Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community /
Short link for this topic:

Wie kalt ist es

Page  Page 3 of 5:    1  2  3  4  5   
Autor Hazel
registriert
#31 | Gesendet: 28 Feb 2018 10:48
-9°

War gerade bei Lidl. Vor dem Eingang wartet ein Hund, winselnd. Ein schönes Tier, mit dichtem Fell. Kommt eine ältere Dame im Pelzmantel raus. Empört sich: 'Das kann man doch nicht machen! Das arme Tier! Bei den Temperaturen!'
Schaut mich erwartungsvoll an. Ich sage: 'Der Hund muss halt mal zehn Minuten warten. Hat doch ein dickes Fell. BESSER ALS IN FREMDER TIERE FELL HERUMZULAUFEN!'

Die Gesichtszüge entgleiten. Örps. Dann hysterisches: Hihihihihi.....
Autor Ginella
registriert
#32 | Gesendet: 28 Feb 2018 11:10
-9° hier jetzt auch. Heute MOrgen zu Aldi waren es dann noch -10,5°. Solange man sich bewegt, geht das noch, aber auf den Bus warten war heftig. KOnnte auch nicht stehen und sass auf der Busbank...eisig. Ich mach 10 Kreuze, wenn es Anfang nächster Woche wieder wärmer wird.
Autor oedipus
registriert
#33 | Gesendet: 28 Feb 2018 11:35 | Edited by: oedipus
Hazel, irgendwie finde ich das schon seltsam. Es hätte ja auch gereicht, das der Frau zu sagen, aber weshalb musst Du hier darüber schreiben? Vermutlich ist die Anzahl der Pelzmantelträger im Forum äußerst gering, der Tierliebhaber dagegen hoch und Klärungsbedarf besteht wohl auch nicht über diese Angelegenheit. ed.: und, ich kann mich nicht erinnern, so genau habe ich nicht mitgezählt, wie oft Du hier im Forum stolz berichtet hast, welche Lammkeule oder welches Kalbsfilet Du Dir hast trefflich munden lassen, so dass Deine Aufregung auch schwerlich daraus kommen kann, dass Du prinzipiell vegan o.ä. lebst.



Irgendwie machst Du das öfter, wie ich beobachte. Dich über irgendwelche Leute aufzuregen, die das dann aber gar nicht mehr mitbekommen. Worum geht es dann?
Man könnte beinahe den Eindruck bekommen, es geht vor allem darum, kundzutun, was Du wieder für eine Heldentat vollbracht hast und eigentlich weniger darum, z.B. Dich für Tierschutz einzusetzen oder, allgemeiner, um Klärung o.ä., sondern eher darum, Dich als "grandios" zu zeigen.

Ich warte zum Beispiel auch bis heute, dass Du mir mitteilst, was Dich vor einer Weile dazu gebracht hat, klammheimlich per Rundmail zum allgemeinen Mobbing gegen mich aufzurufen. Wäre es nicht zielführender gewesen, mir zu schreiben, hier oder privat, was Du im Einzelnen zu kritisieren hast oder was Du verändert haben willst? Falls es nicht nur um reine Gehässigkeit oder Profilierung geht, sondern darum, etwas zu klären oder einem echten Missstand abzuhelfen?

Es ist mir egal, ob ich Dir sympathisch oder antipathisch bin, darum geht es gar nicht.
Man kann es tatsächlich nicht jedem Recht machen, und jeder hat das Recht auf Vorlieben und Abneigungen. Die rechtfertigen aber nicht zwangsläufig Mobbingaufrufe, oder? Was anderes ist es, wenn es tatsächlich um Verbesserungen geht, die man anregen kann. Das macht man aber dann, finde ich, idealerweise durch die direkte Ansprache.
Autor oedipus
registriert
#34 | Gesendet: 28 Feb 2018 11:50 | Edited by: oedipus
p.s.: nee, ich trage weder Lammfell noch sonst irgend einen Pelz, naja, ich habe auch ein Paar Lederschuhe, was dann auch zu kritisieren wäre, aber darum geht es mir jetzt nicht. Es geht mir tatsächlich nur darum, dass Kritik am besten bei dem aufgehoben ist, den man kritisieren will und nicht bei jemand anderem, von dem man dann aus sicherem Abstand Beifall erheischt.
Autor not_sure
registriert
#35 | Gesendet: 28 Feb 2018 14:14 | Edited by: not_sure
oedipus:
Es hätte ja auch gereicht, das der Frau zu sagen, aber weshalb musst Du hier darüber schreiben?

Das sind Erlebnisse, die zum Thema "wie kalt ist es" passen.

hier gerade -2 Grad, morgens noch -9

Sonne scheint aber :-)
Autor blackadder
registriert
#36 | Gesendet: 28 Feb 2018 14:16
Man stelle sich das vor: Versoffene und verpickelte Schlampe kommt bei minus 15 Grad mit einem Korb voller Bier aus dem Supermarkt und pöbelt eine elegante Dame im Pelz an, weil sie einen Pelz trägt. Da würde mir auch nur ein Lächeln über die Gesichtszüge gleiten....
Autor oedipus
registriert
#37 | Gesendet: 28 Feb 2018 14:18
not_sure:
Das sind Erlebnisse, die zum Thema "wie kalt ist es" passen.

In jeder Hinsicht, fürwahr.
Autor not_sure
registriert
#38 | Gesendet: 28 Feb 2018 14:21
blackadder:
Versoffene und verpickelte Schlampe

na hoppla
Autor not_sure
registriert
#39 | Gesendet: 28 Feb 2018 14:24
... und es ist das erste Jahr, in dem ich selbst bei der Kälte mit dem Fahrrad fahre trotzdem. Über die Winter hatte ich es bisher immer stehen lassen. Weiß auch warum, und doch bin ich jetzt dran gewöhnt.
Autor blackadder
registriert
#40 | Gesendet: 28 Feb 2018 14:29
not_sure:
Das sind Erlebnisse, die zum Thema "wie kalt ist es" passen.

Zum Thema "wie kalt ist es", passt aber auch der Beitrag von oedipus über das Mobbing, das Hazel mit noch einigen anderen hier veranstaltet. Nur meint das eine andere Kälte.
Autor not_sure
registriert
#41 | Gesendet: 28 Feb 2018 14:38
blackadder:
Zum Thema "wie kalt ist es", passt aber auch der Beitrag von oedipus über das Mobbing, das Hazel mit noch einigen anderen hier veranstaltet. Nur meint das eine andere Kälte.

Dazu könnte sie einen Thread öffnen. Ich weiß, hier gibt es keine Admin..
Autor not_sure
registriert
#42 | Gesendet: 28 Feb 2018 14:41
.. und die Vögel zwitschern.

Vorhin eine Amselmadame bei Futtersuche beobachtet. Sah anstrengend aus.
Autor oedipus
registriert
#43 | Gesendet: 28 Feb 2018 14:51
not_sure:
Dazu könnte sie einen Thread öffnen.

Nein. Geht nicht, offenbar aus technischen Gründen.

Schätze, wenn es einem von Euch so passiert wäre, käme da nicht nur so eine kleine Anmerkung, da würde die Hölle zufrieren. Aber nun denn, jeder wie er meint.
Autor not_sure
registriert
#44 | Gesendet: 28 Feb 2018 15:03
Selbstverständlich kann man hier Threads öffnen. Dass hier manche Dinge zu privat werden durch das Forum, ist mir schon öfter aufgefallen.
Autor oedipus
registriert
#45 | Gesendet: 28 Feb 2018 15:12 | Edited by: oedipus
Not_shure, probier mal aus, man kann z.Zt. keine Threads eröffnen.

Ich finde, wenn etwas streng geheim gehalten werden muss (ed: vor dem, den es was angeht, weil er der ist, über den gesprochen wird), ist meistens etwas daran faul.
Page  Page 3 of 5:    1  2  3  4  5   
Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community / Wie kalt ist es Top
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.