Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community /
Short link for this topic:

Deutsche Sprache, schwere Sprache!

Page  Page 5 of 7:    1  2  3  4  5  6  7   
Autor not_sure
registriert
#61 | Gesendet: 15 Apr 2018 20:52 | Edited by: not_sure
... Sonde-Rausstellung hihi

Deutsche Sprache, lustige Sprache :-)
Autor IchBinDerIchBin
registriert
#62 | Gesendet: 15 Apr 2018 21:35
ich mehme auch gerne Wörter auseinander, meist dort wo sie zusammengeklebt wurden, es geht mir dabei sicher zu aller letz um die Silbentrennung, sondern viel mehr um das Verständnis der Wörter und auch dies hauptsächlich nur inhaltlich, kann sehr aufschlussrei sein.
Gerne erkenne ich auch Wörter rückwärts, bei komplexen Permutationen, kann es manchmal auch klemmen ;(

Aber was Du machst ist ja infiszierend wie eine verdammte Seuche :))
Das hat, ich muss erkennen, einen ganz spetziellen Reiz.

Ich denke, ich sethe dies mal auf meine geistige Liste der Dinge welche ich unter die Lupe nehmen will ;)
Für dich mag dies alles ins Auge stechend sein, ich denke aber das ich mich erst noch etwas darin üben muss :D

Teen-Nager
Geist-er-flug-zeug
Ein-fach
Poli-tiker
Schok-ol-ade

Boah... es ist alles andere als einfach :o
Man muss ja nicht nur die richtigen Schnittstellen finden sondern auch noch die richtigen Wörter :o

Du bist in dem Fach auf jeden Fall ein Genie ;)
Autor not_sure
registriert
#63 | Gesendet: 16 Apr 2018 02:31
IchBinDerIchBin:
Teen-Nager

Korrektur: Tee-Nager

den merk ich mir :-D

könnte man einen Sammelthread draus machen, wenn doch nur das Themen-Erstellen möglich wäre.
Autor IchBinDerIchBin
registriert
#64 | Gesendet: 16 Apr 2018 02:51
Ja, dies wäre ein tolles Game aber doch weniger einfach als das Assoziation :D
Es ist voll schade das der Admin ob dem Getümmel hier den Kopf verlohr und nun wohl in der Klapse ist :(

Tran-Sport
Autor Persi
registriert
#65 | Gesendet: 16 Apr 2018 11:10
Ein-Horn :-D



~~~
Sei immer du selbst!,....außer du kannst ein Einhorn sein, dann sei ein Einhorn!
Autor Persi
registriert
#66 | Gesendet: 16 Apr 2018 13:56 | Edited by: Persi
Und nochmal zum Thema,nur was Füße hat"steht" in unserer Sprache.


"Da steht eine Tasche!" Wo hat die Füße? :-D

"Die Sonne steht hoch am Himmel " ...vielleicht sollten die Astrophysiker weniger nach anderen Sonnensystemen Ausschau halten, sondern eher mal nach den Füßen unserer Sonne! :-D
Vielleicht kommen sie ja dann endlich weiter. ;)



Edit:
Und dabei hast du dir mit den Flaschenbildern ja schon die richtige Antwort gegeben. Seltsam..
Autor Armleuchter
registriert
#67 | Gesendet: 16 Apr 2018 16:06
Persi:
Ein-Horn :-D

Pass auf Persi. Turtel könnte dich wegen dem Einhorn für eine Userin halten , die er regelmäßig mit E-Mails stalkt. Ihre E-Mail heißt dummes Einhorn. Der hat schon oft solche paranoiden Beziehungsideen hier im Forum gehabt.
Autor Persi
registriert
#68 | Gesendet: 16 Apr 2018 16:10
Und selbst wenn...kann ich mit umgehen. Schon ok. ;-)
Autor not_sure
registriert
#69 | Gesendet: 16 Apr 2018 19:26 | Edited by: not_sure
Persi:
"Da steht eine Tasche!" Wo hat die Füße?

Ich bediene mich einfach an Google Bildern:

Taschenfüße

zB. solche Teile. Die kennt man. Blöderweise liegt die Tasche auf dem Bild gerade. Mist!

IchBinDerIchBin:
Tran-Sport

sehr fein!
Autor not_sure
registriert
#70 | Gesendet: 16 Apr 2018 19:36 | Edited by: not_sure
Persi:
"Die Sonne steht hoch am Himmel " ...vielleicht sollten die Astrophysiker weniger nach anderen Sonnensystemen Ausschau halten, sondern eher mal nach den Füßen unserer Sonne! :-D
Vielleicht kommen sie ja dann endlich weiter. ;)

Wir müssen es ja nicht übertreiben. Sonnenstand, Wasserstand, Notstand, Beistand.. Was steht auf der Anzeigetafel... Es ging um Dinge die auf Tischen, entweder liegen oder stehen. In manchen Sprachen wird das nicht explizit angesagt. Übersetzt man dann das Wort auf deutsch, kommt eher "liegt auf dem Tisch" raus. Da kann man sich schonmal wundern, wenn in Deutschland Dinge auf dem Tisch stehen, und nicht liegen (weil sie zB. Füße dran haben, bla bla bla)

Faustregel also für Gegenstände mit Füßen, Beinen, Ständern dran... sie sind zum Hinstellen/Aufstellen/Stapeln gedacht. Das kann helfen um sich was zu merken, deswegen meine Idee mit den Füßelein.
Autor Persi
registriert
#71 | Gesendet: 16 Apr 2018 20:26
Da haste jetzt aber extra nen Bild nach Tasche mit Fußgnubbeln gesucht.Die haben die wenigstens Taschen.Meine hat jedenfalls keine und kann stehen. ^^

Aber damit sich das jetzt nicht ewig im Kreis dreht: Wo hast du denn diese Behauptung bzw Regel her, dass nur Dinge mit Füße,in der deutschen Sprache, auch stehen können?

Würde es vermutlich einfacher machen, als dass ich dir mehrere weitere Begriffe nenne, die keinen Fuß haben.

Hab übrigens tatsächlich sogar nen Teller ohne" Fuß"...upsala :-D
Made by IKEA...ganz Ohne diesen Rand darunter.
Autor Persi
registriert
#72 | Gesendet: 16 Apr 2018 20:33 | Edited by: Persi
Die benannte Regel ist ja an sich gar nicht schlecht.
Ich würde sie trotzdem noch etwas umformulieren...weil meistens hängts eher damit zusammen im welchem Format"das Etwas" "rumsteht".

Bin vorhin an nem Geschäft vorbei gelaufen, da STAND das Reklameschild noch aufm Boden, hab ich 1x gegen getreten-Da LAG es plötzlich, dann kam jemand vorbei und hing es auf.

Nur mal als Beispiel...aber ich sag auch schon nix mehr. :-)

Macht lieber mit der Wörtertrennung weiter.Das war lustiger . :-D
Autor IchBinDerIchBin
registriert
#73 | Gesendet: 17 Apr 2018 09:01
Persi:
Bin vorhin an nem Geschäft vorbei gelaufen, da STAND das Reklameschild noch aufm Boden, hab ich 1x gegen getreten-Da LAG es plötzlich, dann kam jemand vorbei und hing es auf.

Es ist am Boden, es ist am Boden, Es ist an der Aufhängung.

Russ-Land
Dies-El-Gate
Sucht-Mit-Tel
Met-Hoden
Kamm-Er
Mit-Grün-Der
Autor IchBinDerIchBin
registriert
#74 | Gesendet: 24 Apr 2018 05:04
not_sure:
Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, Wörter an falschen Stellen zu Trennen

Boah!!!, Das Zeug ist genial!!!!
Danke für den Tipp, das ist verdammt guter Stoff !!!! :))

WoW! Erdenkünftig :) Erb-Esser 8 entern =D
Top-Fund! As-Brauchteil Igel-Ehre =D =D =D

Boah....
not_sure:
damit man mal ein bisschen merkt

Du bist Genial!!! das ist ja nur noch völlig geistesgestöhrt :o :o :O
Ich werde dich nie vergessen!
Der steinhauende UFO hasser Architekt, welcher meint er wisse wie die Pyramiden gebaut wurden ;))
Wie kommst Du nur auf ein solch mysteriöses Hobby? :O
Du hast es geschaft! Ich bin schockiert und ich gebe es offen zu =O
Autor IchBinDerIchBin
registriert
#75 | Gesendet: 24 Apr 2018 15:44
Das Zeug kann auch sehr multidimensional sein :D
Mit meheren Sprachen oder Lautbasiert und sogar Mehrdeutigkeiten, Fehler oder auch teilfragmentiert :o
Völlig abgedreht irre! Eine tolle Sache

Gibt es dafür ein genauses Wort?

Sitz Ende, ethik "for men", Kinn der Lauch tee kochen :O :))

Verdammter Kanibalismus ?
:D
Page  Page 5 of 7:    1  2  3  4  5  6  7   
Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community / Deutsche Sprache, schwere Sprache! Top
Ihre Antwort Click this icon to move up to the quoted message

» Name  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein bevor Sie eine Nachricht schreiben, oder registrieren Sie sich zuerst.
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.