran an den Dingen wie Medikamente und Einstellung aber ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Ihr faulenzt hier rum und beleidigt nur und dann meint ihr was zu können oder alles besser wissen zu wollen ohne Aktiv euch zu vergewissern oder was zu tun. Also purer Egoismus von euch selbst. Ich musste hier genug Opfer hinnehmen und meinen Ruf habt ihr auch zerstört, eben Dinge die nix mehr mit selbststreicheln zu tun haben eher wie wenn man sich nur weil man sich verteidigt selbst in den Ruin treibt, so ist das bei euch. EF ist eine "verfickte Hure" im beleidigenden Sinne und kann mich mal. Also Ich hab der sicher nix schlimmes gemacht und wenn man das Briefgeheimnis von jemanden löst dann sagt das schon viel über diese Person aus. Also die ist doch zu blöd um mit mir friedlich was zu regeln oder einen Streit zu lösen. Stattdessen macht sie mit Leuten wie dir die übelst krank drauf sind gemeinsame Sache und mobbt einen, also das war doch schon von Anfang an so vorgesehen und Absicht. Auch ein Grund warum ich früher paranoid wurde, weil sie PN schreiben von mir durch Bazifischer und andere Accounts hier breitgetreten hat um mich zusätzlich zu triggern. Ein Schwein wie viele Andere hier auch.
Autor King Kong
registriert
#147 | Gesendet: 12 Jul 2018 12:29
Christiane Schmitt aus 96349 Steinwiesen hat einen sehr missratenen Sohn (Markus Schmitt)

Autor nochiller
registriert
#1 | Gesendet: 9 Feb 2018 19:44
Wer ihr das persönlich mitteilen, dabei fairerweise aber erst Sohn 'Turtel' Markus kontaktieren möchte, möge nicht die Rufnummer wählen (beziehungsweise diese erst mit http://www.dastelefonbuch.de abgleichen), die dieser für seine Domain(s) "psychose-forum(.comMERCIAL)" angibt, denn sonst muss sie noch mehr unter ihrem missratenen Sohn leiden (denn der Anruf geht an sie).
Autor Schlaf
registriert
#2 | Gesendet: 9 Feb 2018 19:54
nochiller
Das muss nicht sein, was Du da machst. Lass doch die Familie in Ruhe!
Autor nochiller
registriert
#3 | Gesendet: 9 Feb 2018 19:57
Sag ich doch. Die Familie wird durch den missratenen Sohn schwer geschädigt!
Autor Metalhead666
registriert
#4 | Gesendet: 9 Feb 2018 20:10
Super gemacht Turtel. Sowas paßiert halt, wenn man aufs extremste beleidigt. Ich wäre zu solch einer Tat nie bereit gewesen!

Jetzt kannst wieder deinen scheiß Bedarf wieder hochstellen! Verstehe doch endlich was ich dir gesagt habe und bleib fern vom Forum! Es ist nicht unsere Gesundheit sondern deine, die aufs Spiel gesetzt wird!
Autor nochiller
registriert
#5 | Gesendet: 9 Feb 2018 20:18
Metalhead666
Wird keine Antwort kommen, du irrst dich.
Autor Turtel
registriert
#148 | Gesendet: 12 Jul 2018 12:33
King Kong
Und jetzt?
Autor King Kong
registriert
#149 | Gesendet: 12 Jul 2018 12:46
Turtel:
Und jetzt?

Es wird sich schon jemand finden ,der den Job macht.
Autor Turtel
registriert
#150 | Gesendet: 12 Jul 2018 12:47
Morddrohung?

Von daher bist du ein krankes Schwein das man wegsperren muss oder sollte. Also du bist sozial unverträglich und unbelehrbar.
Page  Page 10 of 11:    1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11   
Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community / Wahl 2017 Top
Ihre Antwort Click this icon to move up to the quoted message

» Name  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein bevor Sie eine Nachricht schreiben, oder registrieren Sie sich zuerst.
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.