Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community /
Short link for this topic:

Wer kennt Filme mit dem Thema Schizophrenie ?

Page  Page 4 of 5:    1  2  3  4  5   
Autor Vite
registriert
#46 | Gesendet: 10 Feb 2018 01:10
"Love & Mercy". Ein Film über Brian Wilson, dem Kopf der Beach Boys. Er hat Schizophrenie.
Autor IchBinDerIchBin
registriert
#47 | Gesendet: 12 Apr 2018 03:18 | Edited by: IchBinDerIchBin
Die Mächte des Wahnsinns
Die Mächte des Wahnsinns

Der Film beginnt in einem Setting welches wohl einigen hier vertraut vorkommen kann.
Erst danach startet der eigentliche Film.
Dann wird er immer schräger.
Am Ende, man kann so sagen, stimmt etwas mit der Realität bei weitem nicht mehr!

Ich persönlich finde es ganz toll wie der Typ nur an das reale wahre glaubt
der glaubt keine fantasien oder hirngespinste

Die story ist auch super, irgendwie verdreht sich alles total

Der film kann ganz schön packend sein und man kann irgendwie mittfühlen
ich denke der Film ist auch gut für nicht psychotiker denn irgendwie ist alles so troken realitäts bezogen und am ende alles so realitätsverdreht, selbst normalos können sich diesem psychose effekt irgendwie nicht entziehen, es ist ja mitunter ein hauptbestandteil des films.

Noch als warung an eventuell anfällige
es hat schon ein wenig blut und monster und schräge dinge, es ist aber nicht wirklich dies um das es geht. und der film ist freigegeben ab 16Jahren also wohl für die wenigsten hier.

Die Mächte des Wahnsinns Wiki Blah Blah

Film Musik

Ganzer Film auf Youtube
Auf English

Bild
bild
Autor IchBinDerIchBin
registriert
#48 | Gesendet: 12 Apr 2018 04:36 | Edited by: IchBinDerIchBin
Noch eine Anmerkung zu Die Mächte des Wahnsinns
ist einer meiner top lieblingsfilme
Autor ingo
registriert
#49 | Gesendet: 16 Apr 2018 00:16
IchBinDerIchBin:
Noch eine Anmerkung zu Die Mächte des Wahnsinns
ist einer meiner top lieblingsfilme

ich habe den film geshen und fand den film völlig hohl.
Autor IchBinDerIchBin
registriert
#50 | Gesendet: 16 Apr 2018 00:18
ingo:
ich habe den film geshen und fand den film völlig hohl.

und welchen Film findest Du nicht völlig hohl?
Autor ingo
registriert
#51 | Gesendet: 16 Apr 2018 00:24
IchBinDerIchBin:
und welchen Film findest Du nicht völlig hohl?

normal schaue ich keine filme mehr, bin also auch nicht auf dem aktuellem stand.
aber "die mächte des wahnsinns" ist ein reiner horrorfilm, den man nicht schauen mag.
ich habe schon bessere horrorfilme gesehen, leider weiß ich nicht mehr die namen.
Autor IchBinDerIchBin
registriert
#52 | Gesendet: 16 Apr 2018 00:36
ingo:
normal schaue ich keine filme mehr, bin also auch nicht auf dem aktuellem stand.

Geht mir ähnlich, habe Früher mehr Filme geschaut als heute
ingo:
aber "die mächte des wahnsinns" ist ein reiner horrorfilm, den man nicht schauen mag

Den Du nicht schauen magst ;)
Es bestätigt eine weit verbreitete These welche besagt das Geschmäcker verschieden sind :D
ingo:
ich habe schon bessere horrorfilme gesehen

Ich auch, es ist ja auch nicht der Horror Aspekt welcher ich am Film so herausragend finde
Viel eher ist es die Verdrehung der Realität, ein Philosophischer Aspekt im Film, auf eine Art auch die Veranschaulichung einer Psychose, wo die "in Stein gemeisselte" Realität, einem totalen Verlust der selbigen endet.

Der Typ ist ja im Prinzip total realitätsbezogen und am Ende sieht er sich selbst in einem Film.

ingo:
leider weiß ich nicht mehr die namen.

Ja das ist schade, dann kannst Du halt nicht so viel zu diesem Thema beisteuern.
Sicher hast Du dafür ganz andere Qualitäten ;)
Autor ingo
registriert
#53 | Gesendet: 16 Apr 2018 00:41
ich bin ein weltmeister im suchen bei youtube :)

folge mal diesen link, da sind viele filme zu finden: https://www.youtube.com/results?search_query=psychothriller
Autor ingo
registriert
#54 | Gesendet: 16 Apr 2018 00:50
Autor Strodel
registriert
#55 | Gesendet: 16 Apr 2018 00:59
Die Ärztin Dr. Mélanie Ferenza wurde nach dem Hackangriff auf das Verteidigungsministerium mit der Betreuung Pierres beauftragt. Ihrer Meinung nach ist Pierre in einer Anstalt besser untergebracht als ...

Birnenkuchen mit Lavendel
https://www.youtube.com/watch?v=2QtHOHDoxxo

Autor IchBinDerIchBin
registriert
#56 | Gesendet: 16 Apr 2018 01:03
ingo:
ich bin ein weltmeister im suchen bei youtube :)

folge mal diesen link, da sind viele filme zu finden: https://www.youtube.com/results?search_query=psychothriller

Krass man! was Du so alles findest, ich bin richtig erstaunt, ein richtiger Genius
wenn Du einen Findest welchen ich nicht kenne kannst ja bescheid sagen ;)
versuch dir einfach den namen zu merken, kannst es ja sonst auf einen Zettel schreiben und dann hier abtippen wenn es dir hilft.

Hey ich habe dir noch einen, der ist voll was für dich https://www.youtube.com/watch?v=Tb4RqRiNeRM
Autor ingo
registriert
#57 | Gesendet: 16 Apr 2018 01:09

da kannst du ja auch mal schaun.
Autor IchBinDerIchBin
registriert
#58 | Gesendet: 16 Apr 2018 01:11
ingo:
ingo:
oder schau hier: https://www.youtube.com/results?search_query=schizophrenie+filme

da kannst du ja auch mal schaun.

Ja das hast Du bereits erwähnt, ich danke dir für den Wertvollen Tipp
Autor Laura
registriert
#59 | Gesendet: 16 Apr 2018 15:53
Ist schon der Film "Was ist mit Bob?" erwähnt worden? Ist 'ne lustige, harmlose Hollywood-Therapie-Komödie. Den gutmütigen Bob würde man nicht unbedingt in die Psychiatrie schicken wollen (und ob er denn nun schizophren ist, darüber kann man höchstens spekulieren), aber in Psychotherapie schon. Da kommt er aber zu einem ebenso lieblosen wie ruhmsüchtigen Psychiater in Behandlung und zum Witz der Story gehört, dass der eher trottelige Bob ganz unbeabsichtigt der "Koryphäe" von Psychiater ein ums andere Mal die Show stiehlt und am Ende gesund und erfolgreich ist, der Psychiater hingegen psychisch krank und im "Aus".
Autor IchBinDerIchBin
registriert
#60 | Gesendet: 16 Apr 2018 17:37
Laura
liest sich sehr interessant an :D
Page  Page 4 of 5:    1  2  3  4  5   
Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community / Wer kennt Filme mit dem Thema Schizophrenie ? Top
Ihre Antwort Click this icon to move up to the quoted message

» Name  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein bevor Sie eine Nachricht schreiben, oder registrieren Sie sich zuerst.
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.