Laien und Betroffene Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Laien und Betroffene /
Short link for this topic:

https://www.dgppn.de/leitlinien-publikationen/leitlinien.html

Page  Page 37 of 37:    1  2  3  ...  35  36  37 
Autor Mcmarc25
registriert
#541 | Gesendet: 19 Okt 2018 21:20
Wie Gammel schon sagt, ist deine dosis mini. Warum sollte es auch nicht ohne gehen. ;) vielleicht kommst du damit, wenn dues bei beachtest, besser klar, als mit. Ein versuch ist es wert. Aber das endscheidest du selbst für dich.
Autor Mcmarc25
registriert
#542 | Gesendet: 19 Okt 2018 21:24
Genaueres steht in der Anleitung.
Autor Mcmarc25
registriert
#543 | Gesendet: 19 Okt 2018 21:32
Turtel
Da du mich nie beschimpft hast. Hab ich nichts gegen dich. Und die Auseinandersetzungen mit dir und den anderen, halte ich mich raus, solange das, was du zu mir sagst nicht mich betrifft und man mit dir vernünftig schreiben kann.
Jeder mensch der mich Respektiert bekommt auch Respekt zurück.

Kannst mich ja auf laufenden halten, wie du mit der reduktion zurecht kommst.
PS. Ich hoffe, es geht dir bald besser. Und versuch nicht immer mit den anderen im Konflikt zu sein und lass jeden seine Meinung. Du machst dich sonst immer unbeliebter. Du möchtest ja auch ernst genommen werden, oder nicht?
Autor Mcmarc25
registriert
#544 | Gesendet: 19 Okt 2018 21:35
Good night @all!
Autor ingo
registriert
#545 | Gesendet: 20 Okt 2018 02:06 | Edited by: ingo
es ist nicht gut, wenn turtel die abilify auch noch absetzt, obwohl seine jetzige menge ist ja auch schon nichts.
Autor ingo
registriert
#546 | Gesendet: 20 Okt 2018 04:09
Turtel:
Keine Angst.

ich habe keine angst, ist ja nur dein leben was du immer mehr versaust. im endeffekt gehts mich auch nichts an.
Autor ingo
registriert
#547 | Gesendet: 20 Okt 2018 04:22
Turtel
was machst du aber, wenn die negativsymptome von der krankheit sind? ich denke das wird bei dir der fall sein.
du brauchst auch endlich mal ruhe, die medis helfen dir zur ruhe zu kommen.
Autor ingo
registriert
#548 | Gesendet: 20 Okt 2018 04:36
Turtel
du denkst nur das es dir gut geht. es fängt bei dir doch schon damit an, daß du immer jemanden bestimmten hinter einem nick vermutest, dann denkst du dauernd an ef, in jeden streit steigst du ein, usw..

und wenn dir abilify nicht genehm ist, dann probiere es mal mit amisulprid, es ist ein ähnliches medikament und viele vertragen es gut.
Autor ingo
registriert
#549 | Gesendet: 20 Okt 2018 04:49
Turtel:
Wie bei Mcmarc dacht ich eben auch an EF und das dort eine doppelte Botschaft dahinterstecken könnte.

das muss ich überlesen haben, jedenfalls gibt es keine doppelte botschaft.
wie krank mcmark ist weiß ich im moment nicht.
Autor ingo
registriert
#550 | Gesendet: 20 Okt 2018 05:10 | Edited by: ingo
Turtel:
Du brauchst mir keine Ratschläge geben mehr einzunehmen Ingo, ich kenne meine Grenzen und bin mit Abilify bisher am besten noch klargekommen. Also ich hab ja keine Nebenwirkungen, das sind nur Negativsymptome ähnlich Depressionen die durchklingen...

leider merkt man selber nicht, wenn man krank ist, wie einen es gerade geht, man denkt nur, ohne pillen ging besser, nur im nachhinein, wenn man gesund ist, dann merkt man wirkliche veränderung. du würdest auch nicht mehr so penetran etwas durchsetzen wollen, wie zb. bupropion oder zu wenig abilify, dazu kommt, du würde vieles viel gelassener und ruhiger sehen und vielleicht eher gute freundinnen. du bist ja noch jung und möchtst doch frauen gennenlernen, vielleicht auch mal was verrücktes mit einer frau machen, zb. etwas sex, was nicht in den normalen sex gehört.
und deine negativsymptome sind von der krankheit und nicht von den abilify. abilify holt dich runter von deiner kopfarbeit, die du immer schiebst. anfangs ist sowas immer anstrengend, da brauch man dann viel ruhe und schlaf. ich hatte das auch. depressionen verhalten sich auch, wenn man akut schizophren ist, ähnlich wie depressionen, aber man kann sie nicht mit antidepressiva richtig weg bekommen.
Autor Mcmarc25
registriert
#551 | Gesendet: 20 Okt 2018 06:59
ingo
Turtel
Euch einen guten morgen. :)
ingo:
wie krank mcmark ist weiß ich im moment nicht.

Ich befinde mich schon ziemlich lange in der remission. Bin Symptome frei und komplett ausgeglichen. ;)
Turtel:
Den Ratschlag finde ich gut, wobei ich schon so Absetzbrochüren in der Vergangenheit gelesen habe und selbst glaube ich genug darüber weis.

auf jeden Fall sehr nett wirkt das auf mich.

Na dann ist ja gut :) gewisse Erfahrung braucht man auch beim reduzieren. Aber das reduzieren allein macht nicht alles aus. Man muss beim Entzug auch immer eine alternativ Lösung parat haben.
Freut mich, das du es gut findest.
Autor Mcmarc25
registriert
#552 | Gesendet: 20 Okt 2018 11:30
Turtel:
du scheinst auch ein cooooler zu sein. abgebrüht wie ein Brühwürfel :D

Wie kommst du darauf, daß ich abgebrüht bin?
Page  Page 37 of 37:    1  2  3  ...  35  36  37 
Laien und Betroffene Diskussionsforum des Kompetenznetz Schizophrenie / Laien und Betroffene / https://www.dgppn.de/leitlinien-publikationen/leitlinien.html Top
 
Diskussionsforum
Möchten Sie Gespräche mit Angehörigen, Patienten und interessierten Laien führen oder zu einzelnen Themen Stellung beziehen, Ihre Ansichten und Erfahrungen mitteilen? Das Diskussionsforum für Betroffene bietet Ihnen hierzu Gelegenheit. Selbstverständlich können Sie auch die Diskussion zu neuen Themenfeldern eröffnen. Das Forum ist offen für alle und anonym. Es ist jedoch erforderlich, dass Sie sich zuvor ein Log-In mit frei wählbarem Benutzernamen und Kennwort anlegen.
Das Diskussionsforum versteht sich als Plattform, die Laien und Experten gleichermaßen zugänglich ist, um so den Austausch zwischen und innerhalb der Gruppen zu fördern. Darüber hinaus sind engagierte Kooperationspartner im Kompetenznetz-Schizophrenie bemüht, die Beiträge im Diskussionsforum aus medizinisch-fachlicher Sicht regelmäßig zu sichten und im Rahmen allgemeiner Nutzungsbedingungen zu beantworten. Hierbei bleiben u.a. eine individuelle medizinische Beratung und Diagnostik ebenso wie die Gewährleistung eines Anspruchs auf Antwort ausgeschlossen.
Für die einzelnen Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Dem freien Meinungsaustausch sind jedoch Grenzen gesetzt, wo diese gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen. Sofern Beiträge dieser Art bekannt werden, behalten sich die Administratoren des Forums vor, diese zu löschen und ggf. rechtliche Schritte gegen den Verfasser einzuleiten. Machen Sie bitte die Netzwerkzentrale hierauf aufmerksam. Danke.
Kontakt: info@kompetenznetz-schizophrenie.de

Nutzungsbedingungen
Die Beiträge im Diskussionsforum obliegen der Verantwortung der jeweiligen Autoren. Es besteht kein Anspruch auf nachträgliche Löschung von einmal veröffentlichten Beiträgen, es sei denn, es handelt sich um personenbezogene Daten bzw. solche, die zur Identifizierung einer Person führen können.
  • Medizinisch-fachliche Antworten aus dem Kompetenznetz Schizophrenie sind als solche durch das Kürzel KNS gekennzeichnet.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Gewähr, dass jede medizinische Anfrage im Diskussionsforum von Kooperationspartnern im Netz beantwortet wird.
  • Medizinisch-fachliche Beiträge im Diskussionsforum ersetzen keine honorarpflichtige Beratung und Diagnostik durch einen Arzt / eine Ärztin oder einen Therapeuten / eine Therapeutin. Zur Abklärung von Symptomen, therapeutischer Behandlungsweisen etc. bleibt die honorarpflichtige Konsultation eines Arztes / einer Ärztin oder Therapeuten / Therapeutin erforderlich.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, wenn Auskünfte entgegen ihrer Zweckbestimmung zur Selbstdiagnostik und Selbstbehandlung verwandt werden.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Haftung für Beiträge, die gegen ethische, moralische und rechtliche Normen verstoßen, wird jedoch bei Bekanntwerden jeden Beitrag dieser Art löschen und behält sich vor, bei grober Fahrlässigkeit rechtliche Schritte gegen den Urheber des Beitrags einzuleiten.
  • Das Kompetenznetz Schizophrenie übernimmt keine Verantwortung für von seinem Diskussionsforum aus verlinkte Seiten.