Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community /
Short link for this topic:

Mensch Markus !

Page  Page 81 of 113:    1  ...  80  81  82  ...  112  113   
Autor Gammelfleisch
registriert
#1,201 | Gesendet: 23 Okt 2018 17:30
Turtel:
Ganz sicher ist es ein Unterschied zu damals

Nein, das lässt sich an deinem Verhalten hier ablesen.

Turtel:
Ne du willst nix von ihr, du möchtest nur eventuell mit ihr ficken, dass ist was anderes.

Nein, will ich nicht. Aber Du nimmst das von mir an weil Du es selbst willst.

Turtel:
Nur soviel Macht um ihr letztendlich helfen zu können sich auf sich selbst besser zu achten und eine gute Therapie erstmal zu finden für sich.

Nein, um Macht im negativen Sinne. Nach dem Motto: wenn Du mich schon ablehnst (was die nicht tut, Du bist ihr nur egal), dann quäle ich dich.
Autor Gammelfleisch
registriert
#1,202 | Gesendet: 23 Okt 2018 17:34
Turtel, Du zitierst mal wieder Text den Du selbst nicht verstehst.
!. Ich bin nicht auf EF geil.
2. Wenn zwei einvernehmlichen Sex haben, dann ist das kein Missbrauch bzw. keine sexuelle Nötigung.

Du bist echt dumm wie nen Stück brot. Sowas wie dir sollte man einen Betreuer zur Seite stellen und das Wahlrecht aberkennen.
Autor Gammelfleisch
registriert
#1,203 | Gesendet: 23 Okt 2018 17:35
Turtel:
Letztens hast du sogar eine Andeutung gemacht da du meintest das du schon über 500 Mails mit ihr ausgetauscht hat, hörte sich an als ob du das als eine Kredit siehst den sie bei dir aufgenommen hat und was du dann in irgend einer Form von ihr zurückverlangen könntest.

Ich könnte sonstwie der sein, der weniger von den Mails weniger profitiert hat; ich würde daraus keine Rechte auf was weiß ich ableiten.

Turtel:
Also das meinte ich mit sexueller Nötigung.

Du bist echt so ein Trottel.
Autor Gammelfleisch
registriert
#1,204 | Gesendet: 23 Okt 2018 17:47 | Edited by: Gammelfleisch
Turtel:
habe ich nur behauptet das du wenn du dich mit ihr trifft auch Sex in betracht ziehen würdest

Das ist Unsinn.

Turtel:
Also so bist du einfach was man an deinen Blind Dates und alles erkennen kann, soviel Menschenkenntnis habe ich schon um einen Perversen der sich noch damit brüstet zu erkennen.

Du hast NULL Menschenkenntnis, sondern nimmst hier deine eigenen Ambitionen bei mir an.

Turtel:
Ach werd mal nicht frech, nur weil ich dir hier einen Gesetzestext gezeigt habe?

Den Du offensichtlich nicht verstehst. Ich mein man muss ja nichtmal den Gesetzestext haben um von einem gesunden Rechtsempfinden her sagen zu können, dass sowas prinzipiell nicht strafbar ist. Aber ncihtmal dieses Rechtsempfinden hast Du. Du lebst halt in einer Phantasiewelt.

Turtel:
Ja weil du ihr ja gegen den bösen Stalker Maggi geholfen hast, möchtest du dann was als Gegenleistung, quasi durch die Blume. Ich kenne EF zu schlecht, vielleicht redest du ihr ein das sie sich dir was schuldig fühlt oder nutzt eben die Gunst des Augenblicks aus da du ihre Schwächen besser wie ich kennst. Sowas zum Beispiel und zum Kaffee trinken sich zu treffen geht ja in die Richtung Sex wenn man das als eine Art Date versteht. Du kommst eben mit der Ausrede daher das du jemanden anderen besuchen möchtest in ihrer Stadt und von daher in der Gegend bist.

Du bis echt so blöd. Du phantasierst dir zurecht wie Du das an meiner Stelle machen würdest und nimmst das dann von mir an.

Turtel:
Also du redest in der Regel hier im Forum auch hauptsächlich von dir selbst

Nein.
Autor Gammelfleisch
registriert
#1,205 | Gesendet: 23 Okt 2018 17:53 | Edited by: Gammelfleisch
Turtel:
Hast du schon Kaffee mit ihr getrunken?

Ne, hab auch auch nicht vor.
Ich wollte mich neulich dafür entschuldigen, dass ich dir das Foto gegeben habe. Sie antwortet nicht mehr. Ist wohl sauer. Egal, dann ist der Kontakt halt weg. War eh nicht so wichtig.

Turtel:
Du bist sehr leicht zu durchschauen.

Nein, bin ich nicht, und erst recht nicht von einem Menschen wie dir, der niemanden einschätzen kann. Deine "Menschenkenntnis" ist pure Phantasie.

Turtel:
Jetzt behauptest du das das Gesetz keinen Belang hat. Bei dir vielleicht.

Das kommt unter den genannten Umständen, nämlich einvernehmlichen Sex, prinzipiell nicht zum Zuge.

Turtel:
Dann kannste ja ihr sicher die Adresse dieser Anderen Person geben oder das ihr euch dort gemeinsam trefft wäre ja auch eine Möglichkeit.

Ne, da EF nicht mehr antwortet werd ich sie wohl nie treffen. Egal. Ist die halt History.
Autor Gammelfleisch
registriert
#1,206 | Gesendet: 23 Okt 2018 18:36 | Edited by: Gammelfleisch
Turtel:
Pech für dich! Vielleicht wird es ja wieder aber irgendwo verständlich da du immer erst hinterher Einsicht zeigst erst wenn es konsequenzen für dein Handeln gibt.

Musst Du grad sagen. Du benimmst dich von A bis Z daneben gegen über ihr und bittest mich noch, bei ihr nen gutes Wort einzulegen. Dagegen ist das mit der Weitergabe des Bild-Links fast nichts.

Turtel:
Das merke ich auch hier im Forum du ruderst erst zurück wenn wirklich alles dagegen spricht.

Was fast nie vorkommt.

Turtel:
Du solltest wirklich akzeptieren das es auch andere Meinungen oder Wahrheiten / Lösungswege gibt und dich bisschen auf andere Leute auch einlassen.

Das gilt für dich, nicht für mich.

Turtel:
EF ist eh zu jung für dich und vielleicht meldet sie sich ja bei mir trotz allem wieder, wäre ja auch schön.

Wann nimmst Du Volltrottel endlich zur Kenntnis, dass ich nie was von der wollte?
Autor Gammelfleisch
registriert
#1,207 | Gesendet: 23 Okt 2018 18:49 | Edited by: Gammelfleisch
Turtel:
... die der Körper auch unterschiedlich verarbeitet

Ist bzgl. deiner Theorien Quatsch.

Turtel:
von daher ist die Halbwertszeit nur ein Wert von vielen Dingen die da mit reinspielen

Den Du nicht im Ansatz verstehst.

Turtel:
Die realität spricht wie du bei mir siehst dagegen

Dein Wunschdenken spricht dagegen.

Turtel:
... und wir bräuchten nähere Informationen wie schnell Aripiprazol bei anderen Betroffenen wirkt von den Betroffenen oder Experten selbst die das beurteilen können.

Die Angaben in der Fachinfo entspringen Zulassungsstudien und das ist alle was man zu den genannten Fragestellungen wissen muss.

Turtel:
Da einen Blog der zudem noch von irgend einen anderen Land als Deutschland herkommt

Klar, Du zitierst es selbst obwohl es gegen dich spricht, es ist ein deutsches Blog, das was das steht deckt sich fast 1:1 mit dem was in der Fachinfo steht, ich sag dir, das kommt von einem krefelder Chefarzt - und Du phantasierst das stammt aus einem anderen Land. Sag mal, merkst Du noch was?

Turtel:
Also vielleicht bist du da einen Fehler aufgelegen

Nein, aber Du phantasierst eine Erlösungs-Phantasie zusammen. Du hast schlicht Angst davor, dich mit der Wahrheit zu konfrontieren.
Autor Gammelfleisch
registriert
#1,208 | Gesendet: 23 Okt 2018 19:06 | Edited by: Gammelfleisch
Turtel:
5mg werden relativ häufig eingesetzt

Off-label für Depressionen, aber nicht für Psychosen.
Such hier mal im Forum einen der in den 14 Jahren seitdem es Abilify gibt davon berichtet hat, dass er 5mg gegen eine Psychose nimmt - Du wirst keinen finden.

Turtel:
Komisch das es keine 7,5 mg Abilify wie dort beschrieben gibt

Es gibt sicher genug Abilify-Generika mit Bruchrille.
Ansonten kann man das auch als Depot spritzen, dass das entsprechend viel abgibt.

Turtel:
Du nimmst alles was du brauchst wörtlich obwohl das eben dann doch nur ein Blog ist und eine völlig Allgemeine Aussage war da kann so ein Fehler passieren

Solche Fehler macht kein Chefarzt.

Du hast schlicht eine überwertige Idee bzw. eine Erlösungs-Phantasie und willst nicht, dass die ins Wanken gerät. Ich mein selbst wenn man dem Unsinn von dir Glauben schenken will, dann muss man doch mal ganz klar feststellen, dass Du das Abilifs NULL verträgst, was sich daran zeigt, dass Du selbst meinst von dieser Mini-Dosis von 2,5mg noch Negativ-Symptome zu haben. Was gibt's da noch zu diskutieren?
Autor Gammelfleisch
registriert
#1,209 | Gesendet: 23 Okt 2018 19:13 | Edited by: Gammelfleisch
Turtel:
dann müssen wir eben Umfragen darüber machen?

* Es steht anders in der Fachinfo, und das ist ne zuverlässige Quelle
* Ich habe hier im Forum, in der Psychiatrie bei meinem Psycho-Stammtisch, im SPZ, in der Tagesstätte, in der Tagesklinik und was weiß ich wo noch bei keinen einzigen mitbekommen, dass der 5mg gegen eine Psychose kriegt. Zumal das eh nicht zu den stärksten NL gehört.
* Der Chefarzt-Blog sagt ungefhr das selbe was in der Fachinfo steht.

Alle doof, außer dir, ne?
Da gibt's nicht umzufragen!

Du hast schlicht eine überwertige Idee bzw. eine Erlösungs-Phantasie und willst nicht, dass die ins Wanken gerät.
Autor Gammelfleisch
registriert
#1,210 | Gesendet: 23 Okt 2018 19:19 | Edited by: Gammelfleisch
Turtel:
Ich weis nicht was Fakten mit einer Erlösungs-Phantesie zu tun haben sollen?

Das sind bei dir keine Fakten, sondern Phantasterein.
Autor Gammelfleisch
registriert
#1,211 | Gesendet: 23 Okt 2018 19:30
Turtel:
Das ist doch zum häulen ... also vor lauter Lachen und Traurigkeit kann ich mich schwer manchmal entscheiden ob es freuden oder andere tränen sind.

Das sind doch inszenierte Emotionen die suggeireren sollen, dass die auf einem gerechtfertigten Eindruck basieren. Aber Du bist schlicht zu doof für solche Themen. Ich meine Du verträgst Abilify offensichtlich NULL, also vergiss es.
Autor Zoidberg
registriert
#1,212 | Gesendet: 23 Okt 2018 19:33
Der freut sich nur, dass er dank seiner EM-Rente 3 weitere Jahre hat um hier allen in Vollzeit auf die Eier zu gehen
Autor Zoidberg
registriert
#1,213 | Gesendet: 23 Okt 2018 19:36
Turtel:
So helfen die Medikamente.

Rente wurde auch verlängert :-)

Yupp. So helfen die.
Autor Gammelfleisch
registriert
#1,214 | Gesendet: 23 Okt 2018 19:38
Turtel:
Das sind Negativsymptome ich hab es ganz gut vertragen

Du veträgst nichtmal 2,5mg, dass Du es absetzt.
Autor Gammelfleisch
registriert
#1,215 | Gesendet: 23 Okt 2018 19:42 | Edited by: Gammelfleisch
Turtel:
5mg ist bisschen viel

5mg sind zu wenig für eine Psychose.
Page  Page 81 of 113:    1  ...  80  81  82  ...  112  113   
Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community / Mensch Markus ! Top
Dieses Thema ist geschlossen. Es sind keine weiteren Antworten möglich.
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.