Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community /
Short link for this topic:

@ admin ???

Page  Page 6 of 7:    1  2  3  4  5  6  7   
Autor IchBinDerIchBin
registriert
#76 | Gesendet: 15 Apr 2018 23:22
oedipus:
Puh, also in akuter Psychose hab ich noch keinen erlebt, der sich hinsetzt und irgendwelche langwierigen Internet-Debatten fisimatiert oder das überhaupt noch könnte.

Ich könnte mir denken das Du noch so einiges nicht erlebt hast.

oedipus:
Wenn jemand wirklich durchknallt, hat der andere Probleme als sich im kns zu engagieren.

oedipus:
Woher willst du wissen

oedipus:
Es ist schwer, einen Mensch auf die Ferne einzuschätzen.

oedipus:
Allerdings hast du wohl überlesen, welch tragische Geschichten anderen hier passiert sind, schlimme Dinge, die nicht weniger Mitgefühl verdient haben. Jedenfalls nimmst du darauf eher wenig Rücksicht.

oedipus:
Ist Dir aufgefallen, dass Du in Deiner kurzen Zeit hier schon zwanglos dazu übergangen bist, mit Auf-Wertungen und Ab-Wertungen Zensuren auszuteilen? Soviel zur Kehrwoche ;-)

IchBinDerIchBin:
eventuell mal an der Zeit für einen Reality-Check.

oedipus:
Aber wenn es dir so viel Freude macht, dann streite du weiter,

Nein es ist kein Spass sondern tragisch, aber so ärgerlich nun auch wieder nicht
Autor oedipus
registriert
#77 | Gesendet: 15 Apr 2018 23:26 | Edited by: oedipus
Turtel:
Verantwortung

Kann ich nicht erkennen, dass du geneigt wärest, das Stalken einzustellen. Eher, dass du jeden noch so fadenscheinigen Grund anführst, weshalb das doch richtig prima, sogar eine Hilfestellung sei, weswegen es unbedingt fortgeführt werden müsse, eventuell müsstest du sogar noch eine Auszeichnung als Wohltäter der Menschheit dafür verliehen bekommen, was allein wegen der Ungerechtigkeit der Welt noch nicht stattgehabt habe ... ^^

Wenn du nun noch von ibdib, der dieses Vorhaben noch fördern möchte, immerhin kriegt der öfter mal Mobiliar um die Ohren geknallt und grüßt dann recht freundlich, möglicherweise sieht der es nicht eng so mit Grenzen der Freiheit, also wenn du sogar von ibdib persönlich (!) die Latte gehalten bekommst, (was für eine grandiose Idee, sich so einen Nick zu verleihen), wird es wohl immer munter so weiter gehen.
Autor IchBinDerIchBin
registriert
#78 | Gesendet: 15 Apr 2018 23:40
oedipus:
Solange du dich jeder Verantwortung für dein Tun entziehst

oedipus:
Woher willst du wissen

oedipus:
Es ist schwer, einen Mensch auf die Ferne einzuschätzen

Turtel:
Glaub mir ich trage Verantwortung.

Turtel:
nach freundlichen Auswegen suche statt purer Ignoranz.

Turtel:
Mir fällt das schwer und ich bin eher ein gutmütiger Mensch der es sich mit keinen wirklich verderben möchte.

Turtel:
Wenn man schlecht gemacht wird und so liebe Menschen verliert dann ist das durchaus auch ein Verlust

Turtel:
mit schlimmer Demütigung oder mit Verlusten umzugehen

oedipus:
Kann ich nicht erkennen

oedipus:
Es ist schwer, einen Mensch auf die Ferne einzuschätzen

oedipus:
Ist Dir aufgefallen, dass Du

oedipus:
dazu übergangen bist, mit Auf-Wertungen und Ab-Wertungen Zensuren auszuteilen? Soviel zur Kehrwoche ;-)

Autor Turtel
registriert
#79 | Gesendet: 15 Apr 2018 23:46
oedipus:
Kann ich nicht erkennen, dass du geneigt wärest, das Stalken einzustellen. Eher, dass du jeden noch so fadenscheinigen Grund anführst, weshalb das doch richtig prima, sogar eine Hilfestellung sei, weswegen es unbedingt fortgeführt werden müsse, eventuell müsstest du sogar noch eine Auszeichnung als Wohltäter der Menschheit dafür verliehen bekommen, was allein wegen der Ungerechtigkeit der Welt noch nicht stattgehabt habe ... ^^

Bist du ein Mensch oder warum Urteilst du schon wieder?

Ich möchte nur einen Gesunden Weg finden und das sind Zwänge und zudem kein echtes Stalken wenn man nur mails auf eine Pseudoadresse schreibt das ist mehr Fiktion und darstellung meiner ursprünglichen Probleme und ich hab diesen Angriff was das wohl war von EF eben dafür hergenommen.
Autor Turtel
registriert
#80 | Gesendet: 16 Apr 2018 00:05
oedipus
Weist was?

Fahr zur Hölle.
Autor Turtel
registriert
#81 | Gesendet: 16 Apr 2018 00:07
Du weist gar nichts. Zudem was weist du schon über mich oder die beschissene EF.
Autor oedipus
registriert
#82 | Gesendet: 16 Apr 2018 00:27 | Edited by: oedipus
Turtel:
Zudem was weist du schon über mich

Das, was du hier freigiebig und wortreich ins Forum ergossen hast. Ist ja deine erklärte Mission, alle Welt zu deiner Anschauung zu bekehren und, wie ich deinen früheren Ausführungen entnehmen musste, ist es dir lieb und teuer, geradezu die ideale Methode, zu diesem Zweck möglichst viel Ärger auszubreiten. Jedenfalls schriebst du heute morgen, dass dir dafür nichts zu schade ist und du gefälligst nicht gestört dabei werden möchtest, sondern dabei Unterstützung suchst, dich öffentlich zu erregen. Was willst du, jetzt hast du doch mal ordentlich Zunder, das könnte für eine Nacht reichen, morgen, wenn du Nachschub brauchst, suchst du dir eben neuen. Wird sich schon ein Lieferant finden, das kriegst du hin, da bin ich fast sicher.
Autor Turtel
registriert
#83 | Gesendet: 16 Apr 2018 00:39
oedipus
Keine Ahnung was du willst. Ich sag nur das es mit den Medikamenten so kaum weitergehen kann und diese Allgemeine Kritik ist ja berechtigt.

Sonnst kümmer dich mal schön um deine Eigenen Probleme, da hast du sicher genug.
Autor oedipus
registriert
#84 | Gesendet: 16 Apr 2018 00:47 | Edited by: oedipus
Turtel:
Ich sag nur das es mit den Medikamenten so kaum weitergehen kann und diese Allgemeine Kritik ist ja berechtigt.

Dann schreib dir das schön auf den Bildschirm, so mit Memosticker, ist ja toll, wenn du selbst sagst, dass es wohl kaum so weitergehen kann mit den Medikamenten, zumal wenn der Arzt ständig so mühsam überredet werden muss, ein neues Rezept für deine Medis auszustellen. Ist ja furchtbar, immerzu ist der Nachschub gefährdet und der Notstand droht. Also dreht man den kategorischen Imperativ um, und macht dein Wort zum allgemeinen Gesetz, schon ist die Welt wieder rosa. Gell?
Autor Turtel
registriert
#85 | Gesendet: 16 Apr 2018 01:17
oedipus
Ich hoffe du landest in der Hölle. Zudem musst du keinen Scheiß von mir glauben , ich stelle hier nur Probleme dar und hab selbst leichte. Das was du Gedanklich draus machst kannst du für dich behalten.
Autor ingo
registriert
#86 | Gesendet: 16 Apr 2018 01:29
na Turtel
ist es wieder soweit? sollen alle wieder zur hölle fahren?
Autor Turtel
registriert
#87 | Gesendet: 16 Apr 2018 02:57
ingo
Ganz ehrlich. Bei mir ist genug. Ich soll mir hier immer alles anhören oder was.
Autor lotusblatt
registriert
#88 | Gesendet: 16 Apr 2018 06:54
Turtel:
ingo
Ganz ehrlich. Bei mir ist genug. Ich soll mir hier immer alles anhören oder was.

Die Oberärzte sind immer sehr freundlich zu den morons. Das müssen sie aber auch sein, denn diese leiden sehr unter den Schlägen der Aufseher.
Autor oedipus
registriert
#89 | Gesendet: 16 Apr 2018 07:54 | Edited by: oedipus
Turtel:
Zudem musst du keinen Scheiß von mir glauben , ich stelle hier nur Probleme dar und hab selbst leichte. Das was du Gedanklich draus machst kannst du für dich behalten.

Hü und Hott und doch wieder anders.

Es geht mir auf die Nerven, wenn du wiederholt erst mit Nachdruck um Verständnis und Mitleid brüllst, dann ausfällig wirst und kurz darauf behauptest, es sei ja alles völlig in Ordnung und du habest ja "kaum" oder "leichte" Probleme und nur "Spaß gemacht".
Das ist keine Deutung von mir, sondern schlicht beschreibend.

Stimmt zwar, andere bauen auch Mist, der Unterschied liegt darin, dass deine Behauptung einen wirklich verärgern kann, das alles sei letztlich nur "Spaß", bzw. das sei von dir absichtlich inszeniert, um Aufmerksamkeit zu bekommen, die dann regelmäßig folgt. Wenn sich das dann noch paart, dass du jegliche Verantwortung dafür grundsätzlich anderen in die Schuhe schiebst, wird mir dein Geschreibe vollends widerwärtig.

Das ist dann der Moment, wo mir der Kragen platzt, wenn all das Geheule "nur Spaß" bedeuten soll. Und das habe ich mir nicht zusammengedeutet, ich halte mich an deine Aussagen. Dann brauchst du dich nicht wundern, wenn andere sich nicht als Mülleimer für deine Inszenierungen missbrauchen lassen wollen.

Vielleicht wäre tatsächlich ein Borderliner-Forum o.ä. geeigneter für dich, die haben mit solchem Verhalten Erfahrung und können damit vermutlich gelassener (professioneller) umgehen. Unter Umständen wäre dann da sogar deine bevorzugte "Medi-Kombi" ideal und hoch willkommen, weil man üblicherweise PS eher kaum oder gar nicht mit NL in den Griff bekommt, eher ist da die Gefahr des Medikamentenabusus gegeben. Tatsächlich ist es durchaus möglich, gleichzeitig Flöhe und Läuse zu haben.
Autor Eartha
registriert
#90 | Gesendet: 16 Apr 2018 08:23
Warum Euch das nicht langsam zu blöd wird alles, ist mit eines der großen Rätsel der Menschheit.
Page  Page 6 of 7:    1  2  3  4  5  6  7   
Forum-Community Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Forum-Community / @ admin ??? Top
Ihre Antwort Click this icon to move up to the quoted message

» Name  » Passwort 
Nur registrierte Benutzer können hier schreiben. Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein bevor Sie eine Nachricht schreiben, oder registrieren Sie sich zuerst.
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.